Der GG-Monat: Worauf freut sich die Redaktion im Oktober?

Bild von Florian Pfeffer
Florian Pfeffer 25273 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C4,A10,J10
iPhone-Experte: Kann aus 10.000 iPhone-Apps jederzeit die 10 besten Games nennenCasual-Game-Experte: Springt, klampft, singt für sein Leben gern!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

2. Oktober 2012 - 7:54 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Auch für den Oktober stellen wir euch in unserer Rubrik "Der GG-Monat" vor, auf welche Spiele sich die GamersGlobal-Redakteure aktuell freuen. In der Regel sind das Testversionen, die wir erwarten, aber Ausnahmen bestätigen die Regel.

Benjamin Braun freut sich auf
Chaos auf Deponia
Puh, beim Blick in die Release-Liste merkt man, dass das Vor-Weihnachtsgeschäft auch für die Computer- und Videospieleindustrie längst begonnen hat. Aber wenn beim Discounter schon wieder die Lebkuchen-Sterne und Dominosteine ins Regal geräumt werden, dann dürfen die Spielepublisher ihren Kram wohl auch schon jetzt geballt anpreisen. Im Oktober sind so einige Most-Wanted-Spiele auf meiner Liste. Und eins davon heißt sogar Most Wanted – das neue Need for Speed nämlich. Dafür würde ich sogar Forza Horizon liegen lassen. Oder Resident Evil 6, das nach bereits sehr actionlastigen letzten Serienteil hoffentlich nicht zu stark zum 3rd-Person-Shooter mutiert. Nachdem ich in Assassin's Creed 3 schon ein bisschen Boston und die Wildnis unsicher machen konnte, freue ich mich außerdem sehr auf das neue Meuchelmörder-Spiel von Ubisoft. Nach dem für mich doch sehr enttäuschenden Revelations habe ich ernsthafte Hoffnungen, dass mich Halbindianer Connor in den Wirren der Amerikanischen Revolution wieder begeistern kann. Und Dishonored? Da bin ich immer noch unschlüssig. Es könnte ein Geniestreich werden. Am meisten freue ich mich aber auf Chaos auf Deponia. Zumindest meine bisherigen Eindrücke sprechen für einen ziemlichen Knaller. Enttäusch mich nicht, Rufus!

Martin Lisicki freut sich auf
Xcom - Enemy Unknown
Auch wenn ich im Oktober nach langem wieder das eine oder andere Stündchen in World of Warcraft: Mists of Pandaria unterwegs sein werde, gibt es doch auch ein paar Spiele, auf die ich mich im Oktober besonders freue. Ganz oben ist da Xcom - Enemy Unknown – bisherige Eindrücke sind sehr, sehr gut, und nach all den Stunden, die ich seiner Zeit mit den Vorgängerspielen, vor allem mit X-Com Terror from the Deep verbracht habe, ist der Strategietitel von Firaxis mein absoluter Favorit. Außerdem erscheint noch ein weiteres Spiel, dass ich früher, allerdings viel früher als die Xcom-Spiele exzessiv gespielt habe: Giana Sisters - Twisted Dreams, das über Kickstarter finanzierte Remake des gleichnamigen C64-Hits und Äquivalents zu Super Mario war eines meiner absoluten Lieblingsspiele auf dem Brotkasten. Ich habe das Jump'n'run damals ziemlich oft durchgespielt und freue mich auf die neuen Level, die mit der Musik von Chris Hülsbeck untermalt sind. Wenn ich noch genügend Zeit finde, werde ich außerdem die eine oder andere Runde mit Rocksmith - Authentic Guitar Games verbringen, dass zwar für Konsolen bereits erschienen ist, für PC allerdings erst Mitte Oktober veröffentlicht wird.

Christoph Vent freut sich auf
Dishonored
Ach, haben wir schon wieder Oktober? Dann kann das Weihnachtsgeschäft spätestens jetzt ja losgehen. Den kommenden Monat freue ich mich besonders auf Dishonored - Die Maske des Zorns. Ich bin wirklich gespannt, ob die Arkane Studios es schaffen, die große Erwartungshaltung – die sie nicht zuletzt durch ihre ganzen Videos geschnürt haben – erfüllen können. Wenn das Element der Entscheidungsfreiheit wirklich so in das Spiel integriert wird, wie ich es mir erhoffe, könnte Dishonored ein richtiger Hit werden. Darüber hinaus erscheint im Oktober auch Forza Horizon. Die eigentliche Forza-Reihe war mir vom Fahrgefühl immer einen Ticken zu realistisch, da könnte das Spin-Off für mich genau die richtige Mischung aus Arcade und Simulation darstellen. Und eine offene Welt kann einem Rennspiel eigentlich nie schaden. Sollte mir Forza Horizon trotz aller Zuversicht nicht liegen, kommt im Oktober ja auch noch Need for Speed - Most Wanted. Das wird zwar ein purer Arcade-Racer, doch bei den Criterion Studios mache ich mir ehrlich gesagt keine Sorgen um die finale Qualität.
 
Jonas Schramm freut sich auf
Dishonored
Viele Spieler können nichts mit Stealth-Titeln anfangen. Ich gehöre ganz klar nicht dazu. Mir macht es Spaß, durch Levels zu schleichen, Gegner zu beobachten und mir eine Strategie zurecht zu legen. Deshalb steht diesen Monat auch Dishonored auf dem ersten Platz meiner Vorfreude-Liste. Schon das ungewöhnliche Szenario des Spiels spricht mich an. Die relativ offenen Levels, sowie viele fiese Waffen und Fähigkeiten dürften Dishonored zu einem großen Schleichspaß für mich machen. Daneben freue ich mich auf Assassin's Creed 3, dass die Enttäuschung in Form von
Assassin's Creed Revelations, vergessen machen soll und auch Xcom - Enemy Unknown werde ich mir anschauen. Spannend wird der Showdown zwischen den beiden Open-World-Rennspielen Forza Horizon und Need for Speed - Most Wanted, die im Abstand von knapp einer Woche zueinander erscheinen. Ich freue mich auf beide. Die Anspiel-Version des neuen Forza-Ablegers fand ich schon ziemlich gut. Und im Falle des neuen Need for Speed muss ich nur wissen, dass Criterion dafür verantwortlich zeichnet, um mich auf einen Rennspiel-Hit zu freuen.
 
Philipp Spilker freut sich auf
Resident Evil 6
Ich freue mich, trotz aller auch bei mir vorhandenen Skepsis, im Oktober insbesondere auf Resident Evil 6 und bin von dem Glauben, dass sich dahinter ein sehr spaßiges Spiel verbergen könnte, nicht abzubringen. Die verschiedenen spielbaren Charaktere mitsamt jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten im Gameplay klingen dabei für mich besonders spannend. Daher wird in diesem Oktober endlich mal wieder Jagd auf Zombies gemacht. Aber auch Assassin's Creed 3 sehe ich mit viel Freude entgegen, obwohl ich hier wohl bis November auf die PC-Version warten werde. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung der abstrus-blöden und gerade deshalb hochgradig unterhaltsamen Geschichte von Desmond und Co. Und dann ist da noch so viel mehr, aber vieles davon haben die Kollegen schon genannt. Daher nenne ich als drittes Vorfreu-Spiel im Bunde eines, das in der Oktoberflut von neuen Veröffentlichungen hoffentlich nicht untergehen wird: Ich freue mich nämlich schon lange auf Okami HD, das noch im Oktober für die PS3 erscheint.
Florian Pfeffer freut sich auf
Forza Horizon
Endlich ein offenes, frei befahrbares Straßennetz, noch dazu in einer streckentechnisch sehr vielversprechenden Gegend, dem bergigen US-Bundesstaat Colorado. Dazu rockige Mucke aus dem Ingame-Autoradio und jede Menge aufgemotzte Edelkarren - das ist eine Weiterentwicklung der Forza-Reihe nach meinem Geschmack, drohte doch das ewige Sekundenschinden auf den altbekannten Rundkursen dieser Motorsportwelt so langsam etwas langweilig zu werden. Ich fiebere schon dem Termin entgegen, an dem ich endlich mit meinem Lieblingsrennwagen, dem Subaru Impreza, durch das herbstliche Bergland cruisen darf. Die sehr gut gelungene Steuerung konnte ich auf der E3 schon antesten. Ein etwas ausgefeilteres Schadensmodell und ein wenig mehr Leben in der zuweilen etwas kargen Umgebung dürften es dann bei Horizon 2 von mir aus aber gerne sein.

Tim Gross freut sich auf
Resident Evil 6
Auch wenn viele Fans und selbstverständlich auch die Nicht-Zombie-Liebhaber Resident Evil 6 eher kritisch gegenüberstehen: Ich freue mich auf die vermutlich zahlreichen Kämpfe gegen schlurfende und rennende Kerlchen mit Mundgeruch. Dass es in zwei der beinhalteten Kampagnen noch actionbetonter zugehen soll als zuletzt im fünften Serienteil, stört mich dabei wenig. Schließlich gibt es eine eigene Kampagne für Leon S. Kennedy, wo die ruhigeren Passagen a la Resident Evil 4 im Vordergrund stehen. Daneben freue ich mich im Oktober insbesondere auf das düstere Lucius, das auf der Gamescom schon einen sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen hat. Wenn die Rätsel- und Storyqualität stimmt und mich das Spiel am Ende nicht allzu deprimiert zurück lässt, könnte das nicht ganz so fröhliche Familienmetzeln durchaus spaßig werden. 

Jörg Langer freut sich auf

Dishonored
Da ich schon immer komplexere Actionspiele mochte (also im Vergleich zu Bumm-bumm-Reflextests), freue ich mich am meisten auf das neueste Werk der Arx Fatalis-Macher, also Dishonored. Levels ganz ohne Gewalt lösen, eine skurrile, aber liebevoll ausgearbeitete Welt, Anleihen bei Thief und System Shock und Bioshock – was kann da noch schiefgehen? Schon noch das eine oder andere, aber ich bin guter Dinge! Ebenfalls freue ich mich sehr auf Xcom Enemy Unknown und Resident Evil 6, aber da ich beide bereits teste, verliere ich dazu hier lieber keine Worte mehr. Und auch sonst könnte ich noch einige Spiele aufzählen, denn die Sommerpause ist spätestens am 1. Oktober vorbei, ab jetzt werden pro Woche mehr spannende Titel in die Redaktion rauschen, als sonst in manchem Monat.
McFareless 16 Übertalent - 5556 - 30. September 2012 - 21:22 #

:) Chaos in Deponia werde ich mir sicher anschauen, ansonsten dient mir der Monat zum Guild Wars 2 spielen und mich auf die Wii U vorfreuen ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 30. September 2012 - 21:25 #

Für mich gibts im Oktober vielleicht den neuen Fussball Manager, das ist aber ein sehr großes Vielleicht. Bin eigentlich mit FIFA 13 und Guild Wars 2 mehr als ausgelastet. Ansonsten käme nur Dishonored in Frage, und da bin ich weiterhin ein wenig skeptisch, wie gut das Spiel am Ende tatsächlich sein wird.

Lalalu (unregistriert) 30. September 2012 - 21:26 #

Nächstes Jahr wird so krank.
Klar, diesen Herbst gibts paar coole AAA Titel, aber natürlich nichts im Vergleich zu Meisterwerken nächstes Jahr. 3 Stück (!!) - Beyond, last of us, gta 5. und dann noch weitere grandiose titel wie tomb raider wtf!!

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 30. September 2012 - 21:36 #

Wie schön, dass schon feststeht, dass das alles 'Meisterwerke' werden. Wo hast Du Deine Kristallkugel gekauft? ;-)

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 30. September 2012 - 21:40 #

Er hat's raus Creasytalisiert! ;) Oder nicht? ^^

floppi 22 AAA-Gamer - - 32635 - 30. September 2012 - 22:27 #

Müsste dann nicht endlich auch World of Darkness erscheinen? ;)

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 30. September 2012 - 22:40 #

Egal wann es erscheint, es wird einfach nur geil!11 ^^

Namenloser (unregistriert) 1. Oktober 2012 - 10:50 #

Er ist Optimist, sowas findet sich in Deutschland nur selten. ;-)

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 30. September 2012 - 21:33 #

Ich freu mich auch sehr auf Resident Evil. Hingegen lässt mich der AC3 und Dishonored so ziemlich kalt.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 1. Oktober 2012 - 21:26 #

Ich freu mich auf Dishonored, besonders, weil ich allen Entwicklervideos und Previews bisher ausgewichen bin. Das Konzept klingt sehr spannend, ich hoffe auf ein großartiges Spiel.

Bis letzten Monat habe ich mich auch ein bißchen auf RE6 gefreut. Bis ich die Demo gespielt habe. Die hat mir überhaupt nicht gefallen und hat meine Vorfreude auf den Gefrierpunkt gebracht. Bei RE5 war das fertige Spiel zwar deutlich besser als die Demo, aber mir fehlt das Vertrauen in den Entwickler.

Und zum Abschluss kommt Most Wanted, das sehr gut aussieht.

Edit: Wenn man sich die ersten Reviews von RE6 anguckt, liegen die sehr weit auseinander (von 4.5 bis 7.9 bisher). Leider sind ausgerechnet die Reviewer, die bisher meinem Geschmack am nächsten lagen, am unteren Ende (Kevin VanOrd/Gamespot) oder werden es sein (Brad Shoemaker/Giantbomb).

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 1. Oktober 2012 - 21:52 #

Jim Sterling (Destructoid) gibt sogar nur 3/10 und begründet das in seinem Review sogar recht nachvollziehbar...
Ziemlich ernüchternd. Und dabei war Revelations doch so gut! =/

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 1. Oktober 2012 - 22:51 #

Ja, ernüchternd trifft es gut. Das einzig Unterhaltsame:

Die RE-Fanboys aller Gattungen sind in den Kommentare zu den Reviews in voller Stärke angetreten, um den Testern zu erklären, dass sie das Spiel nicht verstanden hätten. Selbst beim Machinima-Review, das vergleichsweise gut ausfällt (7.5), ist das so. Ich finde es immer wieder sehr schön, wie verblendet manche sein können ;-) .

Sciron 19 Megatalent - P - 15763 - 2. Oktober 2012 - 0:38 #

Das ist schon verdammt heftig. Hab jetzt mal einige Reviews überflogen und RE6 scheint ja weder ein gutes Resident Evil, noch ein gutes Actionspiel, sondern schlicht mal sowas von überhaupt keinem guten Spiel zu sein, dass es mich regelrecht schockt. Geht's hier nur um massig enttäuschte Erwartungen oder ist das echt der vorläufige Tiefpunkt der Serie? Der kommende GG-Test wird wohl die ultimative Wahrheit an's Licht bringen *hüstel* (Und nen Shitstorm wird's so oder so geben).

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 2. Oktober 2012 - 8:15 #

Was ich bisher gesehen (und in der Demo gespielt) habe deutet einfach auf kein gutes Spiel hin, unabhängig von Erwartungen. Gute Cutscenes (aber zuviele), aber an der Spielmechanik hapert es. Dazu jede Menge Quicktime-Events (inklusive dem mir persönlich verhassten Stick-Gerüttel), das Spiel scheint viel zu lang und zeitweise einfach langweilig.

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18189 - 30. September 2012 - 21:39 #

ich freue mich auf das neue Worms und der FIFA Manager 2013

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 30. September 2012 - 22:06 #

Hm, hätte ich eine Xbox würde ich wohl auch Forza zocken. Ansonsten warte ich auch auf Dishonored, mal sehen was es taugt.

Sciron 19 Megatalent - P - 15763 - 30. September 2012 - 21:43 #

Irgendwie bin ich ja schon auf Resi 6 scharf, auch wenn ich's mir niemals zum Vollpreis kaufen würde. Dishonored könnte von herbe Enttäuschung bis Megaknaller in jede Richtung ausschlagen. Das wird sicher der spannendste Titel des Monats.

NameVorhanden (unregistriert) 30. September 2012 - 21:57 #

traurige Gamer von heute, all diese Spiele, so mainstream, so öde, so 08/15 like :(

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 30. September 2012 - 22:06 #

Mainstream? Chaos auf Deponia, X-Com und Dishonored sind wohl kaum dem Massenmarkt angepasst, nur weil es heute viel mehr Auswahl als früher gab, sind das noch lange keine 08/15 Titel.
Ich glaube manchmal echt ihr seid alle zu verwöhnt, seid doch froh mal ein gescheites Spieleangebot zu haben. :O

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 30. September 2012 - 22:12 #

Recht hast Du :-) . Es wird so gern übersehen, dass es neben den in der News angesprochenen Spielen noch so viel mehr zu entdecken gibt, egal auf welcher Plattform.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 30. September 2012 - 22:09 #

Mein Held, das ist ein großartiger Allgemeinplatz, den Du da hingestellt hast. Was spielst Du denn so?

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 1. Oktober 2012 - 0:56 #

Hipster-Nerds - 'Because playing good games is too mainstream'

:rolleyes:

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 30. September 2012 - 22:03 #

Xcom und Giana Sisters und der Oktober ist gerettet! :)

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11139 - 30. September 2012 - 22:08 #

Ich bin aktuell auch nur noch heiß auf XCOM.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 1. Oktober 2012 - 0:02 #

und mit was? Mit Recht! :p

Pomme 16 Übertalent - P - 5958 - 1. Oktober 2012 - 9:57 #

...und so lange dauert es auch gar nicht mehr!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21493 - 1. Oktober 2012 - 10:21 #

Na zum Glück! Was ist eigentlich wenn mal wirklich Aliens kommen? XCOM-Spieler sind vorbereitet dank gutem Training. ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33763 - 1. Oktober 2012 - 10:36 #

Problem: Echte Aliens ziehen nicht rundenweise. :P

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13876 - 1. Oktober 2012 - 12:45 #

Woher weisst du das? ;-)

rootingbill 10 Kommunikator - 365 - 30. September 2012 - 22:20 #

Dishonored, ganz klar. Hab wenig über das Spiel gelesen, um mir einfach die Vorfreude nicht trüben/hypen zu lassen, aber kein Spiel hat mich rein von der Beschreibung her so in seinen Bann ziehen lassen.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70302 - 30. September 2012 - 23:54 #

ich freue mich auf gar nichts in diesem Monat. interessiert hätte mich nur Resident Evil 6. Aber nachdem ich die beiden Demos gespielt und einige bereits kursierende Gameplayvideos der Vollversion gesehen habe, hat sich das für mich erledigt. Nicht weil es kein Resident Evil mehr wäre (habe ohnehin nur Teil 4+5 gespielt), sondern weil es nur ein mittelmäßiger nerviger 08/15 Shooter geworden ist, den ich eher von City Interactive erwartet hätte.
Teil 4 + 5 mögen mit den alten Teilen nicht mehr viel gemein haben, aber sie waren für sich sehr gute Spiele.

Vaedian (unregistriert) 1. Oktober 2012 - 0:47 #

Ich will die DayZ Standalone. :(

Aber XCOM schau ich mir auch an.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 1. Oktober 2012 - 1:03 #

Also so wirkliche Must Haves sind diesen Monat (zum Glück :>) mal nicht für mich dabei. Durchaus interessant könnten (irgendwann) aber Dishonored, Forza Horizon, X-Com und RE6 werden... AC3 wird, wie wohl alle vorherigen Teile, erst deutlich später gespielt; bin schließlich noch mitten in Revelations zu Gange.

Aber Moment: steht nicht auch Episode 4 von The Walking Dead langsam an..?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 1. Oktober 2012 - 9:07 #

Telltale hat bekannt gegeben, dass Episode 4 im Oktober kommen wird und Episode 5 kurz danach. Da Anfang Dezember in Nordamerika die komplette Staffel auf Disc kommt, sollte das auch so passieren :-) .

NameName (unregistriert) 1. Oktober 2012 - 4:33 #

NBA2K13 nicht aufgezählt?
GOTTESLÄSTERUNG! ...wird wie jedes Jahr wieder das "Beste Sportspiel aller Zeiten"

Anonymous 2143 (unregistriert) 1. Oktober 2012 - 7:32 #

Oh nein, er ist wieder da ;D

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 1. Oktober 2012 - 10:43 #

LOL

Wobei: Ich hab's auch in meiner Aufzählung vergessen. Nachdem ich letztes Jahr ausgelassen habe, wollte ich dieses Jahr wieder dabei sein. Hoffentlich haben sie den "Speed-Bug" ausgemerzt...

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 1. Oktober 2012 - 7:15 #

Diesen Monat freu ich mich eigentlich nur auf Assassin's Creed 3 Liberation. Werd aber wohl Borderlands 2 und LBP Vita nachholen.

andreas1806 16 Übertalent - 4181 - 1. Oktober 2012 - 7:48 #

Forza Horizon oder NFS MW ??
Forza schein nach dem Angestestet Artikel das zu verlieren, was in Test Drive Unlimited so Spaß gemacht hat --> Open World gerase mit Freunden (lt. Angetestet-Artikel geht das nicht!!!)

Bei Most Wanted befürchte ich die Rückkehr des Ruckelns der Grafik (in den Vorschauvideos gesehen!!)... lustig der Name kommt zurück und wohl auch das Ruckeln. Abwarten und hoffen dass dem nicht so sein wird !

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 1. Oktober 2012 - 8:53 #

Ich kann mir kaum vorstellen, dass Criterion ein ruckelndes Spiel veröffentlicht. Ich habe auch in allen Previews nichts dazu gelesen bzw. gehört. Das Einzige, was bezüglich der Performance immer wieder gesagt wurde, war, dass die PC-Version erheblich besser läuft als die Konsolenversion. Die Aussage gilt ja inzwischen für viele Spiele.

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 1. Oktober 2012 - 8:21 #

Ich bin sehr auf den GG Test zu Resident Evil 6 gespannt.

Nach der Demo bin ich absolut enttäuscht. Weder die wackelige Steuerung noch die Gears of Duty Ansätze konnten mich überzeugen. Hinzu kommt, dass die Story aufgrund der vier Kampagnen absolut nebensächlich und belanglos sein soll. Der Fokus liegt wohl auch auf Action. Statt schlurfender Zombies gibt es (unter anderem) verweste "Marines" mit Maschinengewehren.

Darvinius 13 Koop-Gamer - 1662 - 1. Oktober 2012 - 9:00 #

XCOM defintiv XCOM :)
.
.
.
Naja und evtl Resident Evil 6 aber eigentlich nur weil ich wissen will wie es weitergeht .

worobl 14 Komm-Experte - P - 1818 - 1. Oktober 2012 - 9:40 #

Seit ich gelesen habe, dass Dishonored doch keine Stealth Elemente hat, ist meine Vorfreude merklich gesunken.

Aber XCOM ist wirklich vieversprechend.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33763 - 1. Oktober 2012 - 10:40 #

Wie kommst'n auf den schmalen Ast? Falls du keine Angst vor ein paar kleinen Spoilern hast, schau dir mal die Gameplay-Videos von Dishonored an, in denen die verschiedenen möglichen Spielweisen demonstriert werden. Man soll die freie Wahl haben, aggressiv oder schleichend vorzugehen und sogar ohne tödliche Gewalt auskommen können. Wenn das keine Stealth-Elemente sind, weiß ich auch nicht.

worobl 14 Komm-Experte - P - 1818 - 1. Oktober 2012 - 19:15 #

Guckst Du hier:
http://www.eurogamer.net/articles/2012-09-29-why-dishonored-ditched-its-thief-shadow-stealth-mechanic

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 1. Oktober 2012 - 21:24 #

In dem Artikel begründet Arkane aber nur, warum es die Licht/Schatten-Mechanik, wie sie in Thief verwendet wird, nicht in Dishonored einsetzen will. Sie sagen dort nicht, dass es keine Stealth-Elemente geben wird. Am Ende des Artikels wird sogar explizit von einer Stealth-Demo gesprochen, die während der Vorführung ein wenig daneben geht.

Pomme 16 Übertalent - P - 5958 - 1. Oktober 2012 - 9:42 #

Ich freue mich mit: Auf XCom. Und ich freue mich auf War of the Roses. Mehr brauche ich dann wahrscheinlich nicht mehr, um spielend über die nächsten Wochen und Monate zu kommen. Hoffe ich jedenfalls voller Vorfreude.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10708 - 1. Oktober 2012 - 10:13 #

Eigentlich auch nur XCOM.

Dante. (unregistriert) 1. Oktober 2012 - 10:42 #

Nachdem letzten Monat mit Faster Than Light das erste Kickstarter Spiel erschienen ist, freu ich mich im Oktober auf Chivalry und Ravaged. Auch zwei Kickstaterprojekte.

Von den Mainstreamspielen interessiert mich im Oktober nur Assassins Creed III.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33763 - 1. Oktober 2012 - 10:44 #

Oh Mist, Dishonored kommt schon raus? Puh, sieht schon spannend aus, werd ich aber wohl nicht vor nächstem Jahr spielen. Der gefürchtete Stapel ist noch zu hoch...

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 1. Oktober 2012 - 11:42 #

XCOM und Dishonored, dann ist die Spiele-Kohle erst einmal aus. :)

Captain Placeholder (unregistriert) 1. Oktober 2012 - 11:53 #

Dishonored und Assassin's Creed 3 sind diesen Monat für mich besonders interessant, allerdings werde ich bei beiden wohl erst eine deutliche Preissenkung abwarten und sie dementsprechend erst im November oder Dezember spielen können.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13876 - 1. Oktober 2012 - 12:51 #

Diesen Monat XCOM, nächsten Monat Hitman und dann war es das für dieses Jahr an Vollpreistiteln.

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 1. Oktober 2012 - 14:50 #

für mich gibbet nur medal of honor warfighter mein most wanted...und doom bfg

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 1. Oktober 2012 - 17:22 #

Dishonored ist mein Oktober Game :)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15082 - 2. Oktober 2012 - 9:36 #

Ich dachte immer ihr würdet euch auf eine Praktikantin freuen ;-)

Azizan 17 Shapeshifter - 7303 - 2. Oktober 2012 - 14:00 #

Ich freue mich am meisten auf Assassin's Creed 3, wobei ich noch abwägen werde, ob ich es mir direkt kaufe oder erstmal abwarte.

Xalloc 15 Kenner - 2847 - 2. Oktober 2012 - 16:17 #

Ich freue mich auf Chaos of Deponia! Dank Vorbesteller-Preisgarantie (Preis lag zwischenzeitlich mal bei 25€) und Gutschein brauch ich da nur noch einen Fünfer bezahlen ;)
Resident Evil 6 scheint mir nur noch als Budget-Titel zu taugen und bei Dishonored muss ich mal schauen, ob es der erhoffte Knaller wird. Aber nach Darksiders 2 bin ich erstmal nicht so motiviert ein weiteres Spiel für PS3 zum vollen Preis zu kaufen. Darksiders 2 ist zwar eigentlich kein schlechtes Spiel, hat mich aber trotzdem enttäuscht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)