Port Royale 3: Ab sofort auch für Xbox 360 und PS3

360 PS3
Bild von Hemaehn
Hemaehn 4560 EXP - 16 Übertalent,R7,S1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

31. August 2012 - 17:54 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Port Royale 3 ab 9,50 € bei Amazon.de kaufen.

Die Handelssimulation Port Royale 3 ist ab heute auch für die Xbox 360 und die PlayStation 3 im Handel erhältlich. Das Spiel wurde von Gaming Minds entwickelt, die auch schon für andere Wirtschaftssimulationen des Wormser Publishers Kalypso Media verantwortlich waren. Als empfohlenen Verkaufspreis gibt der Publisher derzeit einen Preis von 49,99 Euro sowohl für die PS3- als auch für die Xbox-360-Variante an. Ursprünglich wurde die Port Royale-Serie vom ehemaligen Entwickler Ascaron ins Leben gerufen und nach dessen Insolvenz von Kalypso Media weiterentwickelt.

Port Royale 3 spielt in der Karibik des 17. Jahrhunderts, in der die Seemächte Spanien, England, Frankreich und die Niederlande um die Vorherrschaft der Kolonien kämpfen. Ihr übernehmt die Rolle eines jungen Kapitäns, der versucht, sich einen Namen in der Neuen Welt zu machen. Euer Ziel erreicht ihr entweder als gefürchteter Abenteurer mittels Piraterie, Plünderung oder Kopfgeldjagd oder als erfolgreicher Händler, indem ihr lukrative Handelsrouten und Wirtschaftskreisläufe einrichtet. Natürlich lassen sich auch beide Wege miteinander kombinieren. Neben einer „optimalen Anpassung der Steuerung an Gamepads“ zählt die Pressemitteilung folgende Spielmerkmale auf:
  • Seeschlachten, Küstenstadt-Belagerungen, Überfälle und Plünderungen
  • Sechzehn verschiedene Schiffstypen, zum Beispiel mächtige Galeonen
  • Handelsraum mit 60 komplett Städten von Port-au-Prince bis Tortuga
  • ein simulierter Warenkreislauf sorgt für ein dynamisches Handelssystem, die Preise errechnen sich – wie in der realen Welt – aus dem Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage
Exocius 17 Shapeshifter - P - 7199 - 1. September 2012 - 13:26 #

Ob sich das auf den Konsolen vernünftig verkauft, bezweifle ich stark.

Larnak 21 Motivator - P - 25589 - 1. September 2012 - 14:14 #

Ich habe auf der GamesCom mit dem Studio-Chef gesprochen, die sind sich selbst nicht sicher. Es ist ein Test: Verkauft es sich gut, erscheinen auch zukünftige Spiele für Konsolen, wenn nicht, dann eben nicht ;)

Hemaehn 16 Übertalent - 4560 - 1. September 2012 - 14:19 #

Das ist interessant. :)
Finde ich gut, dass sie das mal ausprobieren und testen. Wenn man immer nur alles schlecht macht, kommt man ja nicht voran.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14326 - 1. September 2012 - 19:16 #

Bei Tropico hats anscheinend ganz gut funktioniert, sonst würden die jetzt nicht noch weiter ausbauen.
Würde das aber auch lieber am PC mit Maus spielen wollen, sich mitm Controller durch die vielen Menüs durch zu wurschteln stelle ich mir doch irgendwie kompliziert vor.

Larnak 21 Motivator - P - 25589 - 1. September 2012 - 19:55 #

Bei Port Royale wurde das komplette Interface für die Konsole neu entwickelt, es gibt also beispielsweise Kreismenüs und solche Dinge, die es aufm PC natürlich nicht gibt.
Würde da gerne mal einen erfahrenen Konsolen-Spieler bewerten lassen, wie er die Steuerung empfindet. Kauft sich das hier zufällig jemand für die Konsole? :o

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13884 - 1. September 2012 - 21:18 #

Ich spiele mit dem Gedanken, wobei ich mit schlechten Steuerungen keine Probleme habe, ich tue mir auch Pirates! auf Windows Phone an.

Anonymous (unregistriert) 1. September 2012 - 23:46 #

Schreit nach einem Gamersglobal-Test. Würde mich schon interessieren ob das Spiel auf der Konsole funktioniert.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 2. September 2012 - 13:29 #

Ja ein Test von GG wäre in der Tat sehr nice.
Play3 und PS3M haben es bereits im Printmagazin getestet und 82/83 gegeben. Gamepro hat dem Spiel eine 80 gegeben, mit der guten Steuerung auf der positiven Seite. Die Bewertungen sind also genauso gut, wie die der PC-Version, mich würde dennoch interessieren, was Jörg zu der Konsolen-Steuerung zu sagen hat.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11143 - 2. September 2012 - 15:22 #

Oh ja, das wäre wirklich interessant. Ich habe Port Royale 2 auf dem PC geliebt und zocke jetzt fast nur noch Konsole. Aber irgendwann kann ich mir nicht vorstellen, dass solche Spiele mit Controller gut funktionieren. Wünschenswert ware es, es gibt ja kaum WiSims aif Konsole.

STF 11 Forenversteher - 623 - 5. September 2012 - 0:37 #

Von der M! Games gab es eine Spielspass Wertung von 78.
Zitat Thomas Stuchlik:
"Auch das genretypische Sorgenkind, die Padsteuerung, geht flott von der Hand. Nur Tastenbelegung und Menüführung bei Schiffskonvois erfordern Eingewöhnung."

Ich bin ebenfalls gespannt auf einen Test und das Spiel.

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 2. September 2012 - 19:30 #

japp aufn test warte ich auch erstmal ab ...das spiel interessiert mich schon

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
Strategie
Wirtschaftssimulation
ab 6 freigegeben
12
Gaming Minds Studios
Kalypso Media
04.05.2012
Link
6.5
7.3
PCPS3360
Amazon (€): 9,94 (PC), 19,99 (PS3), 26,99 (360), 24,99 (PC), 24,99 (PS3), 9,50 (PC)
Gamesrocket (€): 14.49 (Download), 19.49 (Download) 17.54 (GG-Premium)