Shigeru Miyamoto ist bester Spieleentwickler

Bild von Wayoshi
Wayoshi 1668 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

16. Juni 2009 - 11:18 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

... dieser Meinung sind zumindest die Spiele- Entwickler selbst. 9.000 von ihnen haben im Vorfeld der  Entwicklermesse Develop in Brighton (Südengland) den "Game Developer Hero" gekürt und sind dabei zu einem relativ eindeutigen Ergebnis gekommen: 30% der Anwesenden haben für Nintendo-Bannerträger Shigeru Miyamoto gestimmt.

Auch die restlichen Plätze der Top 10 wurde bekannt gegeben, in der sich Größen wie Sid Meier und Peter Molyneux die Klinke in die Hand drücken. Neben diesen VIPs hat es aber auch ein fast unbekannter Entwickler unter die besten zehn "Heroes" geschafft: Jonathan Blow, der das preisgekrönte Braid geschaffen hat.

Die Top 10:

1. Shigeru Miyamoto (u.a. Mario, The Legend of Zelda, Star Fox, Donkey Kong, Pikmin und F-Zero)

2. John Carmack (Doom und Quake)

3. Will Wright  (SimCity und The Sims)

4. David Jones (Lemmings und Grand Theft Auto)

5. Sid Meier (Civilization)

6. Peter Molyneux (u.a. Dungeon Keeper, Populous, Black & White, Fable und Fable 2

7. David Braben (Elite und The Outsider)

8. Masaya Matsuura  (PaRappa The Rapper)

9. Michael Morhaime (Warcraft, StarCraft, Diablo und World of Warcraft)

10. Jonathan Blow (Braid)

Die "Develop" in Brighton ist die wichtigste Messe für Spieleentwickler in Europa, bei der sich unter den bisher 128 bestätigten Vortragenden auch einige Größen wie David Jones und Masaya Matsuura wiederfinden. Stattfinden wird sie dieses Jahr vom 14. Juli bis zum 16. Juli.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 16. Juni 2009 - 23:32 #

Jo, der Liste kann ich absolut zustimmen! Mir fällt keine Verbesserung oder Änderung der Positionen ein. Super Leute. Super Arbeit.

Nicol_Bolas 12 Trollwächter - 881 - 17. Juni 2009 - 1:48 #

Für mich persönlich könnten Sid Meier und Michael Morhaime etwas mehr nach vorne, aber passt scho'.

Reaktorblock 11 Forenversteher - 769 - 17. Juni 2009 - 7:38 #

Der Platz 1 konnte an niemand anderes gehen.

Mike Morhaine zu belohnen, dass er das Beste aus anderen Spielen raussiebt und gekonnt zusammen kittet... finde ich nicht richtig.

Naja, das Geld gibt ihm Recht.

PrinzD 13 Koop-Gamer - 1673 - 17. Juni 2009 - 11:54 #

na das zusammen kitten muss erstmal gelingen

André Pitz 15 Kenner - 2976 - 18. Juni 2009 - 12:03 #

Miyamoto kann schon eine beeindruckende Palette an genialen Spielen vorweisen. Michael Morhaime würde ich persönlich auch weiter oben ansiedeln.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit