Monster Hunter: Film in Planung

Bild von Schokomilch
Schokomilch 538 EXP - 10 Kommunikator,R3,J5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

11. September 2012 - 13:38 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Monster Hunter Tri ab 21,90 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaserbild zeigt einen Screenshot aus Monster Hunter Tri für die Wii.

Paul W. S. Anderson, der Regisseur der Resident Evil-Filme, antwortete in einem Interview mit Cinema Today auf die Frage, welches Videospiel er als nächstes auf Film bannen möchte, folgendermaßen:

Derzeit hab ich mich in Monster Hunter verliebt. Eine Filmumsetzung ist derzeit in Planung.

Aus der Übersetzung aus dem Japanischen geht jedoch nicht klar hervor, ob Anderson aktiv an dem Film beteiligt ist oder ob Capcom, der Publisher der Monster Hunter-Serie, die Umsetzung mit einem anderen Filmemacher plant. Möglich ist auch, dass Anderson Ideen für einen Monster Hunter-Film hat, die Produktion jedoch noch von keinem Studio abgesegnet wurde.

Die Monster-Hunter-Reihe, deren Spiele auf Playstation 2, Wii, PSP, 3DS und PC erschienen sind, erfreut sich in Japan großer Beliebtheit und auch im Westen konnte die Serie viele Anhänger finden.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12712 - 11. September 2012 - 13:53 #

Perfekte vorlage für ihn mein das Spiel hat keine großartige Story somit hat er nichts auf das er rumtrampeln kann und Logiklücken wird auch keinem interessieren...

Mal ehrlich kann man sich sparen

q 17 Shapeshifter - 6711 - 11. September 2012 - 13:53 #

Anderson hat ja schon Mortal Kombat gedreht und Dead or Alive produziert... gab schlimmere Umsetzungen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37148 - 12. September 2012 - 20:52 #

Na gut, die Anderson-Filme sind nicht so unterirdisch wie die von Boll, aber gut auch noch lange nicht... IMHO natürlich.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 12. September 2012 - 21:36 #

Selbst Boll hat schon solide Filme auf die Beine gestellt, ist zwar keine Videospieladaption, aber alleine Rampage wird von vielen gelobt - ich find ihn auch ziemlich gut ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9263 - 11. September 2012 - 13:55 #

Nach dem Film "Assault Girls" weiss ich genau in welche Kerbe das schlägt. NEIN DANKE !

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 11. September 2012 - 14:03 #

Assault Girls? Nie gehört. Welches Genre?^^

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9263 - 11. September 2012 - 17:41 #

Ein jedenfalls zum Teil gut gemachter Japano Action streifen mit teils richtig guten und teils richtig bescheidenen Dialogen^^

Die Action kam aber ganz gut. Bis auf diese Längen die sie eingebaut haben weil ihnen wohl das Budget gefehlt hat 90 Minuten durchzumachen ^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12712 - 11. September 2012 - 14:17 #

Assault Girls ist doch japanisch und hat mit Anderson nichts zu tun

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9263 - 11. September 2012 - 17:39 #

Assault Girls hat aber was mit Monster Hunter zu tun. Jedenfalls kämpfen sie wie bei Monster Hunter gegen riesige Würmer, müssen ihre Ausrüstung in Schuss halten und spielen ein Spiel ^^

Und auch sonst war der erste Gedanke als ich Assault Girls gesehen habe:

Monster Hunter !

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 11. September 2012 - 18:26 #

Sieht episch aus, muss ich mir mal ansehen *ugly*

Makariel 19 Megatalent - P - 14072 - 12. September 2012 - 14:02 #

Gibt doch schon einen Monster Hunter Film. Nennt sich Im Land der Raketenwürmer.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)