Sacred Citadel: Erste Details bekannt

PC 360 PS3
Bild von Roland
Roland 10893 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S6,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

27. August 2012 - 21:41 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Eric Kain, Autor beim Wirtschaftsjournal Forbes Magazine berichtet in einem kurzen Artikel über seine Leidenschaft zu 2D-Actionspielen. In diesem Zusammenhang erwähnt Kain seine Erwartung zu dem 2D-Spiel Sacred Citadel, das von den Machern der Spiele Sacred und Sacred 2 zurzeit programmiert wird. Kain vergleicht das Neulingswerk Sacred Citadel beim Gameplay mit aktuellen Spielen wie  Shank 2 oder alten Klassikern wie Golden Axe 2. Die Handlung von Sacred Citadel soll zwischen den Spielen Sacred 2 und dem kommenden Sacred 3 angelegt sein.

Entwickelt wird Sacred Citadel von Southend Interactive und als Publisher steht Deep Silver zur Verfügung. Schnelle und arcadelastige Kämpfe werden in Sacred Citadel mit Rollenspiel-Elementen kombiniert - Kain macht dazu allerdings keine näheren Angaben. In den Rollen eines Kriegers, Bogenschützen oder Schamanen ist es dem Spieler alleine oder im jederzeit einwählbaren, kooperativen Modus möglich, das Spiel zu meistern. Grafisch orientiert sich Sacred Citadel sehr stark an einem Cartoon-Setting und bricht damit mit der Tradition des gezeichneten Grafikstils von Sacred 1 oder der 3D-Grafik von Sacred 2. Laut Kain soll Sacred Citadel im Jahr 2013 für den PC sowie die Konsolen Xbox 360 und PS3 erscheinen.

Am Freitag, den 31.8. fällt außerdem das Embargo für Sacred 3. Auf der gamescom hatten ausgewählte Pressemitglieder bereits die Gelegenheit sich den langerwarteten Nachfolger ausführlich anzuschauen. Auch GamersGlobal hat einen Blick auf den Titel geworfen und wird pünktlich ab 17:00 Uhr berichten.

Video:

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9920 - 27. August 2012 - 22:08 #

Das sieht gar nicht mal so schlecht aus.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16770 - 27. August 2012 - 23:15 #

Ja, das erste Sacred, das mich interessieren könnte.

Anbei 10 Kommunikator - 507 - 29. August 2012 - 15:05 #

Gut sieht es aber auch nicht aus. ;-)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 28. August 2012 - 18:57 #

Bin großer Fan der Serie, nicht das was ich gerne hätte aber ich schau es mir mal an kommt ja noch Teil 3.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)