GG-Test: F1 2012 [Update]

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 363784 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

21. September 2012 - 12:17
F1 2012 ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
F1 2012 ab 3,68 € bei Amazon.de kaufen.

Update der News:

Ab sofort könnt ihr euch bei uns ein First15 zu F1 2012 anschauen. Zudem haben wir den Test jetzt mit selbererstellten Screenshots aktualisiert.

Ursprüngliche News:

Im dritten Jahr hintereinander schiebt Codemasters im Spätsommer seine F1-Simulation an den Start – was wurde nach dem deutlichen Sprung der letztjährigen Version im Vergleich zur 2010er Fassung in F1 2012 alles hinzugefügt? Das ist – teilweise – die falsche Frage. Stellenweise muss es nämlich lauten: Was wurde alles gestrichen? Unser Test verrät die Neuerungen und Löschungen, und wie unserem Testpiloten Christian Witte das Rennspiel insgesamt gefallen hat.

Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!

Pano 12 Trollwächter - 928 - 17. September 2012 - 17:23 #

ich bin mal gespannt. kaufen werde ich mir es mal aber mal schauen wie sich das spiel gegen über 2011 so verhält.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit