GC12: Gerücht: Zwei neue DSA-Spiele

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323816 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

16. August 2012 - 14:54 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten ab 4,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie uns ein Bote der 13 Götter auf der Gamescom verraten hat, oder vielleicht hat es uns auch ein Rabe geflüstert, soll es gleich zwei neue DSA-Spiele geben. Das eine wird dem unbestätigten Gerücht nach eine Fortsetzung zum Daedalic-Adventure Satinavs Ketten sein (GG-Test: 8.0), das noch keinen Namen hat. Zumindest keinen, den die 13 Götter bereits wüssten.

Das andere DSA-Spiel soll ein Rundentaktik-Spiel werden und hat den Arbeitstitel Circle of Legends. Der Circle dürfte sich auf die 13 Götter beziehen, aber mehr hat uns der Namenlose nicht flüstern lassen. Wie alte DSA-Fans wissen, nimmt das Kampfsystem einen nicht geringen Teil eines klassischen DSA-Pen-and-Paper-Spielabends ein, es setzt auf Angriffe und Paraden und natürlich auch Spezialmanöver.

Sollte sich das Gerücht bewahrheiten, werden wir es euch verraten, und möglichst auch nähere Infos für euch in Erfahrung bringen.

nikk9 14 Komm-Experte - 2669 - 16. August 2012 - 15:01 #

Hmm :( Ich hatte die Hoffnung das demnächst ein Nachfolger von Das Schwarze Auge: Drakensang kommt. Die hat sich hiermit wohl erstmal zerschlagen. Dabei ist es mMn ein recht gelungenes RPG. Waren die Verkaufszahlen so schlecht?

Olphas 24 Trolljäger - - 46965 - 16. August 2012 - 15:03 #

Die Marken Drakensang und DSA haben sich ja getrennt. Von daher wird zumindest mit dem Namen erstmal nichts mehr kommen.

nikk9 14 Komm-Experte - 2669 - 16. August 2012 - 15:05 #

War mir nicht bewusst. Danke für die Aufklärung.. Schade drum :/

Olphas 24 Trolljäger - - 46965 - 16. August 2012 - 15:09 #

Die Drakensang-Lizenz hat Radon Labs bzw. heute Bigpoint Berlin behalten und Drakensang Online damit gemacht, aber die DSA-Lizens haben sie nicht mehr und ich bezweifle auch, dass sie sie wieder einkaufen, jetzt wo sie im Browsersegment arbeiten.

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 16. August 2012 - 15:37 #

So sehr schlecht vielleicht nicht unbedingt, allerdings ist mit dtp die Finanzierung von Radon Labs abgesprungen, sodass letztere Insolvenz anmelden mussten und dann bei Bigpoint gelandet sind.

Und Bigpoint hat natürlich kein Interesse an einem 'richtigen' RPG wie den ersten beiden Drakensangs, weshalb man Drakensang Online zum Diablo-Klon machte und die DSA-Lizenz dabei natürlich verloren hat.

Zele 15 Kenner - 2796 - 16. August 2012 - 18:17 #

Im deutschsprachigen Raum waren sie recht gut, allerdigns waren die beiden Drakensang-Teile als Projekt so teuer, das man auf halbwegs gute Verkaufszahlen der englischsprachigen Version angewiesen war - nud die lieg nun gar nicht gut. Darum hat sich dann auch dtp zurückgezogen, und das war es dann für Radon Labs....

crishan 10 Kommunikator - 538 - 17. August 2012 - 20:15 #

Zumal Drakensang im englischsprachigen Raum sofort im Budget-Bereich
verkauft wurde, und laut Aussagen in US-/UK-Foren teilweise schwer
zu bekommen waren.
Die Kritiken an sich waren zumindest wohlwollend, IIRC.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 16. August 2012 - 15:03 #

Rundentaktik hört sich gut an.

DerDani 15 Kenner - P - 3681 - 16. August 2012 - 18:51 #

Um nicht zu sagen: Das Regelwerk ist (gerade in der 4.1er-Version) wie gemacht für Rundentaktik. Auf sowas habe ich gewartet. Wahrscheinlich ist das alles ein Blindkauf.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14523 - 16. August 2012 - 21:21 #

Aber "nur" Rundentaktik? Ich finde, zu DSA gehört auch eine schöne, spannende Geschichte. Wenn das jetzt auf rumlaufen und Monster schnetzeln reduziert wird, fehlt doch irgendwie was... :/ aber naja, einfach mal abwarten.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20259 - 17. August 2012 - 8:18 #

Rundentaktik und DSA schließt sich doch nicht aus (s. Nordlandtrilogie).

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 17. August 2012 - 18:31 #

Spiele wie Tactic Ogre, Fire Emblem oder Final Fantasy Tactics verzichten doch auch nicht auf eine Story zwischen den Scharmützeln. Hätte da keine Bedenken.

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 16. August 2012 - 15:06 #

Das ist schön zu hören. :)

Keek 11 Forenversteher - 718 - 16. August 2012 - 15:12 #

Rundentaktik. Fein, fein, back to the roots. Und dann bitte noch ein schönes Remake der Nordlangtrilogie und ich wär zufrieden.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14523 - 16. August 2012 - 21:26 #

Oooohhhhh ja. Ich hab zwar nur Teil 1 so wirklich lange gespielt (und wie sich im Nachhinein rausstellte trotzdem nicht wirklich *richtig*^^), aber das wär was feines. Schönere Grafik, aber sonst das Gameplay mehr oder weniger 1:1 übernehmen... das wär was. Aber das wichtigste - bitte die Namen der Zaubersprüche nicht mehr abkürzen! Oder zumindest als Mouseover-Text gleich einblenden, was der bewirkt ^^ als Nicht-Eingeweihter steht man sonst auf etwas verlorenem Posten bei der Wahl zwischen Flim Flam Funkel, Plumbumbarum und all den anderen...

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 17. August 2012 - 2:37 #

DSA, Rundentaktik, back to the Roots? Hab ich was verpasst oder gabs vor DSA als P&P noch Taktik-Brettspiele oder so?

monkeyboobs 12 Trollwächter - 1124 - 16. August 2012 - 15:13 #

Ich freu mich mehr auf einen Satinav-Nachfolger. Hab mit Daedalics Adventure schon ein paar Stunden verbracht und bin sehr angetan. Im Augenblick hat es mir aber mehr die Battlestar Galactica TV-Serie angetan, die bisher an mir vorbeigegangen war und mich nun von allem anderen abhält :)

Xalloc 15 Kenner - 2847 - 16. August 2012 - 19:58 #

Die ist im Fernsehen auch völlig an mir vorbeigegangen. Als ich dann die erste Staffel auf DVD da hatte, konnte ich auch nicht mehr aufhören zu gucken. Habe mir dann sogar diese Limited Box Version mit dem Plastik-Cylon geholt ;) Eine tolle Serie, viel Spaß beim Gucken.

monkeyboobs 12 Trollwächter - 1124 - 17. August 2012 - 5:56 #

Danke! Den hab ich :D

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6664 - 16. August 2012 - 15:25 #

Hm, Rundentaktik... würd mich interessieren, ob das sich an Armalion orientiert oder etwas komplett eigenes ist.

Schnorks 13 Koop-Gamer - 1240 - 17. August 2012 - 22:34 #

Kann mir gut vorstellen, dass sie sich an "Schicksalspfade" orientieren. Ist ein neues DSA-Tabletop-System, das wahrscheinlich auf der Essener SPIEL veröffentlicht wird.

Im Gegensatz zu Armalion, Warhammer etc. befehligt man hier keine Armee sondern hat die Kontrolle über eine kleine Heldentruppe mit 4-6 Helden. Mit Erfahrungssystem zwischen den Schlachten und ner Geschichte, die die Scharmützel verbindet, kann ich mir gut vorstellen, dass sich das Ganze gut als PC-Spiel umsetzen lässt. Bin auf jeden fall gespannt und hoffe, dass was gutes bei rauskommt! (Sowohl was die PC-Spiele als auch was das analoge angeht...)

volcatius (unregistriert) 16. August 2012 - 15:41 #

Circle of Legends soll aber kein Online-Gedöns werden?

Kaplan_Ralf 10 Kommunikator - 529 - 16. August 2012 - 15:45 #

Hmm, 13 Götter?
Ich weiß nicht ob die Zwölf es so toll finden wenn der Namenlose plötzlich als Gott anerkannt wird ;)

Ich hätte mich ja schon gefreut wenn Drakensang damals mit nem Rundenmodus gekommen wäre, von daher würd ich mich auf ein Rundentaktik Spiel freuen. Aber dann mit den akkuraten Regeln mit Distanzklassen, Passierschlägen usw.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4660 - 16. August 2012 - 16:35 #

Mich würde vor allem interessieren, ob das alles umsetzbar ist, ohne vorher sämtliche der aktuellen Regeln zu überarbeiten. Die sind schließlich schon am Spieltisch der reinste Krampf.

Zele 15 Kenner - 2796 - 16. August 2012 - 18:20 #

Der Namenlose war schon immer ein Gott :teach: ;)

Schnorks 13 Koop-Gamer - 1240 - 18. August 2012 - 9:52 #

Ihn aber auf eine Stufe mit den Zwölfen zu stellen ist trotzdem ein Sakrileg! Anathema sit! ;-)

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 16. August 2012 - 15:48 #

... Rundentaktik? Da muss ich irgendwie an sowas wie HoMM Clash of Heroes denken, oder eben ans Kampfsystem der Nordlandtrilogie, aber irgendwie würde ich mir nichts davon wünschen.
Ein RPG wäre für mich das Einzige, was ich mit der Lizenz von DSA sehen will.

pepsodent 13 Koop-Gamer - P - 1414 - 16. August 2012 - 16:10 #

Mindestens mal "Circle of Legends" wird ja aber bitte F2P werden.
Und das Adventure kann man bestimmt auch F2P machen. Muss man ja quasi. F2P ist ja die Zukunft!

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 16. August 2012 - 17:05 #

Mir ist grade ein kalter Schauer den Rücken runtergelaufen..... F2P Adventures..., wenns soweit ist werden nur noch Retrogames gezockt!

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13875 - 17. August 2012 - 6:16 #

Als oldschool Textadventure, go south und dann kommt der Button: buy a " go " for just 5€

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 16. August 2012 - 17:36 #

Existiert denn das Spiel namens Demonicon eigentlich noch?

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 16. August 2012 - 18:00 #

Ja, ist nach wie vor in Entwicklung. Gibts auch auf der GC zum Anspielen.

Hemaehn 16 Übertalent - 4560 - 16. August 2012 - 18:38 #

Schade, dass es mit Drakensang nicht weiterging. Das war echt ein super Spiel.
DSA ist sowieso eine klasse Marke. Spiel immer noch die P&P-Variante mit Kumpels, macht mehr Spaß als alle "Top-Spiele", die man heute so kriegt.

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 16. August 2012 - 22:00 #

Da darf man schon gespannt sein wie der Nachfolger von Satinavs Ketten wird

Roland 18 Doppel-Voter - 10797 - 16. August 2012 - 22:43 #

Drakensang war eine schöne Reihe, doch Hand auf's Herz. Ob es Drakensang heißt oder anders - solange es ein waschechtes DSA-(Rollen)Spiel ist und bleibt, kann der Name fast egal sein. Das Adventure ist in seiner Stimmung auch herrlich getroffen :)

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3574 - 17. August 2012 - 0:57 #

13 Götter?! Da ist wohl jemand scharf auf das reinigende Feuer der Inquisition.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323816 - 17. August 2012 - 6:31 #

Ich kann nur das Gerücht wiedergeben :-)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 22. August 2012 - 0:28 #

Scheinbar ist dem wohl so..

Siak 13 Koop-Gamer - P - 1311 - 17. August 2012 - 9:15 #

Satinavs Ketten fand ich vom DSA-Gefühl her nicht so prickelnd. Fühlte mich da eher in ein Kinder- und Jugendszenario versetzt als ins Flair der DSA-Welt.

Rundentaktik hört sich schon mal gut an. Ist halt auch hier die Frage wie es umgesetzt wird. Schauen wir mal.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 17. August 2012 - 15:34 #

Ich liebe DSA als P&P aber seit der Nordland Trilogie is nichts vernünftiges mehr released worden. Hoffentlich kommt mal bald ein vernünftiges Rpg.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 18. August 2012 - 16:55 #

oha, ein Nachfolger für Satinavs Ketten... das hat mich dann doch überrascht. mich hat es jetzt nicht so gepackt, da fand ich die abgedrehteren Daedalic Szenarien für ihren Stil besser geeignet...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit