PAX 2012: Far Cry 3: 15-minütiges Gameplay-Video

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 341100 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

2. September 2012 - 20:03 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Far Cry 3 ab 17,95 € bei Amazon.de kaufen.

Frisch von der PAX Prime in Seattle haben die Kollegen von GamesRadar ein knapp 15-minütiges Gameplay-Video von Far Cry 3 mitgebracht. Es handelt sich um dieselbe Demo, die wir im vergangenen Monat auf der gamescom anspielen konnten, in der uns Ubisoft vor allem die Open-World-Aspekte des Shooters erleben lassen wollte. Im Video erläutert Ubisofts Jamie Keen, Lead Game Designer von Far Cry 3, deshalb unter anderem, dass die große Spielwelt auch abseits der Story-Missionen zum Erkunden einlädt. Es gäbe viel zu entdecken und viel zu erledigen. Im Video seht ihr unter anderem, wie die Spielfigur einen der Sendetürme einnimmt, womit ihr ähnlich wie bei der Synchronisierung der Umgebung in der Assassin's Creed-Serie einen Überblick verschafft und auf der Karte Details der jeweiligen Region sichtbar macht. Es zeigt euch aber zum Beispiel auch die Eroberung eines der Stützpunkte, die sowohl im Hauruck-Verfahren als auch mehr oder weniger heimlich vonstatten gehen kann.

Video:

fellsocke 16 Übertalent - P - 5391 - 2. September 2012 - 20:54 #

Obwohl (oder gerade weil?) ich weder Teil 1 noch Teil 2 kenne, finde ich das Gezeigte sehr interessant und es lässt mich FC3 mal auf die Wartleiste packen.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 2. September 2012 - 23:19 #

Ist für mich so'n ganz klassischer Kandidat der Sorte "Erwartet man nicht übermäßig viel von; wird dann aber im Endeffekt umso positiver davon überrascht".
Ich schraube meine Erwartungen nicht in die Höhe, aber habe ein wachsames Auge auf den Titel ;)

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 3. September 2012 - 0:09 #

Wow, Wallhack bei Gegnern quasi inklusive. Ich hoffe die Spieler können den Schmarren im Spiel ausschalten. Ist ja voll der Atmosphärenkiller und eigentlich so gut wie keine Herausforderung.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 3. September 2012 - 1:29 #

6:40 ?? Er "schwimmt" bei einer Wasserhöhe von geschätzten 30cm? Wer ist der Typ? Jörg Langer? ;) Mal gespannt ob das noch optimiert wird.

Die anderen Trailer fand ich ganz gut, aber das Video sagt mir irgendwie überhaupt nicht zu, finde es irgendwie stupide.

matthias 13 Koop-Gamer - 1359 - 3. September 2012 - 2:21 #

stupide würde doch im grunde alle erwartungen an far cry erfüllen, die man nach teil 2 noch haben kann.

FPS-Player (unregistriert) 3. September 2012 - 6:55 #

Man kann den Alarm, der ausgelöst wird, nicht mal selbst abschalten? Wer denkt sich denn sowas aus...
Und diese Schmetterlings-Spiegelung der Waffen im Shop sehen auch dämlich aus.
Naja, ansonsten ganz nett.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag: