Landwirtschafts-Simulator 2013: Trailer präsentiert Fahrzeuge

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 137346 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

28. September 2012 - 16:45 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Landwirtschafts-Simulator 2013 ab 29,95 € bei Amazon.de kaufen.

Nach Angaben von Wikipedia war die Landwirtschaft bis zum Ende des 19. Jahrhunderts allein an die Arbeitskraft von Mensch und Tier gebunden. Erst ab diesem Zeitraum wurden erste Versuche zur Mechanisierung der Landwirtschaft unternommen, wodurch unter anderem erstmals motorbetriebene Zugmaschinen den Weg auf die Felder und Äcker fanden. Diese Pionierzeiten sind natürlich längst Vergangenheit: Im Jahr 2012 können Landwirte auf hochmoderne Technik setzen, durch die Arbeitsprozesse nicht nur optimiert, sondern auch etwas weniger anstrengend werden.

Auch im Landwirtschafts-Simulator 2013 – der zum ersten Mal in der Geschichte der Serie sowohl als PC-Version als auch in einer Fassung für Xbox 360 und PS3 erscheint (wir berichteten) – werdet ihr natürlich auf zahlreiche Fahrzeuge und schwere Arbeitsgeräte zurückgreifen können. Nachdem vor wenigen Tagen einige entsprechende Screenshots veröffentlicht wurden, zeigt euch ein neuer Trailer nun einen Teil der hochmodernen Maschinen in Aktion.

 Bieten wird euch der umfangreiche Fuhrpark, der aus 130 lizenzierten, den Originalen nachgebildeten Fahrzeugen bestehen wird, Geräte und Maschinen von Herstellern wie zum Beispiel Amazon, Deutz-Fahr, Grimme oder Lamborghini. Neben Erntemaschinen, Traktoren oder auch Ballenpressen können sich die (virtuellen) Landwirte unter uns unter anderem auch auf eine Vielzahl unterschiedlicher, an den Fahrzeugen zu montierenden Aufsätzen und Erweiterungen freuen.

Video:

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit