GC12: Cinematic Trailer des WoW-Addons Mists of Pandaria

PC andere
Bild von pel.Z
pel.Z 4852 EXP - 16 Übertalent,R7,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

16. August 2012 - 17:02 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Mists of Pandaria ab 28,00 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der diesjährigen gamescom feierte soeben das Intro zu Blizzards neuestem World of Warcraft-Addon Mists of Pandaria Premiere. Was der Titel verspricht, hält er auch: Zu sehen bekommt ihr viel Nebel, malerische Landschaften sowie Pandaren, die gar nicht so friedlich sind, wenn es um das Beschützen ihrer Heimat geht.

Ab dem 25. September könnt ihr das Pandarenkostüm überstreifen und euch den neuen Abenteuern, die Pandaria zu bieten hat, stellen.

Video:

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1234 - 16. August 2012 - 17:10 #

ich bin großer Fan der Cinematic Trailer von Blizzard. Auch wenn sie das Spiel nie einfangen, aber atmosphärisch super (z.B. der Frostwyrm-Trailer)

nikk9 14 Komm-Experte - 2669 - 16. August 2012 - 17:17 #

Schick, Schick. Wie von Blizzard gewohnt.World of Warcraft habe ich schon seit WotLK aufgehört zu spielen. Aber mein Gott, was freue ich mich auf den Film!

Claython 16 Übertalent - P - 4696 - 16. August 2012 - 18:00 #

Der Trailer fetzt schon, aber irgendwie zieht er das ansehen der Horde und der Anderen doch bissel ins lächerliche. Irgendwie musste ich die ganze Zeit an Kung Fu Panda denken, warum gabs nicht gleich noch die Synchronstimme von Harpe? Na das heben die sich sicher für den späteren Werbespot auf.

Also nach 3 Jahren+ Abstinenz wird mich das Addon sicher nicht wieder zurückholen können.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21172 - 16. August 2012 - 18:06 #

Blizzard muss net bei den Hollywood Pfeifen nachfragen. Das Ding in 120 Min Länge und gut ist. Sehr geil gemacht. Ein wenig Slapstick ala Kung Fu Panda - Hammer in die richtige Position verschoben ;)

Azzi (unregistriert) 16. August 2012 - 19:07 #

Naja gab schon bessere Cinematics von Blizzard irgendwie so auf lächerlich gemacht, ich weiss net irgendwie wird das dem orginalen Warcraft Universum nicht gerecht.

Aber das ist es WoWs neuer Kurs schon seit längerem, alles muss witzig und fluffig sein, von Quests angefangen bis zu den nervigen Pets. Achja man muss auch im Halbschlaf und mit einer Hand auf dem Rücken gefesselt noch alles sehen können...

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11813 - 16. August 2012 - 19:10 #

Der Trailer ist "gut", keine Frage. Er schafft es aber nicht mich zu überzeugen. Im Gegenteil, hier werden die Allianz und die Hordler als Schwachonies dargestellt. Außerdem wirkt alles irgendwie sehr kindisch. Zudem empfinde ich die Gesichtsausdrücke der Charaktere als nicht gelungen.

ArcaJeth 12 Trollwächter - P - 1124 - 16. August 2012 - 19:33 #

Also ich finde den Trailer echt gut ... optisch sowieso aber auch vom inhaltlich Gezeigten her.

Es beginnt mit dem Kampf zwischen Allianz und Horde - erst auf See, dann auf Land. Jetzt etwas Neues, beide sind deutlich verwirrt. Sie haben schon einiges hinter sich und der Kampfstil des Pandaren ist ungewohnt. Horde und Allianz haben schon früher zusammen gekämpft und versuchen es auch jetzt wieder, unterliegen aber (was ich nicht so hoch bewerte). Bis dahin liegt über allem auch der dem AddOn namensgebende Nebel. Als der Pandare diesen lichtet kommt der Schwenk auf die Siedlung zwischen den Felsformationen zusammen mit epischer Musik die das ganze gut untermalt.
Dazu noch der Sprecher der klar macht dass sich die Pandaren ihre Welt nicht so einfach wegnehmen lassen ...
Es gibt ernste Szenen, humoristische Szenen (und Humor bei WoW ist nicht neu!), Athmosphärisches, Action, Ruhe ... alles im Gleichgewicht :-) ... wer aber natürlich nur Kung Fu Panda sehen will sieht auch nur das ;-)

Red Dox 16 Übertalent - 4277 - 16. August 2012 - 19:54 #

Tjoa wie zu erwarten war Top Quali. Auch wenn der Trailer es eher so aussehen läßt als wären die Teddys nu eine X-te Fraktion die man gemeinsam wegmoschen muß.

I bring you
https://www.youtube.com/watch?v=n1So6wFGpIo

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 16. August 2012 - 20:26 #

Technisch perfekt fast und auch wirklich gut aber umhaun tuts mich nicht und zu WoW zurückbringen auch nicht.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3304 - 16. August 2012 - 20:54 #

Auch wenn mir der teilweise slapstickartige Stil dieses Clips nicht so gefällt, in dieser Cinematic-Qualität hätte ich mir den WoW-Film gewünscht. Wird ja leider nichts (wenn er denn überhaupt je erscheint).

Auf WoW macht mich der Trailer natürlich nicht scharf, da er mit dem Spiel (wie immer) eigentlich nichts zu tun hat.

ArcaJeth 12 Trollwächter - P - 1124 - 16. August 2012 - 21:12 #

Nichts mit dem Spiel zu tun? *grübel* Man sieht 3 Rassen die man im Spiel spielen kann, genauer 3 Charaktäre die man im Spiel trifft. Es wird die neue Klasse des Spieles dargestellt. Man sieht eine neue Region des Spieles und eine typische Siedlung, ich vermute sogar es wird genau diese Siedlung auch im Spiel geben.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3304 - 17. August 2012 - 12:14 #

Der Trailer hat mit dem Spiel in so fern zu tun, dass er im selben Universum spielt.
Ansonsten ist im Spiel praktisch nichts von dem möglich, was man im Trailer sieht.
Aber das ist bei solchen Werbefilmchen ja meistens so.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10562 - 16. August 2012 - 21:40 #

Der Cinematic ist klasse!

Unibrow (unregistriert) 16. August 2012 - 22:07 #

Sieht eher wie der KungFu Panda 2 Trailer aus. Erbärmlich was aus WoW geworden ist.

magnuskn 10 Kommunikator - 413 - 16. August 2012 - 22:19 #

Traurig wie vielen Leuten mal nichts besseres als "Kung Fu Panda, buäääh!" einfällt. Pandaren gab es schon lange vor dem ersten Film.

Mir hat der Trailer gefallen, mal was anderes als wieder ein Fiesling mit Raspelstimme.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9825 - 17. August 2012 - 14:44 #

Ja aber auch wieder: Sie waren in Warcraft 3 TFT ein Gag. Und der Panda hatte so tolle Fähigkeiten wie andere Leute anrülpsen oder sie mit Bierkrügen bewerfen. Er ist aber nicht in Kungfu-Art rumgehüpft oder sowas.

Und den Trailer fande ich inhaltlich ab dem Auftritt des Pandas blöd. Denn Blizzard übertreibt es mit dem "wir sind so lustig"-Kram. Die ganze Ernsthaftigkeit des Universums ist ziemlich flöten gegangen in den letzten Jahren.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19293 - 16. August 2012 - 22:57 #

Also technisch bis auf ein zwei kleinigkeiten ganz großes Kino.
Da denkt man sich in der tat was wollen die mit nem Live Action Film sollen lieber ihre Cinematic Abteilung machen lasen.

Inhaltlich solange sich Orc und Mensch gegenseitig recht ebenbürtig auf die Mütze geben alles ok. Aber den Über"Bulletproof"Mönch der allem ausweicht udn alles gleichzeitig kontert, sorry das musste nicht sein. Genauso wie der Joke das der Menschen Krieger dem Orc seinen selbstgemacht Speer übereicht nach dem Motto "lass uns Brüder sein der dicke brauch aufs Mowl". Das passt weder in die Historie von WoW noch in die Zukunft. Wenn die Pandaleinchen so dermassen über den "niederen" anderen stehen warum sollten sie sich in einer anderen Gruppierung unterordnen vor allem noch um die jeweils nächste zu bekriegen.
Ergo ein auf Teils wizig Teils esotherisch gemachter Webeclip der nur ganz lose wirklich die Thematik aufgreift.

matthias 13 Koop-Gamer - 1356 - 17. August 2012 - 10:15 #

die qualität ist gut, wie fast alle blizzard trailer. was mich enorm stört ist der inhalt.
wenn man mal alle intros vom spiel und den addons vergleicht, fällt hier doch eine nicht gerade kleine abweichung auf. gerade mit dem erzwungenen humor gehe ich nicht mehr mit in einem spiel, welches etwas düster daher kommen sollte und dessen welt sich in ständiger gefahr befindet.
auch fehlt hier völlig die information, worum es denn geht. nach dem trailer habe ich das gefühl, ich müsste einen panda spielen und seine heimat gegen die fremden verteidigen. das wird ja nun definitiv nicht der fall sein.
mag die ganze pandageschichte auch nicht, vielleicht liegts ja daran, aber ich finde den trailer überhaupt nicht gelungen und er festigt mein vorhaben, mir mop als erstes wow addon nicht zu kaufen.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4268 - 17. August 2012 - 16:10 #

Der Humor passt nicht ins Universum? Ja stimmt, Warcraft war ja schließlich schon immer bierernst und pure Erwachsenen-Unterhaltung.

matthias 13 Koop-Gamer - 1356 - 17. August 2012 - 19:48 #

das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun. es gibt nicht nur schwarz und weiß bzw. toternst und komödienstadel. verlink doch mal einen einzigen trailer oder teaser von warcraft, der versucht humorvoll zu sein oder die horde und allianz so lächerlich macht. dieses intro ist eine 180 grad wende zu allen anderen intros des hauptspieles und der addons, das sollte nun wirklich jeder erkennen.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9911 - 17. August 2012 - 20:20 #

Sieht genial aus

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)