Dark Souls: Limitierung auf 30 Bilder pro Sekunde umgangen

PC 360 PS3
Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 20740 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

20. September 2012 - 9:09
Dark Souls ab 39,00 € bei Amazon.de kaufen.

Kurz nach der Veröffentlichung von Dark Souls (GG-Test: 7.5) für den PC gab es bereits den ersten Fan-Patch, der unter anderem höhere Auflösungen und Antialiasing erlaubt. Mittlerweile gibt es den Patch in Version 1.4. Jetzt geht es auch der Limitierung auf 30 Bilder pro Sekunde an den Kragen, die ebenso mit Hilfe eines Patches aufgehoben wird. Einen Nachteil gibt es dann aber doch: Die Aushebelung von Games for Windows Live dürfte für viele Spieler noch ein positiver Nebeneffekt sein. Allerdings müsst ihr dadurch auch auf den Multiplayer-Modus verzichten. Ein weiterer Patch, der diesen dennoch ermöglichen soll, ist bereits in Arbeit. Im anschließenden Video wird euch die Installation des Patches erklärt.

Video:

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 20. September 2012 - 9:31 #

Ich warte noch ein paar Monate und hol mir das Spiel dann in einer für den PC sehr guten Verfassung. Freue mich schon drauf! :)

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 20. September 2012 - 9:34 #

Ich wart noch auf die 60fps mit GFWL, denn offline möcht ich Dark Souls nicht spielen.

Azzi (unregistriert) 20. September 2012 - 10:56 #

Könnt die News editieren, scheinbar ist der Patch draussen mit dem man sowohl online sein kann als auch mit mehr als 30 fps spielen:
http://darksouls.nexusmods.com/mods/26/#content

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 20. September 2012 - 12:09 #

Bei DS habe ich mich bislang nicht an den fixen 30fps gestört. Im Gegensatz zum DSfix (Pflicht!) kann ich also gut drauf verzichten.

Stefan S. (unregistriert) 20. September 2012 - 12:14 #

auf der dark souls nexus seite steht schon das es mit winlive funktioniert, zumindest dachte ich das gelesen zu haben.

aber funktionieren tut es bei mir nicht immo. das spiel startet nicht, also nach dem "spielen" drücken in steam passiert nichts.

Azzi (unregistriert) 20. September 2012 - 12:17 #

Hab bei mir DSFix1.4 und 60 FPS Fix drauf und funktioniert ohne Probleme, auch in Steam. Winlive geht auch.

Stefan S. (unregistriert) 20. September 2012 - 12:20 #

kannst du bitte kurz schreiben, welche optionen du evtl in der 1.4 fix datei geändert hast?
ich habe schon probiert die unveränderte dsfix zu benutzen, dann die 60 fps dateien in den ordner kopiert. aber danach startet es nicht.

Stefan S. (unregistriert) 20. September 2012 - 16:58 #

mittlerweile funktioniert es, also zumindest kann ich ein spiel starten und es hat auch 60 fps. aber das spiel stürzt einfach ab mit einer win fehlermelde suche ;(

Azzi (unregistriert) 20. September 2012 - 17:17 #

Jo bei mirs gleiche startet zwar, aber beim Laden eines Spiels mim mod kackts ab. Hab bei dem Mod-Blog mal geschrieben auf die Pinnwand:
http://blog.metaclassofnil.com/?p=219#comment-4418

Liegt aber net an dem FPS60 Fix sonder nan dem 1.4 Mod.

Stefan S. (unregistriert) 20. September 2012 - 17:53 #

ah achso. ok, mal abwarten

Azzi (unregistriert) 20. September 2012 - 18:51 #

Habs hinbekommen, musst im Spiel Anti Aliasing deaktivieren dann liefs zumindest bei mir ohne Probleme...

Stefan S. (unregistriert) 22. September 2012 - 11:37 #

danke für den tipp, aber ich hatte vorher schon anti alliasing aus. weil das grafikprobleme gab mit dem auflösungs fix.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9604 - 20. September 2012 - 12:16 #

Arbeitet der Entwickler selbst eig. auch an Patches oder überlassen die das jetzt komplett den PC-Spielern?

Anonymous (unregistriert) 20. September 2012 - 12:20 #

Überlassen es den Spielern. Die Kohle haben sie ja abgegriffen, mehr wollten sie auch nicht. Merkt man an dem miesen Port ganz deutlich.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20740 - 20. September 2012 - 12:48 #

Wobei laut dem Forum den PC-Spielern der Source-Code bald zur Verfügung stehen soll. Damit könnte man nicht nur die Fixes besser einfügen, sondern auch (bei nen guten Mod-Team) ein Demon Souls Mod oder weitere Dungeons, Gegner, Items und co eingefügt werden ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 20. September 2012 - 12:50 #

Was ist an einem 1 zu 1 Port mies? Viel näher kann man am Original nicht sein. Unter miesen Ports verstehe ich eher sowas wie RE4 (fehlende Beleuchtung) oder GTA4 (lief auf vielen Rechnern schlecht bis gar nicht). DS ist eine ganz normale Portierung ohne Qualitätsverlust, ein guter bis sehr guter Port würde mehr auf die Eigenheiten des neuen Systems eingehen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20740 - 20. September 2012 - 12:54 #

Die Leute da haben ja gesagt das se wenig Ahnung von PC haben und das dann so gut wie möglich portieren. Denen fehlt die Erfahrung. Aber finds toll, das sie den Source-Code an die Leute geben um weitere Verbesserungen einfügen zu können. Das macht nicht jeder Hersteller.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 20. September 2012 - 13:05 #

Ein guter Schritt und ehrliche bzw. offene Kommunikation.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9604 - 20. September 2012 - 13:06 #

Das ist ja schön, aber trotzdem ist es die Aufgabe der Entwickler, eigene Patches zu liefern und net den Code zugänglich zu machen und dann zu sagen "Hier macht mal, habt ja eh schon damit angefangen, die gröbsten Fehler auszubügeln".

Gibt es denn von offizieller Seite gar keine Infos zu eventuellen Patches?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20740 - 20. September 2012 - 13:10 #

Nein offiziell ist Dark Souls wie es aufgeliefert ist, fertig. Die restliche Arbeit oder Verbesserungen gibt man ab an die Community.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9604 - 20. September 2012 - 13:12 #

Mh, ok. Danke.
Naja, kaufen werde ich es wohl trotzdem, allerdings wären mir offizielle Patches doch lieber.

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 20. September 2012 - 13:35 #

Mir ist ehrlich gesagt egal wer genau das programmiert, solang es am Ende funktioniert ;)

Vampire Bloodlines wär ohne Fan-Patches auch ziemlich miserabel in technischer Hinsicht.

p.s. ich hab Durante für den DSfix etwas Trinkgeld gegeben

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9604 - 20. September 2012 - 14:56 #

Für mich macht das schon einen Unterschied.
Erstens aus Prinzip, weil ich es net so toll finde, wenn ein Entwickler quasi am Release-Tag den Support einstellt und keine weiteren Patches kommen.
Zweitens weil es mMn etwas Anderes ist, einen offiziellen Patch vom Entwickler runterzuladen und zu installieren, als sich auf etwas zu verlassen, was irgendwer irgendwo hochlädt.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3574 - 20. September 2012 - 16:29 #

Die Entwickler haben doch zugegeben, dass sie vom PC keine Peilung haben. Dann doch lieber einen Patch installieren von jemandem, der offensichtlich weiß, was er tut. :)

Anonymous (unregistriert) 20. September 2012 - 12:58 #

Es sollte obligatorisch sein, dass ein Port die Stärken einer anderen Plattform ausnutzt. Wenn er das nicht tut ist er schlecht, ganz einfach. Und Dark Souls nutzt genau gar keine Stärken des PC und sieht deshalb hässlich aus und steuert sich schlecht.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 20. September 2012 - 13:11 #

Sry, sehe ich anders. Für mich sind Ports, mit unnötigen Abstrichen gegenüber dem Original schlechte Ports. DS ist ein normaler Port, kommt ohne Einbußen daher und wäre mit weiteren Anpassung an den PC ein richtig guter Port. Schwarz-Weiß-Denken ist heute leider viel zu verbreitet. ;)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 20. September 2012 - 15:09 #

das könnte man dir eigentlich vorwerfen. wie technisch vernünftige ports auszusehen haben, haben etliche andere unternehmen gezeigt.
ein 1:1-port ist insofern ein schlechter port, weil absolut null mühre und arbeit drin steckt. neben der fixen internen auflösung und das 30fps-limt (was wirklich 0 mehraufwand ist das zu ändern als entwickler), wurde auch pc&maus-steuerung nicht entsprechend angepasst und obendrein sind die button-anzweigen auf xbox360-pad ausgelegt.
und die engine-probleme wie arge performance-einbrüche in bestimmten gebieten sind immer noch vorhanden. ich wüsste nicht inwiefern man da in anbetracht entsprechend guter ports, bei diesem hier nicht von einem schlechten beispiel reden kann.
wenn ein pc-spiel 1:1 genauso für konsolen umgesetzt wird, würden sich die spieler auch alle zurecht aufregen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 20. September 2012 - 16:24 #

Komisch nur, dass ich weiter differenzieren kann und dies oben auch getan habe. ;) Es gibt sicherlich bessere, ja, richtig gute Ports. Das macht aus DS jedoch keinen miesen oder schlechten Port. Da gibt es noch ganz andere. DS ist originalgetreu und okay portiert worden.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 20. September 2012 - 18:37 #

nope. genau das ist der punkt eben. diese aufgezählten sachen machen eben ds zu einem schlechten port. nur weil es spielbar ist und auch spaß macht, heißt das net, dass der port ok wäre. siehe zB auch resident evil 4 für pc.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 20. September 2012 - 22:19 #

Wie gut, dass du es ansprichst.^^ Resident Evil 4 ist ein klasse Beispiel für eine schlechte Portierung. Der Port hatte anfangs keine Beleuchtung und war damit schlechter als das Original. Das ist bei DS nicht der Fall. ;)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 0:02 #

und nicht nur das. hatte nämlich ebenfalls wie ds eine beschissene maus&tastatur-steuerung und unangepasste button-icons (sehr ärgerlich für die qte's). genau das is bei ds ja auch der fall. und ob nun fehlende beleuchtung oder geringe auflösung schlimmer wiegt, das is wie die wahl zwischen pest und cholera.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 0:34 #

Bei DS bekommst du exakt das Konsolenerlebnis, bei RE4 hingegen nicht einmal das.

Soweit ich mich entsinne, hatte RE4 keine Maussteuerung, aber das nur am Rande.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 1:22 #

nö. exakt das konsolenerlebnis hätte man, wenn man das spiel auf konsole spielt. tut man bei der pc-version aber nicht.
entsprechend ist das erlebnis auch (ungemodded) schlechter als auf der ursprungsplatform. denn weder hat dort jeder das entsprechend korrekte gamepad zur verfügung (oder gar überhaupt keines), noch werden die meisten das game in mehreren metern abstand auf einem fernseh-gerät spielen, sondern viele eher im kurzen vor einem pc-monitor. von möglichen gfwl-problemen ganz zu schweigen.

und ja re4 hatte keinen maus-support, aber sehr wohl eine verkorkste tastatur-steuerung. wo man natürlich auch zielen durfte mit. immerhin wurde auch der port durch die mod-community gefixed und ausgebessert.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 2:15 #

Wer ein verbreitetes Eingabegerät nicht besitzt, hat halt Pech. Das ist bei anderen Spielen auch so. Hinzu kommt, dass DS auf dem PC besser läuft, als auf Konsole. Dies wird in Tests und auch von Usern, die beide Versionen kennen, bestätigt.

Bei irgendwelchen Sitzabständen (sowohl an der Konsole als auch am PC individuell verschieden) und ominösen GFWL-Problemen (hatte nie welche und DS speichert auch offline) wird es mir jetzt aber zu kleinlich. Lassen wir das. ;)

Du kannst es ja halten wie du willst. Bei Interesse sollte man sich diesen relativ einmaligen Titel nur aufgrund angeblicher Mängel jedenfalls nicht entgehen lassen. :)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 8:49 #

n gamepad ist nun mal bei pc'lern anscheinend kein verbreitetes eingabgerät. is mir selbst zwar unverständlich (hab sogar n arcade-stick und andere peripherie-geräte), aber so ist es nun mal.
und wenn du eben mit dem argument konsolenerlebnis kommst, musst du dir die argumentation bzgl der gebräuchlichen nutzung eben auch gefallen lassen. konsolen-spieler nutzen ihr gerät nun mal nicht an einem monitor wo sie in nem meter abstand davor sitzen. entsprechend wenig stören da sub-hd-auflösngen. das is aber bei pc-spielern eben nicht der fall.

wie gesagt. es geht auch nicht um die qualität des spiels. und da kann ich dir auch nur zustimmen, dass man sich diesen titel nicht entgehen lassen sollte.
aber, d.h. auch nicht, dass man nicht die qualität des ports kritisieren kann. denn dieser is nun mal objektiv gesehen einfach nur schlecht.

man müsse sich eben umgekehrt zB vorstellen, dass ein pc-game 1:1 für konsole ohne hud, steuerungs oder grafik-anpassungen released wird. da würde man so einen port ebenfalls zurecht kritisieren, obwohl es ja nach deinen worten dann auch exakt dem "pc-erlebnis" entsprechen würde.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 9:08 #

Wenn sich das Ergebnis genauso problemlos spielen lässt, wäre das in meinen Augen auch okay. Nur ist eine Tastatur oder eine Maus bei den Konsolen kein verbreitetes/übliches Eingabegerät - im Gegensatz zum Controller am PC, den es dort schon seit etlichen Jahren in unterschiedlichen Ausführungen (irgendwo fliegt bei mir z.B. noch ein altes Gravis Gamepad rum) gibt. Ich bin auch nicht der Meinung, dass man DS nicht für seine fehlenden Grafik- und Steuerungsoptionen kritisieren kann. Natürlich kann man das und es hätte wohl relativ leicht besser gelöst werden können, aber mies oder was hier sonst noch an extremeren Äußerungen vom Stapel gelassen wurde, ist der Port in meinen Augen einfach nicht. Da gibt es viel schlechtere Umsetzungen. Halten wir einfach fest, dass die Kritikpunkte bei diesem Ausnahmetitel für dich schwerer wiegen, als für mich. :)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 9:12 #

es gibt auch maus und tastatur für konsolen. die meisten haben sowas aber net, genauso wie pc'ler n gamepad.
und natürlich kann man DS aufgrund seiner fehlenden grafik und steuerungsoptionen kritisieren, sehe da keinen grund der einen hindern würde daran. ist ja auch nicht so, als ob man was unmachbares damit fordern würde. schließlich zeigen andere entwickler wie vernünftige konsolenports auszusehen haben.

und nein. du missverstehst da meine intention. mir gefällt der titel ebenfalls (genauso wie damals re4) und würde daher auch jeden den titel empfehlen (und den grafik-fix). d.h. aber nicht, dass man deswegen die kritikpunkte schön reden sollte. denn der port ist nun mal einfach schlecht, um die bewertung kommt man nicht herum.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 9:14 #

Sag ich doch. xD

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 9:16 #

eingänglich nicht, sonst wäre es ja nicht zu dieser diskussion gekommen.
aber schön, dass wir zu einem gemeinsamen standpunkt gekommen sind. man liest sich ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 9:18 #

Wo denn nicht? Du siehst die Sache einfach etwas kritischer als ich. Was für mich noch okay ist, ist für dich halt mies... ;)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 9:24 #

siehe deinen eingangs-post. mit dem grad des kritisch sehens hat das nichts zu tun. darksiders2 kannste zB als normalen port bezeichnen. das is ja auch keine subjektive wertung, sondern orientiert sich an dem was schon gewesen ist.
und nö.. dir is anscheinend immer noch nicht klar, dass ich hier nicht meine persönliche meinung über das spiel darlege. um diese gehts hier nicht.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 9:42 #

Es ist deine persönliche Meinung bezüglich der Qualität des Ports, die hier auf meine trifft und das ist nun einmal ziemlich subjektiv! GG hat das Spiel z.B. wegen geringfügig besserer Technik aufgewertet, was man auch wieder anders sehen kann.
Darksiders 2 ist auch kein gutes Beispiel für eine tolle Umsetzung, auch da hätten die Texturen auf dem PC besser sein und das Optionsmenü mehr Möglichkeiten bieten können. Da gab es von vielen Seiten Kritik.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 9:48 #

nope, wie schon gesagt, gehts hier nicht um meine meinung, sondern wie dieser port objektiv einzustufen ist. und da kann man bei aller liebe zum spiel nicht von einem normalen oder gar guten port reden. der maßstab der hier zugrunde liegt, sind nun mal die bisherigen ports von konsolenspielen. und nach dem ist DS ein schlechter port, egal was du oder ich subjektiv davon halten.

und ja.. auch DS2 hatte kritik, aber hier würde im maßstab zu anderen titeln der begriff normaler oder guter port zutreffen. von einem sehr guten oder gar exzellenten port kann man da sicherlich auch nicht sprechen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 9:52 #

So etwas wie Objektivität gibt es hier einfach nicht! Es gibt viele Beispiele, die schlechter sind, genauso wie es bessere gibt. DS befindet sich irgendwo dazwischen. Du findest den Port schlecht, ich okay und GG wertet auf. Für jede Haltung lassen sich weitere Stimmen finden...es bleibt subjektiv - ob's gefällt oder nicht. ;)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 9:58 #

natürlich gibt es das. genau das machen spiele-tests wenn sie die features und technischen komponenten auseinandernehmen. um den spielspaß von DS diskutieren wir schließlich auch nicht. und für jede objektive bewertung brauch man einen maßstab und das sind eben port von anderen konsolen-spielen.
da kann niemand wider besseren wissens behaupten, dass der pc-port von DS technisch mit dem durchschnitt mithalten könnte. ergo ist es ein schlechter port. während eben zB darksiders2 ein normaler/guter port ist.
wie gesagt, bei aller liebe zum spiel, musst du dir nicht die negativ-punkte schön reden. man kann auch als fanboy sehr wohl objektiv und kritisch bleiben.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 10:23 #

Spieletests? Vom GG-Test inklusive Aufwertung aufgrund besser Technik sprach ich eben. ;) Die Gewichtung einzelner Punkte bleibt subjektiv - egal wer diese vornimmt. Überhaupt, woher glaubst du den Maßstab und den Durchschnitt zu kennen? Sind dir alle Ports geläufig oder mit welcher eingeschränkten Auswahl vergleichst du? Es gibt Portierungen, die waren teilweise knapp an der Unspielbarkeit oder kamen mit erheblichen Einschränkungen gegenüber dem Original daher (davon kann bei DS z.B. keine Rede sein) und wiederum welche, bei denen erheblicher Aufwand betrieben wurde. DS läuft auf gängigen PCs problemlos, ja, sogar besser als auf den Konsolen und dennoch gibt es einige berechtigte Kritikpunkte. Aber lassen wir das, aufgrund deines letzten Absatzes ist mir die Lust vergangen. Ist außerdem eh schon lang genug. In einem Punkt stimme ich aber zu, Darksiders 2 ist ein besserer Port als DS. Man liest sich.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 10:39 #

im gg-test steht, dass sie die aufwertung aufgrund der geringfügig besseren technik und der zusatzinhalte vorgenommen haben. nicht weil die technik so viel besser ist. klar bleibt die bewertung von einzelpunkten in solch einem test subjektiv. aber es geht ja hier auch nicht um die gesamtwertung, sondern nur um die technik. und auch da werden in deinem oft verwiesenen gg-test die großen technischen mängel aufgeführt.
und ja, zufällig beobachte ich den pc-markt ziemlich genau. daher sind mir die ganzen konsolen-ports von bekannten spielen bekannt und geläufig. und daher ist mir auch der standard bekannt, den DS nicht erfüllt.

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 21. September 2012 - 10:52 #

Wir scheinen unterschiedliche Auffassung zu haben was 'große technische Mängel' sind. Dark Souls hat eine miserable Maus&Tastatur-Steuerung, aber das wars dann schon.

Kein Vergleich zu Alpha Protocol, das mir nach ein paar Stunden immer abgeschmiert ist und wo nach Laden eines Spielstandes die KI gesponnen hat, bereits tote Gegner wieder lebten oder noch lebendige Gegner tot waren.

Oder Stalker Clear Sky... wo ich gar nicht weiß wo ich anfangen soll, so viele Bugs hatte das.

Oder Bloodlines, das zu release mehr gamebreaking bugs hatte als funktionierende features.

Oder Metro 2033, das ich für 2 Wochen nichtmal starten konnte. Und als ich es endlich starten konnte auch nur mit einem Trick. Ungefähr so als müsse ich um mein Auto aufzusperren an der Antenne wackeln und zwei mal gegen einen Reifen treten, sonst funktioniert das Schloss nicht.

Oder Brink, das nach 2 Matches keinen Sound mehr hatte und spätestens 2 Matches später abgeschmiert ist.

Oder Rage, wo bis zum Patch die halben Texturen weg waren wenn man sich zu schnell umgedreht hat.

Oder, oder, oder. Ich könnte die Liste noch fortsetzen aber ich will mir hier keinen Wolf tippen ;-) Ich sag nur so: da ich eine AMD Grafikkarte hab gab es in letzter Zeit eine Reihe von Spielen die nicht wirklich funktioniert haben zum Launch. Dark Souls hat funktioniert. In diesem Sinne: ich seh keine großen technischen Mängel, verglichen mit dem "Standard".

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 11:40 #

das wars eben nicht. wie ich oben schon aufzählte, kommen zu der miserablen maus&tastatur-steuerung die auf xbox360-gamepad fixierten steuerungshinweise hinzu, die fixe auflösung, der 30fps-lock und die performance-probleme in bestimmten arealen.
jo, verbugged ist es nicht, aber das kann man ja wohl auch erwarten, wenn die vorlage dies ebenfalls nicht war. und bei den aufgezählten negativ-beispielen handelt es sich hauptsächlich um parallel-entwicklungen oder gar um pc-spiele. von daher kann man das net mit nachträglichen platform-portierungen vergleichen, das is ne andere kategorie.
das es technisch schlechte spiele gibt, bestreitet ja auch niemand. nur sind das auch keineswegs ports wo man von einer qualität sprechen könnte, die den standard erreicht. da müsstest du schon andere titel nennen und an denen (und an besseren) müsste man sich messen, nicht an den schlechtesten.

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 21. September 2012 - 11:54 #

Ich red nicht von Ports, ich red von technischen Unzulänglichkeiten und du hast behauptet DS hätte 'schwere' Mängel, was ich völlig anders sehe. Unzulänglichkeiten bei der Mausbedienung, 30 fps oder niedrige Auflösung sind für mich nur Kleinigkeiten, von einem schweren Mangel meilenweit entfernt. Ich hab ja schon Beispiele gebracht was ich als schweren Mangel empfinde.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 12:09 #

wir reden hier doch die ganz zeit von ports, darum ging es schließlich am anfang. um dich zu zitieren:

"Für mich sind Ports, mit unnötigen Abstrichen gegenüber dem Original schlechte Ports. DS ist ein normaler Port, [...]"

und ja diese punkte sind schwere mängel, in anbetracht des standards. daher wird auch DS als schlechter port angesehen. dass du subjektiv das anders siehst, hast du ja schon oft genug erwähnt. das ändert nur nichts an der objektiven bewertung im vergleich zu dem was üblich ist.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 12:39 #

Nur als keiner Hinweis: Du diskutierst hier nicht mehr mit mir, sondern mit Makariel! ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 21. September 2012 - 13:42 #

Was, du bist nicht ich? Wer bin dann ich? :D

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 13:52 #

Ich glaub nicht, dass ich du bin. Sonst wäre ich ja nicht mehr ich. =)

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 21. September 2012 - 15:01 #

Aber wer ist dann er? ºoº

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 15:04 #

Wenn ich nicht du bin, musst du er sein! Überführt!^^

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 14:46 #

ist mir eigentlich ziemlich schnuppe, mit wem ich hier rede.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 15:03 #

Nur blöd, wenn der Inhalt dadurch unsinnig wird.^^

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 15:10 #

sicherlich. stellt sich dann nur die anschließende frage, was der dann wohl diskussionsirrelevante post überhaupt soll.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 15:26 #

Damit hast du doch angefangen. Ich habe dich auf einen Umstand hingewiesen, und dir war es trotz unsinnigen Inhalt im Folgepost "ziemlich schnuppe". ;)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 15:27 #

nö. wenn du die diskussion zurückverfolgst, hast makariel damit angefangen. daher war die frage auch nicht an dich gerichtet.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 15:31 #

Wenn du meinen Kommentar nicht meinst, hättest du das vielleicht erwähnen sollen. Schließlich hast du deinen an meinen gehangen.^^ Was Makariel schreibt, ist in meinen Augen richtig und schneidet unser Thema an. Port hin oder her, es ist weder ein schlechter, noch sind die Mängel sonderlich gravierend.

WIRD DAS ENG HIER! ;D

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 15:35 #

sagte der porno-darsteller /ugly

ich hab schon deinen kommentar gemeint, schließlich war das ne antwort darauf. die von mir erwähnte sich stellende frage hingegen nicht. schließlich warst du ja nicht derjenige, der über allgemeine technische probleme in pc-spielen schrieb.

und, dass der port schlecht ist und gravierende mängel hat, hab ich ja jetzt schon mehr als ausführlich dargelegt. wie gesagt, solch ein port muss sich eben mit anderen messen lassen und da fällt er aufgrund der mängel eben deutlich ab. von einem normalen oder guten port kann da nicht die rede sein. dass das game trotzdem toll is und spaß macht, stellt ja niemand in frage. nur sollte man solche technischen probleme nicht auch noch unterstützen für mögliche zukünftige titel, indem man sie schönredet oder ignoriert.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 15:58 #

^^

Och, es gibt Ports, da ist der DS Port ein Traum gegen. Und wie Makariel schrieb, so gravierend sind die Mängel bzw. technischen Probleme auch aus seiner Sicht nicht. Port hin oder her. Was du "ausführlich dargelegt" hast, sieht halt nicht jeder so.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 16:53 #

ist ja auch unabhängig davon, wie das jeder subjektiv sieht. dass das gravierende mängel sind, ergibt sich einfach aus dem vergleich. 30fps-limit und fixierte auflösung sind sachen, die selbst auf niedrigsten technischen niveau nicht üblich sind.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 17:00 #

Nee, das ergibt sich nicht. Bei einem Vergleich kommt es auf die Vergleichsgröße an, und die ist nicht in Stein gemeißelt. Aber wir sollten jetzt so langsam aufhören, uns weiter im Kreis zu drehen. Hau rein.^^

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 20:23 #

natürlich ergibt sich das. schließlich hast du einen schon vorhandenen spielmarkt mit entsprechenden produkten, die aufzeigen was der standard ist. das habe ich ja alles schon mehrmals dargelegt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 21. September 2012 - 21:52 #

Sowas wie einen Standard gibt es da nicht, egal was du sagst. Gilt auch für die Klassifizierung der Ports. :P

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 22. September 2012 - 9:37 #

vlt könntest du auch deine position darlegen. denn natürlich gibts das. dazu muss eben nicht explizit was festgelegt werden. das ergibt sich eben aus den vorhandenen markt. entsprechend gibts bei spieletests auch solche grunderwartungen über die man eigentlich gar nicht sprechen muss, da sie normalerweise stets erfüllt werden.

du kannst ja mal gerne zurücküberlegen, was das letzte 3d-spiel war, was diese gravierenden mängel wie DS aufwies. mir fällt da auf anhieb keiner ein, zumindest nicht aus der windows-generation.

weiß auch ehrlich net was deine haltung diesbzgl soll. das DS ein schlechter port is, darüber muss man eigentlich net diskutieren. so ne aufregung gabs vlt zuletzt bei re4. nur weil das spiel toll ist, muss man nicht die negativ-punkte schönreden und noch dazu beisteuern, dass eventuelle zukünftige projekte von diesem entwickler ebenfalls solche technischen mängel aufweisen.

es ist eben kein guter oder normaler port, wenn ich ein programm 1:1 ohne irgendelche anpassungen auf ein anderes system bringe. wie gesagt, umgekehrt würde das zu genau denselben reaktionen führen, wenn man ein pc-spiel auf konsolen so rausbringen würde (siehe risen für xbox360). dabei ist es auch nicht verständlich, denn als engine-programmier die auflösung und die bildwiederholrate einzustellen ist nicht wirklich eine sache des mehraaufwands.

klar gibt es technisch noch sehr viel schlechtere titel die vor bugs nur so strotzen. aber das ist auch nicht die messlate und die existenz dieser macht DS nicht zu einem technischen normalen oder guten titel.

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 21. September 2012 - 13:42 #

Wir reden hier aneinander vorbei da dir anscheinend nicht aufgefallen ist das mein Username zwar auch mit M anfängt aber ganz anders aufhört ;)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 14:47 #

anscheinend. kann mir ohnehin keine namen merken ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 20. September 2012 - 21:52 #

Ich habe das Spiel jetzt am PC durch inklusive aller optionalen Gebiete und Bosse und ich hatte nirgends Performance-Einbrüche. Konstante 30 fps.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 0:03 #

dann bist du und dein system eben die ausnahme. die mehrheit berichtet einheitlich von performance-einbrüchen in bestimmten gebieten.

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 21. September 2012 - 10:41 #

Welche Mehrheit? Wo? Belegbar in Zahlen oder nur "Bauchgefühl"? Ich bin in diversen Foren unterwegs und von Performance-Einbrüchen höre ich eigentlich so gut wie nie. Reviews der PC Version berichten auch darüber das die Performance besser ist als auf Konsolen.

Und ich hab jetzt nicht den 10.000€ pro-gamer-pc.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 21. September 2012 - 10:48 #

die mehrheit derer die sich dazu äußern. auf amazon, in pc-spiele-foren, im steam-forum und auf dem offiziellen board. vlt sollteste auch mal n fps-counter mitlaufen lassen. die performance-einbrüche sollten eigentlich auf jedem system nachvollziehbar in bestimmten gebieten sein.

Makariel 19 Megatalent - P - 13446 - 21. September 2012 - 10:56 #

Ich hab konstante 30 fps, sorry :(

Und ich habs auf PS3 gespielt und weiß welche Gebiete gemeint sind. Ich hab so schnell wie möglich eine Reihe von Problemzonen angesteuert wo es auf der PS3 nahezu unspielbar wurde und ich hatte am PC kein Problem.

Stefan S. (unregistriert) 21. September 2012 - 17:06 #

kann man garnicht richtig glauben ;P

kenn auch einige, die meinen ihre spiele laufen immer flüssig... wenn ich dann gucke ruckeln die mit 25 fps durch die gegend. die merken das garnich, bzw nehmen das garnicht war.
genau wie die, die immer behaupten, man könne nicht zwischen 30 und 60 fps unterscheiden. weil das menschliche auge nur... bla bla bla

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9850 - 22. September 2012 - 9:44 #

kommt mir auch so vor, das sind einfach engine-schwächen die da vorliegen. vlt hats mit der weitsicht oder bestimmten effekten zu tun, wieso diese gebiete so ne probleme verursachen.

Trax 14 Komm-Experte - 2503 - 20. September 2012 - 16:25 #

Darf ich das so verstehen, dass dieser aktuelle fix auch GfWL aushebelt bzw. überflüssig macht?
Damit würde das Spiel eventuell doch wieder auch meine "irgendwann mal Liste" kommen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit