Borderlands 3: Planungen haben bereits begonnen

PC 360 PS3 WiiU
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 349086 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

1. Oktober 2012 - 15:40

Das Teaser-Bild stammt aus Borderlands 2.

Borderlands 2 (GG-Test: 8.5) ist gerade erst im Handel erschienen, vier größere DLC-Erweiterungen, die bis Juni 2013 erscheinen sollen, sind bereits angekündigt und weitere sind "wahrscheinlich". Das hält Gearbox Software jedoch offenbar nicht davon ab, sich jetzt schon Gedanken über einen dritten Teil zu machen – wohl auch, weil sich die Verkaufszahlen sehr positiv gestalten sollen.

Dass die Pre-Production von Borderlands 3 bereits mehr oder weniger begonnen hat, bestätigte jedenfalls der Lead Writer von Borderlands 2, Anthony Burch, im Web-TV Totally Rad Show. Konkretes hat Burch zwar noch nicht zur möglichen Fortsetzung – und auch nicht zu den kommenden DLCs – zu sagen. Fleißig Ideen würde man bei Gearbox Software aber schon sammeln. Ob es dabei auch um die Gewaltdarstellung im Spiel geht, die manchem Spieler in Borderlands 2 zu wenig explizit ist, ist unbekannt.

Gronka 12 Trollwächter - 915 - 1. Oktober 2012 - 16:23 #

"Ob es dabei auch um die Gewaltdarstellung im Spiel geht, die manchem Spieler in Borderlands 2 zu wenig explizit ist, ist unbekannt."

Steht bestimmt gaaaanz weit oben auf der To-Do-Liste ;)

Claython 16 Übertalent - P - 4696 - 1. Oktober 2012 - 16:27 #

Die sollen lieber noch bisschen mehr in die Story investieren. Bei Teil 1 brauchen wir ja nun nicht von einer Story sprechen, Teil 2 war da schon nett, so nebenbei....aber bisschen mehr wäre halt doch schön.

Herr Arsch (unregistriert) 1. Oktober 2012 - 16:27 #

Da wollen wir doch alle hoffen, daß diesmal die Suppe wieder richtig spratzt!

Colt 13 Koop-Gamer - 1687 - 1. Oktober 2012 - 16:38 #

Also das absprengen von körperteilen brauch ich nicht und blut gibs dank physX genug.

Skeptiker (unregistriert) 1. Oktober 2012 - 16:33 #

Ich habe gerade "Borderlands 4" auf ein Blatt Papier geschrieben,
die Planungen zum 4. Teil haben also praktisch schon begonnen.

Borderlands 4:
* bigger world than BL3
* Claptrap-Girls (so annoying!!!)
* Play Busdriver from BL1
* Duke Nukem Guest Appearance
* Maps via Streetview@google 14 days before release
* RPG-Elements in, out, in, out, in ,out, ... in ... out ... in ...
* include Liberty City and San Andreas after buying Rockstar
* lie about financial status, get > 3 Mio. Bonus from Kickstarter.

Serenity 15 Kenner - 3520 - 1. Oktober 2012 - 16:55 #

musste ziemlich schmunzeln ^^ hast aber noch was mit "It´s awesome" vergessen ;-)

Novachen 19 Megatalent - 13107 - 1. Oktober 2012 - 18:24 #

Dazu fehlt, dass es ein AAAAA-Titel werden soll.

Colt 13 Koop-Gamer - 1687 - 1. Oktober 2012 - 16:37 #

Wird bestimmt lustig 3te sirene inc !

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6353 - 1. Oktober 2012 - 17:58 #

Hab zwar den zweiten Teil und er macht auch Spaß, aber zugunsten von MoP bleibt er erst mal liegen.
Zu Story: Da sich Borderlands als Diablo in Ego-Perspektive mit Shooter-Mechanik sieht kein Problem, dass alles so schön überdreht und abgefahren ist reicht mir - da braucht es kein hochkomplexes Meisterwerk an Story.
Die Diskussion wegen der Gewaltdarstellung finde ich lächerlich - wird ein Spiel dadurch besser, dass Köpfe wegplatzen? Ich kenne keines, dass durch seine explizite Gewaltdarstellung besser geworden ist. Eher haben Spiele mit hohem Gewaltgrad meist wenig anderes zu bieten als 08/15-Mechaniken. Ergo: Finde den Status Quo völlig in Ordnung. Der Abschuss in solchen Sachen war ja der Blood-Patch-DLC für Shogun...

Faxenmacher 16 Übertalent - 4008 - 1. Oktober 2012 - 19:29 #

"Ich kenne keines, dass durch seine explizite Gewaltdarstellung besser geworden ist."

Ok eines kenne ich vielleicht, Bulletstorm! Aber auch nur weil die deutsche Version unterirdisch ist, zum Gück habe ich die aus Ösi-Land. ^^

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 1. Oktober 2012 - 18:10 #

Wäre klasse, Teil 2 ist nochmal besser als Teil 1 ausser in den Droprates, die sind Mist. Die Automaten verkaufen auch nur Mist alleine. Das war in Teil 1 anders. Ich würd mich freuen, Borderlands ist ne geniale Serie imo :)

NameName (unregistriert) 1. Oktober 2012 - 21:39 #

Die sollen erstmal ordentliche DLCs bringen, die das Geld wert sind!

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 2. Oktober 2012 - 2:47 #

Randy Pitchfork himself dementiert die Gerüchte:

https://twitter.com/duvalmagic/status/252918028856066048
https://twitter.com/duvalmagic/status/252918514862665728
https://twitter.com/duvalmagic/status/252921865012670464
https://twitter.com/duvalmagic/status/252925260343693312

Ragdel 13 Koop-Gamer - 1268 - 2. Oktober 2012 - 14:03 #

Naja, wenn sie es ankündigen dann halt mit richtig PR und allem was dazugehört. Da ist es natürlich verständlich dass nun fleissig dementiert wird.

Es dürfte klar sein dass irgendeine Fortsetzung kommen wird. Borderlands 2 ist ja ein guter Erfolg für Gearbox geworden.

ich freue mich persönlich schon auf Borderlands 3. Eine der wenigen Spielserien die mir einfach nur richtig Spaß machen.

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 2. Oktober 2012 - 10:27 #

Erstmal muss ich mir noch den 2ten Teil kaufen und Spielen :P

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)