Kurios: Transformers kämpfen vor der Haustür

PC 360 PS3
Bild von Gucky
Gucky 33916 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

20. September 2012 - 8:12 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Transformers - Untergang von Cybertron ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.

Eine etwas kuriose Werbemasche für ihr Spiel Transformers - Untergang von Cybertron haben sich Activision und die High Moon Studios einfallen lassen. Per Street View könnt ihr die beiden Protagonisten des Spiels, Grimlock, den Anführer der Dinobots und Shockwave, das Wissenschaftsgenie der Decepticons, im Zweikampf vor der eigenen Haustür erleben.

Um dieses Duell in Gang setzen zu können, müsst ihr lediglich auf der Portalseite eure Adresse eingeben und schon sollten die außerirdischen Streithähne aufeinander losgehen. Allerdings solltet ihr nicht enttäuscht sein, wenn wie beim Autor dieser News der Kampf nicht vor dem eigenen Heim stattfindet, denn offenbar scheint nicht jede Adresse zu funktionieren.

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 20. September 2012 - 8:30 #

Haha super Idee. :D Und ein tolles Spielzeug.
Leider nur etwas kurz und man sieht es nicht so gut, aber es funktioniert doch recht ordentlich. ;)

ogir 12 Trollwächter - 1184 - 20. September 2012 - 9:20 #

Dass das nicht überall funktioniert ist ja klar: Street View gibts ja auch nicht überall, und das wird nunmal dafür benötigt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit