GG-Test: Little Big Planet PSVita

PSVita
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 363782 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

21. September 2012 - 16:30 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Little Big Planet PSVita ab 36,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die einen mögen Little Big Planet, weil es sich um ein abwechslungsreiches, farbenfrohes Jump-and-run handelt. Die anderen lieben Little Big Planet, weil sie sich darin kreativ austoben können und Dinge anstellen, die mit einem Jump-and-run nichts mehr zu tun haben. Und wieder andere lieben Little Big Planet, weil man sich dafür (auf PS3) Hunderttausende von Zusatzlevels herunterladen kann. Doch wie sieht das Ganze aus, wenn es vom großen Bildschirm auf den kleinen wechselt? Das bringt doch sicher abgespeckte Features mit sich? Jonas Schramm ist der Frage nachgegangen, als er Little Big Planet PSVita getestet hat. Und auch jener, ob das große Manko der Serie wieder enthalten ist.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)