GG-Intern: Neuerungen der letzten Tage

Bild von Fabian Knopf
Fabian Knopf 12858 EXP - Dev,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.PC-Tuning-Experte: Kennt passende RAM-Mainboard-CPU-Kombis und allgemeine TippsAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

17. Juni 2009 - 0:20 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Es ist mal wieder Zeit für eine Übersicht, was sich in den letzten zwei Wochen so getan hat hinter den Kulissen von GamersGlobal.de -- wie ihr seht, sind wir ständig dabei, die Website zu verbessern und, wo möglich, auf euer Feedback einzugehen (apropos: Schon bei unserer Betatest-Umfrage mitgemacht...?).

Neuerungen:

  • Die Start- und News-Seiten haben eine erweiterte Filter-Funktion erhalten, die auch nach Kategorie (Vermischtes, Messen etc.) filtert, außerdem haben wir sie ein wenig verschönert.
  • Alle Test- und Magazin-Startseiten sowie die Video-Startseite wurden ebenfalls um die Filter-Funktion erweitert
  • Anonyme User können jetzt einen Namen/Email bei ihren Kommentaren angeben. Wir behalten uns vor, diese Funktion wieder zurückzunehmen.
  • Der News und Artikel-Editor wurde um einen Vorschau-Button ergänzt, sodass ihr nicht unbedingt auf Speichern klicken müsst, um euren Text "in echt" zu sehen.
  • Zusätzlich findet ihr im Editor nun einen Button zum sicheren Einfügen von Text aus Word-Dokumenten, mit zwei selbsterklärenden Optionen zum Auswählen
  • Ab Stufe 12 erlaubt der Editor jetzt ein Umschalten in die HTML-Quellcode-Ansicht
  • Die EXP-Liste wurde etwas angepasst: Für Screenshots gibt es jetzt 10 EXP pro Gallerie, für Videos 25 pro Video (wir reden aber nicht von dem Anfügen eines Videos an eine News, sondern vom Video-Bereich) und für das Verbessern von Artikeln nur noch 8 EXP.
  • In den News können von GameTrailers jetzt auch "Usermovies" eingebunden werden
  • Der Editor erlaubt nun die Firefox-Rechtschreibkorrektur. Bitte nutzt diese!

Bugfixes:

  • Der "In Bearbeitung"-Schalter funktioniert jetzt richtig -- ihr solltet ihn immer dann Anklicken, wenn ihr eine eigene oder fremde News (oder einen Artikel) bearbeiten wollt, dann sehen andere User, dass diese News aktuell "gesperrt" ist. Bitte nicht vergessen, den Schalter auch wieder auszuschalten, wenn ihr fertig seid mit dem Redigieren.
  • Kleinere Fehler im Editor behoben

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 17. Juni 2009 - 0:26 #

Sehr schöne Änderungen, gefällt mir alles richtig gut!
Nur das mit den Links / Quellen bei den News solltet ihr euch nochmal anschauen, manchmal sind die Links leider enorm lang und dadurch verzieht sich die ganze Seite. Da ich ebenfalls als Webdesigner mein Brot verdiene, ist mir das ein absolutes Dorn im Auge ;)

Tjo, dann mal weiter so - wird ja immmmeeer besser!
Dreifaches Hoch auf GamersGlobe.de!

knurd 14 Komm-Experte - 2089 - 17. Juni 2009 - 0:35 #

Schöne Sache.

André Pitz 15 Kenner - 2976 - 17. Juni 2009 - 0:48 #

Die Vorschaufunktion für News gefällt mir besonders gut. Weiter so!

LEiCHENBERG 13 Koop-Gamer - P - 1789 - 17. Juni 2009 - 6:57 #

Die entsprechenden Firefox-Plugins zur Rechtschreibung findet man übrigens hier: https://addons.mozilla.org/de/firefox/browse/type:3

Gute Verbesserungen, weiter so :)

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 23. Juni 2009 - 13:03 #

Alles sehr sinnvolle Änderungen, gerade das zulassen der Rechtschreibkorrektur sollte helfen einige offensichtliche Tippfehler zu vermeiden.

Fehlt eigentlich nur noch die oft von mir angefragte Tracking Funktion um zu sehen wenn es neue Kommentare zu einem Artikel gibt. Falls das zu aufwändig ist, könnte man evtl. auf ein "subscribe to comments" ausweichen?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)