Xbox 360 Arcade wird aktualisiert

360
Bild von Tim Gross
Tim Gross 23836 EXP - Freier Redakteur,R9,S8,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

18. Juni 2009 - 20:19 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Xbox 360 Arcade wird bekanntlich ohne Festplatte ausgeliefert und greift auf lediglich 256 MB internen Speicher zurück. Microsoft gab jetzt allerdings bekannt, dass die günstigste Version der Xbox 360 ersetzt wird - und zwar durch die Xbox 360 Arcade! Ach ja, der interne Speicher wurde auf 512 MB verdoppelt.

Microsoft selbst sagt zum Upgrade:

Wir wollen unseren Kunden ein wenig mehr Speicher zum gleichen, günstigen Preis gönnen, damit sie mehr Freude mit Xbox LIVE haben. Die Xbox 360 System-Software nutzt einen Teil des 512 MB Speichers [...] Zusätzliche Speicherkapazitäten werden eventuell für Spielstände, Xbox LIVE Arcade Spiele, Content Downloads und persönliche Daten benötigt. Eine Festplatte wird für LIVE empfohlen und ist für einige Features Bedingung.

Am Preis ändert sich indes nichts. Die Arcade Version ist nach wie vor ab 180 Euro erhältlich, während die Xbox 360 Pro mit 60 GB Festplatte ab ca 240 Euro, die Elite mit 120 GB Festplatte zwischen 270 und 300 Euro erhältlich ist. Die Preise schwanken sich je nach Zubehör und Händler recht stark. 

Anti 11 Forenversteher - 751 - 18. Juni 2009 - 21:14 #

Wie und alle früh Käufer schauen jetzt in die Röhre oder was?

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 18. Juni 2009 - 21:17 #

Naja, daran kann man ja nicht wirklich was ändern, wenn man irgendwann die Hardware aktualisiert.

Zup 11 Forenversteher - 565 - 18. Juni 2009 - 22:07 #

Ich hatte 3 Jahre eine Arcade und wusste nicht mal, dass die Pro/Elite Konsolen schon 512 MB hatten. Sachen gibts ;)

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 18. Juni 2009 - 22:08 #

was heißt in die röhre...alle jasper arcades haben 512 mb speicher.... der ersetzt aber nur die memory unit die nicht mehr beiligt....diese news ist verdammt alt

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 18. Juni 2009 - 22:27 #

Die ersten Jaspers hatten doch auch noch 256 MB oder irre ich? Ich bin zumindest davon ausgegangen, da die verschiedensten Seiten HEUTE darüber berichtet haben. Und die Jasper Xbox ist ja nun schon einige Monate her.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)