Zweiter Mass Effect DLC zum Games on Demand-Start?

PC 360
Bild von Nicol_Bolas
Nicol_Bolas 881 EXP - 12 Trollwächter,R8,S3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

22. Juni 2009 - 6:19 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Das Science Fiction-Rollenspiel Mass Effect von Bioware wurde von Beginn an als Trilogie dreier vollwertiger Spiele ausgelegt, Mass Effect 2 befindet sich bereits in der Entwicklung. Zwischen den Titeln sollen laut des Herstellers weitere kleine Abenteuer als Download Content (DLC) angeboten werden. Mit der Episode Bring down the Sky, in Deutschland Kollisionskurs genannt, wurde bereits letztes Jahr eine Erweiterung des Grundspiels angeboten, welche einen neuen Planeten samt neuer Aliens beinhaltet. Über ein weiteres AddOn ist bisher nichts bekannt, jedoch gibt es jetzt neue Hinweise, dass es vielleicht bald erscheinen könnte.

Über den im August startenden Games on Demand-Service für die Xbox 360 ist nun ein Produktangebot für Mass Effect aufgetaucht, in dem es zusätzlich zur Spielbeschreibung heisst, man könne weitere "Sonnensysteme und Welten" herunterladen. Die Verwendung des Plurals begründet dabei die Spekulationen, da in der bisherigen Erweiterung genau eine neue Welt enthalten war. Das Angebot, das möglicherweise übereilt vom Xbox Live Team freigeschaltet wurde, ist dann auch schnell wieder verschwunden, ein Screenshot des RSS-Feeds auf dem Xbox Marktplatz wurde allerdings erhalten und findet sich hier.

Mit Games on Demand möchte Microsoft ab August vollwertige Spiele zum Download anbieten, zum Line-Up gehören zum Beispiel BioShock, Assassin's Creed und The Elder Scrolls IV: Oblivion. Dabei wird auf die Zahlung per Microsoft Punkten verzichtet, die Spiele können mit Dollars bzw. Euros über gängige elektronische Zahlungsmittel erworben werden. Zum Start des Dienstes wäre ein neuer DLC für Mass Effect bestimmt ein gutes Zugpferd.

Nachtrag auf Hinweis von iStone:

Ich habe das Gefühl, dass diese Woche einige Neuigkeiten zum ME1 DLC kommen. Haltet die Augen offen. - Evil Chris

Diese heute getätigte Aussage des Bioware Twitter-Accounts kommt einer Bestätigung der Spekulationen schon sehr nahe.

iStone (unregistriert) 22. Juni 2009 - 6:55 #

Prima. Habe da gute Stück vor zwei Tagen wieder mal abgeschlossen, da kommt neues Futter gerade recht. In Twitter hat das Bioware Team weitere News für diese Woche angekündigt.

Nicol_Bolas 12 Trollwächter - 881 - 22. Juni 2009 - 8:13 #

Habs gleich mal mit aufgenommen, danke schön! Das klingt doch sehr gut!

iStone (unregistriert) 22. Juni 2009 - 13:12 #

Wunnebar ^^

iStone (unregistriert) 28. Juni 2009 - 17:22 #

Tja. Schade. Bezogen sich die weiteren News wohl auf das iPhone Mass Effect. Schade, schade.

Copyman 09 Triple-Talent - 247 - 22. Juni 2009 - 8:08 #

Kollisionskurs war/ist aber nicht kostenlos

Nicol_Bolas 12 Trollwächter - 881 - 22. Juni 2009 - 8:15 #

Ups, für PC schon... hab das Ding gerade frisch runtergeladen, daher meine Aussage. Für Xbox leider nicht, da kostet es 400 Points. Hab das mal rausgenommen, da es sonst nur kompliziert wird ;).

Vidar 18 Doppel-Voter - 12930 - 22. Juni 2009 - 8:23 #

hoffe es kommt für PC zeitgleich weil mit dem zweiten DLC soll endlich auch der Patch 1.2 kommen der and er performance usw schrauben soll (laut interview vor 8 monaten -.-)

J4N 08 Versteher - 220 - 22. Juni 2009 - 12:14 #

Das mit den neuen Welten gehört seit eh und je zur Mass Effect-Beschreibung -> http://tinyurl.com/kphtyu
Da macht mir die Twitterei schon mehr Mut :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)