GC12: Festnahme nach Ticket-Betrug // Einlass problemlos

Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

18. August 2012 - 20:58 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

„Man kann es ja mal probieren“ – das ging möglicherweise einem polizeibekannten 21-Jährigen durch den Kopf, der in den vergangenen Tagen am Haupteingang der gamescom aufgrund des Betruges mit Eintrittskarten festgenommen wurde. Vorausgegangen waren der Verhaftung zwei Anzeigen, durch die die Kölner Kriminalpolizei ihre Ermittlungen aufnahm: Nach einer dubios wirkenden, hundertfachen Bestellung von Tickets, erstatteten die Veranstalter der Spielemesse Anzeige. Darüber hinaus nutzte der Betrüger für die Abwicklung der Zahlung eine fremde Bankverbindung – der Inhaber dieses Kontos, von dem der zu zahlende Betrag abgebucht wurde, ließ das Geld zurückbuchen und erstattete gleichermaßen Anzeige.

Im Verlauf ihrer Ermittlungen fand die Kriminalpolizei heraus, dass die unrechtmäßig erstandenen Eintrittskarten via Internet zu Beträgen weit unter dem Originalpreis angeboten wurden. Dass schließlich die Handschellen klickten, ist einer fast schon als simpel zu bezeichnenden, aber effektiven Vorgehensweise zu verdanken: Die Polizisten bestellten beim ahnungslosen Gauner mehrere gamescom-Tickets und vereinbarten mit dem Haupteingang der stark frequentierten Spielemesse einen durchaus prominenten Treffpunkt – dort fand der Betrug schließlich im Handumdrehen sein Ende.

In der Wohnung des Beschuldigten stießen die Beamten auf verschiedene Beweismittel wie Computer und weitere Eintrittskarten. In Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft wurde der 21-Jährige auf freien Fuß gesetzt – demnächst wird ein Verfahren wegen Betruges gegen ihn eröffnet werden.

Einlass am Samstag ohne Störungen

In Bezug auf den heutigen Messesamstag teilten die Veranstalter mit, dass das neue Einlassmanagement „reibungslos“ verläuft. Als zusätzlicher Eingang wurde Halle 11 geöffnet, so dass „seit dem frühen Morgen tausende Spielefans aus aller Welt ganz entspannt auf das Gelände der gamescom“ gelangen. Noch bis 20 Uhr könnt ihr heute die Messe besuchen, am morgigen Sonntag – dem letzten Tag der Veranstaltung – sind die Hallen von 8–18 Uhr geöffnet.

Während der letztjährigen gamescom mussten zeitweise die Kassen und Eingänge geschlossen werden, da der Besucheransturm schlicht zu hoch war (wir berichteten). Solltet ihr heute vor Ort (gewesen) sein: Welche Erfahrungen habt ihr während des Einlasses gesammelt? Läuft/lief dieser tatsächlich so problemlos ab, wie von den Verantwortlichen geschildert?

blobblond 19 Megatalent - 17757 - 18. August 2012 - 17:53 #

"In Bezug auf den heutigen Messesamstag teilten die Veranstalter mit, dass das neue Einlassmanagement „reibungslos“ verläuft. Als zusätzlicher Eingang wurde Halle 11 geöffnet, so dass „seit dem frühen Morgen tausende Spielefans aus aller Welt ganz entspannt auf das Gelände der gamescom“ gelangen. "
Wer geht bei so einen Wetter schon freiwillig auf die Messe?;P

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 18. August 2012 - 18:24 #

Ich war zwar nicht Heute auf der GC, aber Gestern und ich muss sagen, das mir der Eingang durch Halle 11 nicht gefällt, da dort die nach dem Haupteingang kommenden Infostände mit Lageplänen etc. fehlte, so war ich erstmal "planlos" unterwegs, was irgendwie nicht so toll ist auf so einer großen Messe.

Zum Thema: Echt unschön sowas! Zudem sind mir einige Leute aufgefallen, die die Leute anquatschten die gerade aus der Messe kamen, ob sie ihre Eintrittskarten nocht brauchen oder ob sie diese haben dürften. Was weiß ich was da für ein Betrug hinter steckt...

Sniizy 14 Komm-Experte - 2512 - 18. August 2012 - 19:08 #

Ich hab die Preise nicht im Kopf, aber sind die Tickets denn so teuer, dass sich echt keiner (der vor allem zumindest schon den Weg zu den Messehallen geschafft hat) ein Ticket leisten kann?

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. August 2012 - 19:12 #

Tageskarte: Donnerstag & Freitag 14€, Samstag & Sonntag 17€
Dauerkarte: 34€

Ermäßigungen für Schüler, Studenten, etc. gibt es natürlich auch.

Mister Y 10 Kommunikator - 448 - 18. August 2012 - 19:51 #

"Hey hallo, ich habe hier ein Ticket, aber ich bin mit meinen Freunden hier und wir haben nicht genug Karten für heute bekommen, also haben wir uns entschieden an einem anderen Tag wiederzukommen/zusammen was anderes zu machen. Willst du mir das Ticket abkaufen - du bekommst es auch 5€ billiger."

Kith (unregistriert) 18. August 2012 - 20:11 #

"Wolle gamescom Karde kaufe?"

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50609 - 18. August 2012 - 20:21 #

billig billig

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. August 2012 - 18:59 #

Der Einlass problemlos, schön... musste sehr lachen, als ich im Internet Bilder gefunden habe, die um 9:14 schon 7 Stunden Warteschlange vor Assassin's Creed 3 zeigten. Wer zahlt 17€ um ein Spiel zu spielen, dass in 2 Monaten veröffentlicht wird und danach nach Hause zu gehen?

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 18. August 2012 - 19:14 #

Ist mir auch unverständlich.
Ich würde mich keine 30 min anstellen, sonst sieht man von der ganzen Messe doch gar nichts.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. August 2012 - 19:16 #

Die 30 Minuten stand ich für manche Spiele sogar mittwochs am Pressetag an. Da führt wohl inzwischen kein Weg mehr dran vorbei. Die Wartezeit kann man sich ja auch noch ganz gut um die Ohren schlagen.

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 18. August 2012 - 19:28 #

30 Minuten finde ich auch tatsächlich noch ok. Da würde ich dann aber auch bald die Grenze ziehen. Und es muss schon auch ein Spiel sein, das mich wirklich sehr interessiert ;)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. August 2012 - 19:35 #

Spiele, die mich nicht interessieren, schaue ich mir gar nicht erst an! ;-)

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 18. August 2012 - 19:47 #

Es gibt ja noch einiges zwischen "nicht interessieren" und "sehr interessieren" ;)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. August 2012 - 21:12 #

Wo gibt's das? ;-)

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3574 - 19. August 2012 - 15:19 #

Als nächstes behauptest du, dass es zwischen schwarz und weiß auch noch Grautöne gibt. So ein Unsinn!

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 18. August 2012 - 23:21 #

30 Minuten ist sehr kurz und wäre super, wenn man nur so kurz warten müsste.
Ich hab bei SimCity 1:30h gestanden und durfte dann 20 Min spielen, was mMn super war.

Kith (unregistriert) 18. August 2012 - 19:39 #

Das lustige waren leider die 240 Minuten bei Assassin's Creed 3 um 16 Uhr am Donnerstag. *rechnenach*

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. August 2012 - 19:42 #

Dann ist doch der letzte genau zu Messeschluss durchgekommen! ;P

Kith (unregistriert) 18. August 2012 - 19:44 #

Jup. Du bist dran, GZ! Aber wir schließen jetzt, sorry! :D

Kith (unregistriert) 18. August 2012 - 19:46 #

Hab btw. nur Festnahme und gc12 gelesen, und dachte schon die haben XXXX mit seinen russen erwischt =D

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. August 2012 - 21:12 #

Ich hab's dir immer gesagt! Du musst mehr als den Titel und die Kommentare lesen...

Kith (unregistriert) 18. August 2012 - 23:53 #

Was!??

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23249 - 18. August 2012 - 23:16 #

Kann ich toppen:

http://bulk.destructoid.com/ul/233398-/P8180197-620x.jpg
https://twitter.com/NerdBashDE/status/236881416917504000/photo/1

Kith (unregistriert) 18. August 2012 - 19:39 #

kek.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8031 - 18. August 2012 - 20:26 #

"stießen die Beamten auf verschiedene Beweismittel wie Computer" - kommt nur mir dieser Satz etwas schräg vor? :)

Das klingt fast schon, als wenn der Besitz eines Computers schon bedeutet mit einem Bein im Kittchen zu sein... Die wissen noch nicht mal, das ich Gebrauchtspiele kaufe... Herje, ich denke ich krieg Lebenslänglich. *snief* :)

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 18. August 2012 - 21:58 #

Ne natürlich nicht, aber wenn er die Bestellungen der Tickets über seinen Rechner gemacht hat, ist dieser im Strafverfahren natürlich ein Beweismittel.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8031 - 18. August 2012 - 23:18 #

Ja hat doch aber sowas von ... Normales? Steht ja auch nicht in der Zeitung, 33 Jähriger wegen Kokain besitzt verhaftet - man fand einen Handspiegel.

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 18. August 2012 - 23:41 #

Wenn in dem Handspiegel das Kokain war, dann wohl schon :D

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8031 - 19. August 2012 - 0:06 #

Ja aber da steht, man stiess auf Beweismittel Computer... Da steht nicht, sie haben auf dem Computer Daten gefunden. ;)

Stelle man sich vor, nen SWAT Team stürzt sich durch mein Fenster (falsche Adresse) und sehen ALL diese Beweise bei mir... Da werden die doch erst schiessen und dann fragen stellen. :)

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 19. August 2012 - 0:26 #

Naja, die Tatsache, dass es ein Beweismittel ist, macht es ja notwendig, dass interessante Daten drauf sind, sonst wärs ja kein Beweismittel ^^

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 19. August 2012 - 1:04 #

Fast ;-) Nicht notwendig. Wenn die Daten für die Ermittlungen von Bedeutung sein können reichts schon um als Beweismittel klassifiziert zu werden.

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 19. August 2012 - 3:25 #

Na, sag ich doch :o

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 19. August 2012 - 1:08 #

Ich verstehs einfach als Beispiel der beschlagnahmten Beweismittel. Klar kommt beim Betrug übers Internet der Rechner immer als Beweismittel in Frage :)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 18. August 2012 - 20:38 #

Tja so ist das nunmal mit manchen Leuten.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 18. August 2012 - 22:06 #

Top News?

Ihr habt tolle Berichte von Spielen und macht diese Randnotiz zur Top News ...

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8029 - 18. August 2012 - 22:13 #

*gähn* watt find ich die Diskussion, ob Top oder nicht Top immer wieder aufregend :P

Kith (unregistriert) 18. August 2012 - 22:25 #

Top or not ist eh bullshitbingo, also reg dich erst gar nicht darüber auf ;-)

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 19. August 2012 - 7:26 #

Aufregen geht anders :-)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 19. August 2012 - 8:11 #

Mittlerweile haben wir doch sowieso mehr TopNews als normale News täglich...

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 18. August 2012 - 22:54 #

Hat sich ja gelohnt für ihn! Was hat er sich dabei gedacht? Hat er echt geglaubt nicht erwischt zu werden ?=/

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 19. August 2012 - 1:05 #

Wie so viele Andere auch. Und noch mehr werden wohl nicht erwischt.

blobblond 19 Megatalent - 17757 - 19. August 2012 - 0:17 #

Wo bleibt eigentlich der RTL Beitrag oder warten die bis morgen,wo es noch heißer wird?;)

CruelChaos 11 Forenversteher - P - 711 - 19. August 2012 - 6:40 #

"[...]Beweismittel wie Computer[...]"
-

Jeden voll Fies diese Computerbesitzer ...

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11137 - 19. August 2012 - 6:55 #

Freitag morgen war es voll, aber der Einlass lief reibungslos und zügig, von daher kann ich dem Veranstalter zustimmen.
Was mich aber stört, ist die im Vergleich zu Leipzig intransparente Hallenstruktur. In Leipzig stand man vorm Haupteingang und kam dann DIREKT auf den Hauptmesseweg zwischen den Hallen.
In Köln läuft man gefühlte 3km um sich dann irgendwie durch Halle 10 und 9 zum Hauptgelände durchzumogeln. Kann natürlich vom Eingang abhängen, ich habe erst zwei verschiedene durch, aber auf die beiden trifft es zu.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85959 - 19. August 2012 - 10:11 #

Naja, dank des von Jörg gespendeten Presseausweises konnt ich an den riesigen Schlangen vor den Eingängen einfach vorbeispazieren. Hatte folglich eine sehr entspannte Einlaßsituation... ;))

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit