PS Vita: PSone-Klassiker nun spielbar

PSVita
Bild von Enix
Enix 8221 EXP - 17 Shapeshifter,R8,A6,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

28. August 2012 - 21:01 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
PSVita ab 299,99 € bei Amazon.de kaufen.

Durch das Systemupdate der PSVita auf Firmware-Version 1.80, das morgen erscheinen soll, wird es endlich möglich sein, diverse PSone-Klassiker auch auf Sonys neuer Handheldkonsole zu spielen. Zu der bereits großen Auswahl an PSP-Titeln und den sogenannten "minis" gesellt sich nach dem Update eine große Auswahl an Classics, die ihr dann über den PlayStation Store der PSVita erwerben könnt. In der ellenlangen Liste der PSone-Titel finden sich unter anderem Spiele wie Driver, Final Fantasy 7 und 8, Grandia, Metal Gear Solid, Tekken 2 oder die ersten drei Teile der Tomb Raider-Serie. Die vollständige Liste könnt ihr euch im Playstation-Blog anschauen.
 
Mit dem Firmwareupdate sind auch weitere Neuerungen verbunden. Ihr könnt die PSVita bei kompatiblen Spielen (zum Beispielg Little Big Planet 2) als Controller auf der PS3 nutzen – das sogenannte Cross-Controller-Feature. Außerdem besteht nun auch die Möglichkeit, in den Gruppennachrichten Bilder zu versenden oder den rückwärtigen Touchpad beim Scrollen auf Websites im Browser zu verwenden.

Video:

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 28. August 2012 - 21:09 #

Muss man die Spiele jetzt hier noch einmal erwerben oder sind die PSOne-Spiele, die man schon auf der PS3 und PSP hat dann freigeschaltet?

Gnu im Schuh (unregistriert) 28. August 2012 - 21:32 #

Da das Update schon bereit steht, ist es wohl am einfachsten die PS Vita anzuschließen und selbst heraus zu finden (man, bin ich gemein).

blobblond 19 Megatalent - 17757 - 28. August 2012 - 22:01 #

Auch noch selbermachen,wie kannst du das nur verlangen,nein nein so geht das nicht,wenn schon dann bitte alles vorkauen.;)

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 28. August 2012 - 22:06 #

Denke es geht eher um ein eventuelles Kaufargument für die Vita.

blobblond 19 Megatalent - 17757 - 29. August 2012 - 11:50 #

Es sollte eher ein Scherz sein;)

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 29. August 2012 - 5:18 #

Wenn ich eine PSV hätte, könnte ich es testen! Habe ich aber noch nicht.

Gnu im Schuh (unregistriert) 29. August 2012 - 20:07 #

Dann hoffe ich kein allzu negatives Licht auf Ps Vita Besitzer geworfen zu haben. Für mich ist das Feature aber ziemlich überflüssig, da es mit der Psp auch schon ging und bei einem Final-Fantasy z.B. auch keine Vorteile durch den besseren Stick entstehen.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 28. August 2012 - 22:15 #

Aus dem Playstation-Blog:
"Außerdem wird es möglich sein PSOne Classics via PS Store auf eure PS3 zu laden und auf eure Vita zu transferieren. Wenn ihr diese Titel schon gekauft habt, werdet ihr sie direkt über euren PS Store Account downloaden oder alternativ über eure PS3 auf euer 'PS Vita'-System transferieren können."
Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Starslammer 15 Kenner - P - 2745 - 29. August 2012 - 5:19 #

Danke sehr!

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 29. August 2012 - 7:34 #

Danke!

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 28. August 2012 - 21:50 #

PSOne Spiele kann ich auch auf meiner PSPGo spielen. Wieso soll man deshalb die überteuerte Vita kaufen? Die Vita braucht Vita Spiele und eine Preissenkung. Ansonsten wird es nichts mit den steigenden Verkäufen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2012 - 22:21 #

Tearaway
Gravity Rush
Little Big Planet Vita
PlayStation Allstars Battle Royale Vita
Uncharted: Golden Abyss
Assassins Creed 3: Liberation
Resistance Burning Skies

PSP-Abwärtskompatibilität bei digitalen Spielen
PSOne-Abwärtskompatibilität bei digitalen Spielen
PlayStation-Plus
Crossbuy
Cross-Controller

Also so ganz langsam zeichnet sich eine Tendenz ab. Meine Regel war "10 Must-Haves und ein Preis von unter 200€ inkl. Speicherkarte". Ich persönlich bin jetzt bei 7 Must-Haves und jede Menge neue Features. Fehlt nur noch die Speicherkarte und ich kauf sie mir.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 28. August 2012 - 22:43 #

Und wo sind jetzt da die guten Vita Spiele? Playstation Plus, Uncharted, Little Big Planet, Resistance und Assassins Creed gibts auch auf der PS3 und wegen einem Spiel Gravity Rush kaufe ich mir keinen Handheld. Dazu die überteuerren Speicherkarten. 200 EUR inkl. Speicherkarte und einem Spiel mehr ist im Moment die Vita nicht Wert, eher weniger.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2012 - 23:01 #

Ach komm, so kann man bei dem 3DS auch argumentieren, wenn man dringend etwas zum meckern sucht.
New Super Mario Bros 2 ist ein Aufguss von Teil 1 und wird es eh für die WiiU geben, ähnlich bei Mario Kart 7, Zelda OoT, Resident Evil, Kingdom Hearts und Street Fighter. Selbst Super Mario 3D Land ist auch wieder nur Mario. Warum sollte man also 150 bzw 200€ für einen Handheld ausgeben, auf dem es eh nur olle Nintendo-Aufgüsse gibt? Tearaway und Gravity Rush sind wenigstens neue IP's, nicht so wie bei Nintendo, die sogar den angestaubten Kid Icarus wieder rauskramen.

Ist also alles eine Frage der Betrachtungsweise. Ich will meinen 3DS nicht missen, genauso wie ich die Vita nicht missen will, sobald ich sie mir mal gekauft habe.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 28. August 2012 - 23:51 #

NSMB U ist auf WiiU allerdings ein neues Spiel und kein Port. Kid Icarus hat mit dem Original aus den 80ern nur den Namen gemein.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 28. August 2012 - 23:54 #

Das weiß ich doch, Uncharted, Little Big Planet und Assassins Creed auf der Vita sind auch andere Spiele, als auf der PS3.
Ich wollte nur mal wieder den Hater raushängen lassen, obwohl ich Nintendo mag. ;)

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 29. August 2012 - 5:19 #

Sind sie das? Das sehe ich anders.

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 29. August 2012 - 7:37 #

AC ist auf jeden Fall ein neues Spiel der Reihe. Man spielt z.B. zum erste Mal eine weibliche Protagonistin. Ist ne Art Spin-Off zu AC III

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 29. August 2012 - 8:39 #

Neuer Charakter ja das Spiel wird sich dadurch nicht anders spielen. Egal ob man nun als Frau oder Mann meuchelt. Der Vita fehlen einfach die Handheld Spiele, die man kurz unterwegs zocken kann

steever 16 Übertalent - P - 4915 - 29. August 2012 - 9:18 #

also sind dann Assassins Creed 2, Brotherhood, Revelations und Co. auch alle die gleiche Spiele? Ok, störte mich persönlich aber nicht.

Und für die "kurz unterwegs mal zocken" Spiele, dafür hab ich im Prinzip mein Smartphone. Sowohl auf der Vita, als auch auch auf dem 3DS mag ich eben diese "große" Spiele.

Mal davon abgesehen, dass es auf der Vita auch ne Menge an "nur mal Zwischendurchspiele" gibt... z.B. Angry Birds oder ne Runde Speedball 2 auf der Vita ist zwischendurch auch mal ganz lustig, neben vielen vielen anderen kleinen Spielen.

Es gibt die Minis (mit z.B. Angry Birds und hunderten anderen Spielen), es gibt die PSN Downloads, die auch für's kurze Zocken entwickelt wurden, aber einen größeren Umfang haben als die Minis (z.B. Soundshapes, Mutant Bob, Motorstorm RC, Escape Plane usw.), dann gibt es die ganzen PSP- und PS1-Klassiker und eben die Vita-Spiele (Blockbuster-Spiele wie man sie nur auf den großen Konsolen ansonsten erleben kann).

Die Spiele-Vielfalt ist enorm auf der Vita, man muss sich aber auch damit auseinandersetzen, was es denn an Spielen gibt. ;)

Cohen 16 Übertalent - 4452 - 29. August 2012 - 9:35 #

"Der Vita fehlen einfach die Handheld Spiele, die man kurz unterwegs zocken kann"

Mutant Blob Attacks, Escape Plan, Sound Shapes, Lumines: Electronic Symphony, Super Stardust Delta, Treasures of Montezuma Blitz, Rayman Origins, Pinball Arcade, Top Darts, demnächst Little Big Planet Vita... alles Spiele mit einem schnellen Spieleinstieg und ohne epische Story, in die man sich erst einarbeiten müsste.

Beat'em Ups (Mortal Kombat, BlazBlue: Continuum Shift Extended, Ultimate Marvel vs. Capcom 3, Reality Fighters) und Rennspiele (WipeOut 2048, MotorStorm RC, Ridge Racer, Modnation Racers) sind auch immer für eine schnelle Runde geeignet. Hinzu kommen etliche PS Minis für den kleinen Spiele-Snack, oder auch PSP-Klassiker zum kleinen Preis (z.B. LocoRoco 2 für 4 €).

Und welche 3DS-Geheimtipps hast du denn zu bieten? Die besseren sind dort doch auch alles Ableger von bekannten Serien. Pushmo/Pullblox ist da ganz nett, aber sonst?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2012 - 12:13 #

Crush 3D von Sega ist ein sehr schönes Spiel, das aber zu unrecht völlig untergegangen ist.

Cohen 16 Übertalent - 4452 - 29. August 2012 - 13:06 #

Volle Zustimmung, das hat mir bereits auf der PSP hervorragend gefallen. Bei der 3DS-Demo gab es im Gegensatz zur alten Version mit anderem Grafikstil und düsterer Atmosphäre gar keine Sprachausgabe mehr... fehlt die bei der 3DS-Vollversion auch?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2012 - 14:34 #

Die Sprachausgabe ist auch in der Vollversion ersatzlos gestrichen worden, die hätte das Spiel aber auch nicht zu einem Megaseller gemacht. Aber trotzdem ein sehr schöner Zeitvertreib für Zwischendurch auf dem 3DS. :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 28. August 2012 - 23:59 #

Ein Kaufgrund ist das ganze sicher nicht, schließlich kann auch jede PSP PSX Spiele abspielen. Wenn man Custom Firmware benutzt und noch die Original PSX CDs hat, muss man sie noch nicht mal neu kaufen.

Der Preis für die Konsole ist eigentlich ziemlich fair, mit der Grafik von Uncharted kann selbst ein 700€ teures Samsung Galaxy S3 nicht konkurrieren. Ein OLED Screen ist in dem Preissegment auch keine Selbstverständlichkeit. Und mit Sly Cooper, Tearaway und Assassins Creed gibt es ja ein paar nette Spiele am Horizont.

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 28. August 2012 - 21:59 #

Korrekturhinweis
Firmenupdate

Wunderheiler 19 Megatalent - 18960 - 28. August 2012 - 22:07 #

gefixt, danke.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 30. August 2012 - 17:40 #

Diese Firma muss aber auch dringend ein Update haben! :)

Cohen 16 Übertalent - 4452 - 29. August 2012 - 20:30 #

Mittlerweile werden die "PS one-Klassiker" auch angezeigt, wenn man per Vita den PS Store besucht. Bisher ging es ja nur über den PS3-Umweg.

Allerdings wurden auch ein paar Preise geändert, bloß gut dass ich Pandemonium 1 + 2 vorhin für je 1,99 € gekauft habe, jetzt kosten sie wieder 4,99 €.

pallinio 11 Forenversteher - 716 - 3. September 2012 - 13:54 #

HI,

ich habe vorgestern das letzte mal geschaut, weil MGs 1 spielen wollte... da konnte ich mir noch nix runterladen.

Werde das heute Abend wohl noch mal testen müssen. Ansonsten funktioniert das übergraten von der PS 3? Mal schauen wie das geht... noch nie angeschlossen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)