TGS12: Bayonetta-Macher wollen für PC entwickeln

PC WiiU
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282151 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

25. September 2012 - 10:48 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Bayonetta 2 ab 59,95 € bei Amazon.de kaufen.

Fans von Segas Bayonetta (GG-Test: 8.5) mussten nach den Gerüchten, dass Teil 2 auf Eis gelegt  sei, lange bangen, bis Nintendo sie kürzlich mit der Ankündigung von Bayonetta 2 für WiiU erlöste. Der Entwickler dahinter, Platinum Games, der bislang ausschließlich für Konsolen entwickelte, würde offenbar aber auch gerne mal ein PC-Spiel machen, wie sein Executive Director Atsushi Inaba dem Magazin The Verge während der Tokyo Game Show verriet.

Demnach ist er sehr interessiert daran, ein PC-Spiel umzusetzen und es dann über Valves Online-Plattform Steam zu vertreiben. Zudem findet er die Finanzierung via Kickstarter sehr attraktiv. Inaba stellte darüber hinaus die Haltung seines ehemaligen Arbeitgebers Capcom in Frage, die seinem Eindruck nach – wie die meisten anderen Publisher auch – den PC nicht als wichtige Plattform ansehen würden und deshalb den Konsolenversionen die meiste Aufmerksamkeit widmen.

Um was es in einem PC-Spiel von Platinum Games gehen könnte, sagte Inaba nicht. Aktuell arbeitet das japanische Entwicklerstudio neben Bayonetta 2 an Metal Gear Rising - Revengeance, das zunächst für Xbox 360 und Playstation 3 erscheint, später aber noch für den PC umgesetzt werden könnte.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 25. September 2012 - 10:51 #

Wenn die Japaner, traditionell Konsolenentwickler, für den PC entwickeln, dann sterben Konsolen aus! ;)

SayWhatTF 15 Kenner - 3351 - 25. September 2012 - 10:53 #

schön wär's... :P

justFaked 16 Übertalent - 4266 - 25. September 2012 - 11:11 #

Das wäre vieles, aber sicher nicht schön.

SayWhatTF 15 Kenner - 3351 - 25. September 2012 - 11:41 #

Man wird ja wohl noch träumen dürfen :(

Hans am Meer (unregistriert) 25. September 2012 - 14:10 #

Mhm? Von einem Spielemarkt, der sich Großproduktionen wie AC3 oder GTA4 nicht mehr leisten kann, weil der Markt das einfach nicht her gibt? Die Leute werden nicht in Strömen Gaming-PCs kaufen, nur weil es keine Konsolen mehr gibt.

Das ist ne ähnliche Milchmädchen-Rechnung wie wir-verbuchen-mal-jede-Raubmord-Kopie-als-Verlust.

Twiist (unregistriert) 22. Mai 2013 - 7:41 #

Es würde sicher aber definitiv mehr lohnen sich nen PC zu kaufen als irgend eine Konsole ich mein was können Konsolen bitte? die PS4 ist jetzt schon wieder outdated was leistung und grafik angeht... und die is nich mal draußen.. traurig oder? und wir PC-Gamer bleiben wegen diesem Mist auffer spur.. einfach nur weil heut zu tage alles auf konsolen programmiert wird.. is 1. einfacher 2. die commuity (ich mein jetzt die 12 jährigen cod spieler mit dem namen xxnightshadowofdarknessxx jaaa so einen bin ich begegnet und ich habe selten so gelacht) einfach keine ahnung hat.. traurig aber wahr..

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 25. September 2012 - 10:54 #

Platinum Games bitte :)

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 25. September 2012 - 10:57 #

Vanquish 2 für PC, los! :D

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 25. September 2012 - 11:43 #

Ein konsoliger Cover-Based-Shooter mit brachialer Action und ohne auf Maus/Tasta ausgelegte Steuerung?!
Da würden die elitären PC-Prolls ja im Dreieck springen... ;>

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 25. September 2012 - 11:57 #

*mit Gamepad wink*
Wir sind da flexibel :>

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 25. September 2012 - 12:07 #

Is that so...? *aufbeliebigeDarkSoulsNewsschiel*
;D

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 25. September 2012 - 12:20 #

Tschuldige, da hat mich dieser Konsoleroenthusiasmus gepackt. ICH bin da flexibel :>

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 25. September 2012 - 12:30 #

Wenn es das Spiel nur als Stream per Cloud-Gaming gibt, bist du nicht mehr so flexibel. ;)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 25. September 2012 - 13:33 #

Träum weiter :)

Im schlimmsten Fall wird dann halt drauf verzichtet. Hauptsache so einen Blödsinn nicht auch noch unterstützen, als vernünftiger Gamer.

Twiist (unregistriert) 22. Mai 2013 - 7:44 #

Nehmen wir Darksouls als beispiel ^^ yey.. war nen geiles spiel auch wenn der port kacke war.. aber siehe da die entwickler machens richtig teil 2 wird als mainplatform den pc haben und weswegen? weil sichs besser verkauft hat ^^ ich versteh diesen konsolen exklusiv scheiß nicht.. alleine schon weil man auf pc VIIIIIEL mehr potenzial nutzen kann und auch mal anständige spielen machen kann und nicht call of ich mach in jedem spiel das gleiche nochmal

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 25. September 2012 - 11:12 #

Eigentlich wäre das kein großes Problem. Jedes Spiel wird von Grund auf erstmal auf PC entwickelt und dann für die Konsole angepasst. Es ist eh ein Unding das nicht auch auf PC zu releasen...Was ist der Grund? Zum einen man stelle sich mal ein Mario Counter Strike vor in der "ohne Altersfreigabe" Version mit Knuddel Grafik aber CS-Spielweise. Das Ding würden Millionen spielen. Aber wer würde sich dann noch eine Nintendo Konsole kaufen? Der Grund für einige Hersteller sind Kopien, zum andern eben das sie nur auf Konsole releasen wollen. Dabei gehen da auch Millionen nicht aufs Konto ein von den Leuten, die sich ein Red Dead Redemption auch auf PC kaufen würden. Oder ein Mario. Ich würde ein Soul Calibur PC kaufen. Aber so muss ich warten und mir Win8 kaufen für die XBLA-Version...

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 25. September 2012 - 11:18 #

"Jedes Spiel wird von Grund auf erstmal auf PC entwickelt und dann für die Konsole angepasst."

Nein, wird es nicht. PC sind Werkzeuge um die Spiele zu schreiben, klar, aber entwickelt werden viele Konsolenspiele mal generell auf den entsprechenden dev kits.

Vaedian (unregistriert) 25. September 2012 - 12:26 #

Ja ich muss auch sagen, irgendwie hast du da was verwechselt. Wunschdenken vielleicht?

Es gibt inzwischen einige Zeichen dafür, dass die Devs ihre Prioritäten wieder richtig setzen wollen und dem PC Vorrang gewähren, siehe Obsidian und Project Eternity, aber noch sind wir leider nicht (wieder) da.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 25. September 2012 - 12:40 #

Sie setzen die Prioritäten nicht "richtig", sondern "anders". Der PC ist eine starke Plattform und speziell darauf programmierte Spiele, können gutes Geld einbringen.
Das System auf dem man die meiste Kohle mit einem Produkt machen kann, wird die Lead-Plattform, so funktioniert die freie Marktwirtschaft.

Farudan 11 Forenversteher - 823 - 2. Oktober 2012 - 18:51 #

Wahrscheinlich eher, dass der PC eine freie Plattform ist und ohne Publisher Zugang bietet. Auf Konsolen funktioniert das nicht.

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 25. September 2012 - 12:55 #

Huh? Wunschdenken ist es das 'eh alles für PC entwickelt wird' und anschließend portiert. Aufgrund der Stärke des Absatzmarktes was vor allem XBox in den USA und PS in Japan angeht liegen dort nunmal die Prioritäten der dort heimischen Studios. Für die meisten Amis ist es nach wie vor 'normal' das man auf einer Konsole zockt und nicht am PC.

Das hat nix mit richtig oder falsch zu tun, das sind Entscheidungen der Entwickler und Publisher. Sony hat z.B. nach wie vor eine Reihe von eigenen Entwicklern unter sich die exklusiv für Sony-Plattformen spiele programmieren. Heavy Rain, Uncharted, God of War etc. sind alle auf PS3 devkits programmiert und nicht auf Windows PC.

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 25. September 2012 - 18:26 #

Konsolen GPU basieren auf DX9 also ist eine PC Version gar kein Problem. Im Grunde ist sogar die PS3 Version das Problem weil Sony den super tollen mega Cpu dort drin hat der nichts bringt nur Probleme macht.

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 25. September 2012 - 18:49 #

Hab ich irgendwo behauptet es wär technisch nicht machbar?

Wortschrat 09 Triple-Talent - 271 - 25. September 2012 - 11:38 #

Dazu fällt mir nur ein: Nicht quatschen, Machen! Ich warte schon ewig auf so eine Umsetzung

Sir Loslasli 11 Forenversteher - 695 - 25. September 2012 - 14:23 #

Dann müsste die News aber auch unter PC gelistet sein.

Wunderheiler 19 Megatalent - 19002 - 26. September 2012 - 14:25 #

Schon mal ein Anfang, nur was hat die WiiU damit zutun?

GehZwerg (unregistriert) 26. September 2012 - 19:31 #

Ist iwie nicht das Genre was sein Potential auf dem PC deutlich steigern würde. Wenn das genauso ein Spiel wird wie Bayonetta sollten Sie zu ihrer Sicherheit besser auf den Konsolen bleiben....

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)