Bayonetta 2: Erscheint exklusiv für WiiU

WiiU
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

13. September 2012 - 20:12
Bayonetta 2 ab 59,95 € bei Amazon.de kaufen.

Schon kurz nach der Veröffentlichung von Bayonetta bestätigte Entwickler Platinum Games, dass man bereits an einem Nachfolger arbeite. Danach war es lange Zeit ruhig, bis Anfang Mai Gerüchte aufkamen, dass Publisher Sega die Entwicklung gestoppt habe (wir berichteten).

Wie sich jetzt herausstellt, scheint Letzteres gestimmt zu haben. Doch es hat sich ein anderer Publisher gefunden: Nintendo! Die Japaner werden Bayonetta 2 exklusiv für die WiiU in den Handel bringen. Ein Veröffentlichungstermin ist leider noch nicht bekannt. Als Appetizer könnt ihr euch im Anhang einen kurzen Teaser-Trailer anschauen.

Video:

Vipery (unregistriert) 13. September 2012 - 19:51 #

Ich hoffe inständig, dass es nicht nur exklusiv für die WiiU erscheint.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12580 - 13. September 2012 - 19:57 #

Wenn Nintendo der Publisher ist wird Nintendo auch dafür sorgen das PG es fertig entwickeln kann, somit wird es sicherlich nicht für andre Konsolen kommen!

NickL 13 Koop-Gamer - 1624 - 13. September 2012 - 19:53 #

Genau

mihawk 19 Megatalent - P - 13129 - 13. September 2012 - 19:54 #

Seit wann bringt Nintendo denn solche Spiele raus ??? ;) Finde ich einen Schritt in die richtige Richtung.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20874 - 13. September 2012 - 19:57 #

Wenn die WiiU nicht sowieso ein Pflichtkauf wäre, spätestens nach dieser Ankündigung wäre sie es :)! Danke Nintendo!

Janno 15 Kenner - 3472 - 13. September 2012 - 19:59 #

Guter und schlauer Schachzug von Nintendo.
Vielleicht entsteht hier ja ein pontentieller Systemseller.

. 21 Motivator - 27826 - 13. September 2012 - 20:01 #

Ich bin während der Nintendo Direct fast vom Stuhl gefallen - i like.

Makariel 19 Megatalent - P - 13888 - 13. September 2012 - 20:01 #

Mein Interesse an der WiiU ist grad schlagartig gestiegen...

furzklemmer 15 Kenner - 3144 - 13. September 2012 - 20:39 #

Dann hat Big N ja alles richtig gemacht.

Makariel 19 Megatalent - P - 13888 - 14. September 2012 - 10:42 #

Ne, nicht alles. Alles richtig gemacht hätten sie, wenn sie auch Vanquish 2 exklusiv für WiiU angekündigt hätten. Dann hätt ich nämlich auf dem Fleck die WiiU vorbestellt ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12580 - 14. September 2012 - 11:06 #

Wart nur ab am Ende kauft Nintendo einfach Platinum Games auf xD

Kainchen 13 Koop-Gamer - 1376 - 13. September 2012 - 21:47 #

ebenso ^^

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 13. September 2012 - 20:07 #

Da mein Interesse an der WiiU im Moment noch genau null beträgt, werde ich das Spiel wohl links liegen lassen. Höchstens die Berichterstattung und Erfahrungsberichte werden mich noch eines besseren belehren...

McGressive 19 Megatalent - 13870 - 13. September 2012 - 20:27 #

Niceeee!
Hoffentlich verkauft es sich besser als der Erstling. Bisher waren die Platinum Games...Games ja leider(!!) nicht mit allzu guten Verkaufszahlen gesegnet.
Ein Vanquish 2 sollen sie am besten direkt hinterherschieben! ^^

Makariel 19 Megatalent - P - 13888 - 13. September 2012 - 20:27 #

Wenn sie Vanquish 2 als Launchtitel angekündigt hätten, dann hätt ich die WiiU gleich vorbestellt ;)

Cohen 16 Übertalent - 4488 - 13. September 2012 - 20:28 #

Für mich der erste Kaufgrund für die Wii U (okay, abgesehen von Rayman Legends)... mal abwarten, wann Bayonetta 2 erscheint.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 13. September 2012 - 20:48 #

Ich nehme an, dass das wohl noch ein Weilchen dauert, je nachdem, seit wann PG daran entwickelt und wie schnell sie das Vorhandene auf die WiiU bringen konnten. Vielleicht ein Herbstkandidat 2013, falls die Welt dann noch existiert.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36211 - 13. September 2012 - 21:23 #

tja, da werden wohl einige, die immer einen spannenden Exklusivtitel vermissten, um einen Kaufgrund für die WiiU zu haben, wohl plötzlich ihren Wunsch erfüllt bekommen haben. :D

Hans am Meer (unregistriert) 13. September 2012 - 21:26 #

Da kenn ich einen aus meinem Bekanntenkreis, der Gift und Galle spucken wird.

Naja wurscht. Nintendo hat sich da meines Erachtens ein sehr heißes Eisen gekrallt. Clever gemacht.

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1234 - 13. September 2012 - 21:50 #

Leider habe ich den ersten Teil nicht gut gefunden. Der war mir teilweise viel zu schwer und die PS3 Version hat dann auch noch ein wenig geruckelt. schade

Skeptiker (unregistriert) 13. September 2012 - 21:53 #

Dann hoffe ich mal, die Entwickler haben gute
Basisgehälter und hoffen nicht auf hohe
Verkaufszahlen und Boni bei einem
Erwachsenenspiel mit Büromaus.

Kith (unregistriert) 13. September 2012 - 21:54 #

Juhu, das Spiel mit dem geilsten Kaufhausmusik-Soundtrack kommt wieder ...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12629 - 13. September 2012 - 21:57 #

Nicht dumm Nintendo, nicht dumm!

Sciron 19 Megatalent - P - 16761 - 13. September 2012 - 22:00 #

Was für ein Schlag in die Visage aller Fans des 1. Teils. Sehr gewitzt von Nintendo, aber ich könnte trotzdem im rechtwinkligen Strahl abkotzen. Jetzt werd ich mir den Kasten schon aus reinem Trotz nicht holen. Von wegen, Kaufgrund...pah. Zeitexklusivität ist hier der einzige Weg, um der Fanrage zu entgehen.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 13. September 2012 - 22:15 #

Nintendo publisht den Titel, wird sicherlich auch dafür gesorgt haben, dass der Titel zu Ende entwickelt wird - der wird wohl kaum auf einer anderen Konsole kommen. Das ist nicht wie bei Resident Evil 4 auf dem Gamecube.

Sciron 19 Megatalent - P - 16761 - 13. September 2012 - 22:48 #

Dann bin ich ja mal auf die Verkaufszahlen gespannt. Bayonetta war eh schon immer ein Nischentitel und dürfte es dann bei einer potentiell verkleinerten Käuferschicht, im Gegensatz zur PS3/360-Masse, umso schwerer haben. Ob die WiiU nämlich so groß einschlägt, halte ich für mehr als fraglich. Für mich passt der Titel mal so überhaupt nicht auf eine Nintendo-Konsole.

Wenn ich mir jetzt schon vorstelle, für welch überflüssigen Gadget-Crap das Controller-Display herhalten muss, graust es mich direkt wieder. Das scheint man ja schon bei der Umsetzung von Batman: Arkham City recht verhunzt zu haben.

Ausgerechnet MEIN Bayonetta müssen sie sich krallen, pah. Da hätten sie lieber Emo-Dante mitsamt seinem neuen Devil May Cry haben können. Da werd ich noch mindestens bis zum Release und darüber hinaus Gift und Galle spucken. Die erste Petition gegen diesen Käse wurde hoffentlich schon gestartet. Wird zwar nicht viel bringen, aber irgendwo muss der Frust hin.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 13. September 2012 - 23:17 #

Nintendo versucht auch selbst andere Spieler zu sich zu holen, die vermehrt Spiele auf PS360 gespielt haben. Bayonetta 2 ist da ein Versuch, auf der Wii waren es am Ende die drei großen Rollenspiele, die noch kamen.

Und man darf die Werbemaschinerie von Nintendo nicht unterschätzen. Was immer sie auch publishen, bewerben sie außerordentlich gut. Und mit einem "Published by Nintendo" auf dem Cover wird es sicherlich noch einige Käufer mehr finden :)

Anonymous (unregistriert) 13. September 2012 - 23:25 #

Erinnert ein auch wenig an die Verzweiflungsehe zwischen Nokia und Microsoft. PG fand ja wegen des schwachen Absatz des ersten Teils ums Verrecken keinen Publisher, der ihnen Teil 2 finanziert hätte.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 14. September 2012 - 0:09 #

Ich würde es nicht als Verzweiflungsehe bezeichnen. Platinum Games scheinen zu wissen, was sie an Nintendo haben. Gerade Nintendo schätzt auch Spiele, die mal etwas anders sind, also Nischentitel sind.

PG hat ja auch noch das Spiel "Wonderful 101" (so lautete, glaube ich, der neue Name des Spiels). Verzweiflungsehe ist da was anderes ;)

RomWein 14 Komm-Experte - 2182 - 13. September 2012 - 23:37 #

Ich verstehe nicht wieso man sich da so aufregen muss. Es gab ja dieses Jahr schon Gerüchte, dass die Entwicklung von Bayonetta 2 eingestellt wurde, weil Sega als Publisher abgesprungen ist. Nintendo hat dann wohl die Chance genutzt und ist eingesprungen. Als Fan des ersten Teils sollte man lieber froh sein, dass die Fortsetzung überhaupt erscheint. Eine Petition dürfte da mMn überhaupt nichts bewirken. Wer, aus welchen Gründen auch immer, eine Phobie gegen Nintendo hat, hat in diesem Fall halt Pech gehabt.

McGressive 19 Megatalent - 13870 - 13. September 2012 - 23:50 #

:D
Oha, da hat's den guten Sciron aber tief im Herzen getroffen!
So aggro kennt man ihn ja gar nicht... ^^

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20874 - 14. September 2012 - 6:12 #

Stimmt, den Fans des ersten Teil wäre es bestimmt lieber gewesen, wenn das Teil dank Segas Umstrukturierungen komplett gestorben wäre...

Sciron 19 Megatalent - P - 16761 - 14. September 2012 - 20:35 #

Stimmt, dann müsste ich mich wenigstens nicht drüber ärgern, dass ich mir extra für Bayo 2 Nintendos neuesten Innovationskracher anschaffen müsste...

Imhotep 12 Trollwächter - 1035 - 13. September 2012 - 22:03 #

Jap... das wäre definitiv n Kaufgrund, da ich Darksiders II leider schon besitze ^^

maddccat 18 Doppel-Voter - 11530 - 13. September 2012 - 23:04 #

Da erscheint ein uninteressantes Spiel exklusiv für eine uninteressante Konsole, hihi.^^ Nur eine (vorläufige?) Meinung. ;) Wie die Verkaufszahlen von Bayonetta aussahen, ist mir nicht bekannt. Vielleicht hat Nintendo da ein gutes Pferd vor die WiiU gespannt.

Dark Souls ist Gott 13 Koop-Gamer - 1240 - 14. September 2012 - 0:26 #

Krass, damit hätte ich nicht gerechnet. Irrer Schachzug, nicht schlecht Nintendo! Ich geh aber mal davon aus, dass das höchstens einen Monat exklusiv bleibt und dann Xbox und PS3 nachziehen.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 14. September 2012 - 0:32 #

Wie ich weiter oben schon erwähnte: Nintendo ist Publisher dieses Titels, das heißt sie vertreiben ihn weltweit, wenn er erscheint, machen Werbung, bringen ihn in die Läden. Und zusätzlich wird Nintendo Platinum Games unterstützt haben, damit diese ihr bereits in Entwicklung befindliches Spiel beenden können.

Ich glaube eher nicht, dass das woanders noch erscheinen wird.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 14. September 2012 - 0:34 #

Ich sehe gerade, dass im Teaser am Ende SEGA angegeben wird. Ich dachte, SEGA wäre von diesem Projekt abgesprungen?

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90449 - 14. September 2012 - 0:43 #

Demnach hat sich wohl das Gerücht von damals nicht bestätigt:
http://www.gamersglobal.de/news/52818/geruecht-bayonetta-2-faellt-segas-umstrukturierung-zum-opfer

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 14. September 2012 - 0:48 #

Aber wieso ist Nintendo dann Publisher, wenn das Ganze doch noch unter Sega´s Flagge läuft? Hm...vielleicht stehen die auch nur noch drinnen, weil die halt das Projekt letztendlich anfangs finanziert haben.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90449 - 14. September 2012 - 0:53 #

Ja, letzteres kann sehr gut möglich ein. Oder weil die Rechte vielleicht bei Sega liegen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12580 - 14. September 2012 - 9:50 #

Bei Baten Kaitos damals wars aber auch so, Namco hat das Spiel zum Teil finanziert und dann kam Nintendo und hat gleich das ganze Studio aufgekauft.
Namco wurde trotzdem weiterhin erwähnt. Selbe auch bei Mass Effect (1) und Microsoft.

also wo da die Rechte liegen kann man anhand des logos wirklich nicht sagen...
vor allem da Sega über Twitter gefühlte 50mal bereits geschrieben hat das nintendo der Publisher ist und sie keine weiteren Infos zu Bayonetta 2 bzw zu dem Projekt haben.

The1whoscallingitout (unregistriert) 14. September 2012 - 0:56 #

LOL@ Bayonetta 1&2 ! Das erste Game war schon lame in meinen Augen ! Deshalb erschließt sich mir auch nicht der Sinn warum Nintendo damit nun guten Move gemacht haben soll ?!? Ich finde es sogar fast schon eher "hilarious" damit zu prahlen,dass es exclusiv für Nintendo rauskommt ;-D
Aber wems gefällt...

steever 16 Übertalent - P - 5647 - 14. September 2012 - 10:08 #

Dass dir das Spiel nicht gefällt ist eine Sache. An den Reaktionen hier und allen anderen Foren, kannst du sehen, dass Nintendo alles zu 100% richtig gemacht hat. ^^

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20874 - 14. September 2012 - 10:22 #

Meinungen sind unterschiedlich, für mich war der Erstling besser als Devil may Cry und God of War zusammen! Deswegen bin ich umso glücklicher, dass ein Nachfolger kommt. Besonders weil Platinum imho auch ein Studio ist, das bisher immer den Spagat zwischen "ungewöhlichem Spiel" und "außergewöhnlich gut" geschafft hat :)

Sh4p3r 15 Kenner - P - 2772 - 14. September 2012 - 1:05 #

Überraschend fand ich es schon, aber von mir aus. Nur war der erste Teil nix für mich. Zumindest hat man mit Bayonetta 2 einen weiteren Titel für die Core Gamer in der Liste.

Jadiger 16 Übertalent - 5119 - 14. September 2012 - 6:10 #

Nintendo scheint jetzt erst zu machen habe gerade von Monster Hunter 3 Ultimate gelesen.
Zum glück den mit so wenig was bis jetzt bekannt war gekommen wäre dann würd die WiiU doch keiner kaufen. Aber anscheinend haben sie ein paar gute exclusiv Deals in der Hinterhand. Werden ja auch alle Multi Port Titel kommen kommen eigentlich ist sie mindestens bis ende 2013 eine sehr Interessante Konsole. Bin echt gespannt wie sie in einem halben Jahr da steht.
Aber das start line iu ist den och dürftig finde ich.

min-Bekker 10 Kommunikator - 461 - 14. September 2012 - 7:31 #

Kaufgrund für mich. Bitte auch noch den ersten Teil auf WiiU bringen, dann schaun wir weiter :)

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 14. September 2012 - 9:20 #

das wird sich aehnlich "gut" verkaufen wie madworld auf der wii, also so gut wie gar nicht. solche titel sind nicht das, was die mehrzahl der kunden von nintendo erwartet.

Schokomilch 10 Kommunikator - 538 - 14. September 2012 - 9:56 #

Einen riesigen Kassenschlager vermute ich auch nicht, aber höhere Verkaufszahlen als bei Mad World werden es sicherlich. Sie werden wohl genug verkaufen, um keine Verluste zu machen und nebenher sichern sie sich noch teilweise das Vertrauen des mysteriösen "Core-Gamers" - Mission accomplished!

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 16. September 2012 - 11:21 #

da sind aber recht viele "vermute", "werden es sicherlich", "wohl genug" und "teilweise" in deinen aussagen.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20874 - 16. September 2012 - 19:03 #

Genauso eine "Vermutung" wie deine Aussage...

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 17. September 2012 - 9:37 #

natuerlich. allerdings mit dem kleinen unterschied, dass ich von vergangenem meine schluesse gezogen habe und nicht alles aus der luft gegriffen habe. :)

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 17. September 2012 - 9:53 #

Du hast aber vom falschen vergangenen die Schlüsse gezogen, da man Madworld nicht mit Bayonetta 2 vergleichen kann - was den Vertrieb angeht.

Madworld wurde nicht von Nintendo vertrieben und beworben. Wenn Nintendo sich mal einen neuen Titel schnappt, dann bewerben sie ihn auch richtig und sorgen dafür, dass er bekannt wird. Muss nicht immer gut klappen, tut es in der Regel aber.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20874 - 14. September 2012 - 10:00 #

Die Mehrzahl der Kunden will Mario, Zelda etc. Aber Nintendo hat doch angekündigt, dass man "mehr" wolle. Deswegen passt imho gerade ein "Geheimtipp" wie Bayonetta perfekt ins Schema!

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 14. September 2012 - 11:52 #

Mhh.. Platinum und exklusiv? Dann wird man wohl anhand des Spiels recht gut abschätzen können, wie Leistungsfähigkeit die WiiU ist.

Schade das nichts von Retro Studios gezeigt wurde.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 14. September 2012 - 13:35 #

Ein System-Seller? Vielleicht in Fernost. Um das auch in westlichen Gefilden zu sein, dafür ist Bayonetta dann doch zu abgedreht.

Makariel 19 Megatalent - P - 13888 - 14. September 2012 - 14:07 #

Mir ist Mario zu abgedreht. Ein zu kurz geratener Klemptner mit Migrationshintergrund, den nie wer auch nur ein Rohr verlegen hat sehen (hat er überhaupt eine Arbeitserlaubnis?), der ständig Shrooms nimmt und reihenweise auf wehrlose Schildkröten springt. Dabei rennt er einer Prinzessin hinterher, wo ich mir bis heute nicht sicher bin ob sie entführt wurde oder sich der drogensüchtige Klemptner sich das nur einbildet und sie in Wahrheit vor ihm seit Jahrzehnten verzweifelt versucht zu flüchten.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2630 - 14. September 2012 - 14:19 #

Er denkt, er rettet sie, dabei haut sie eigentlich immer vor ihm ab, weil sie Bowser viel cooler und bodenständiger findet ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13888 - 14. September 2012 - 14:35 #

Die Bromance von Mario und Bowser versteh ich sowieso nicht. Im einen Moment Todfeinde wegen Peach, im nächsten fahren sie miteinander Kart oder spielen Tennis... ;-)

Kith (unregistriert) 14. September 2012 - 15:11 #

Haha! :D

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 14. September 2012 - 15:52 #

^^

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 14. September 2012 - 18:02 #

:)

hachel (unregistriert) 14. September 2012 - 15:17 #

HAMMERGEIL!!!

Beste News seit Wochen :D *freu*

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 14. September 2012 - 18:20 #

Konsole grad gekauft, mag aber das Design und aussehen von Bayonetta nicht. Naja es soll sich ja super spielen also hab ich Teil 1 für Ps3 bestellt zum nachholen.

Bevor es jemand sagt mir egal wie viel besser die 360 Version sein soll.

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 16. September 2012 - 11:24 #

da braucht man ja auch nicht mehr viel dazu sagen, wenn du dir ein spiel, bei dem dir das design und "aussehen" (ist das nicht dasselbe?) nicht gefallen, kaufst und *zusaetzlich* noch den vorgaenger dazu.
tipp: schmerzmittel helfen (zumindest) temporaer...

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 4965 - 14. September 2012 - 22:02 #

Der Bayonetta-Fluch schlägt wieder zu.
Meine Xbox hab ich nur wegen Bayonetta geholt (bin aber sehr glücklich damit) und in ein paar Jahren wird jetzt wohl doch die WiiU bei mir landen mit Bayonetta 2. Nur leider hat zu dem Zeitpunkt Platinum Games rein gar nichts davon.
Wenn allerdings eine Collectors Edition mit Figur erscheint hole ich sie mir auf jeden Fall schon vorsorglich ;]

KrateroZ 06 Bewerter - 91 - 16. September 2012 - 12:11 #

Schön für die Fans - ich wurde mit dem 1. Teil nicht so recht warm, aber gut, dass Nintendo auch solche Spiele unterstützt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit