Stay-Forever-Podcast #14: Schlechte Spiele

PC andere
Bild von McSpain
McSpain 27755 EXP - 21 Motivator,R8,S3,A6,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht

10. August 2012 - 9:28
Autobahn Raser 4 ab 10,98 € bei Amazon.de kaufen.

Wer kennt sie nicht, die Gurken und Rohrkrepierer unseres liebsten Hobbys? Grund genug für Gunnar Lott und Christian Schmidt, nach vierzehn Podcasts über die Perlen der Spielegeschichte auch einmal in die Schattenseiten zu blicken. In der fünfzehnten Folge ihres Stay-Forever-Podcasts unterhalten sich die beiden ausgiebig über persönliche Schmerzen mit den schlechtesten Spielen ihrer Zockerkarriere. Besonders in Erinnerung gebliebten ist Christian Schmidt dabei die berüchtigte Spielereihe Autobahn Raser, während Gunnar Lott noch unter den Nachwirkungen einiger Werke der Cryo Interactive Studios leidet.

Wer sich am Leid alter Spieler erfreuen kann oder eine Warnung für den nächsten Retrotrip braucht, sei der unter den Quellen verlinkte Podcast wärmstens empfohlen.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 10. August 2012 - 9:53 #

Juhuu, endlich der neue Podcast! Sobald die Zeit passt wird der angehört, denn der ist immer unterhaltsam und mit interessanten Zusatzinfos gespickt. Zudem macht es einfach großen Spaß den beiden zuzuhören, weil sie gut drauf sind und selbst große Freude an der Sache haben :)!

RAMMyourLIFE 09 Triple-Talent - 244 - 10. August 2012 - 11:27 #

Sehr interessantes Thema.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16785 - 10. August 2012 - 12:40 #

Ja, finde ich auch sehr interessant. Passend zu Christian Schmidts Beitrag im WASD-Magazin.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 20. August 2012 - 13:51 #

Muss ich zustimmen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19414 - 10. August 2012 - 11:43 #

Muhaha das muss sich hören!

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 10. August 2012 - 12:43 #

sehr gut jetzt fehlt nur noch der neue Spieleveteran

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49848 - 10. August 2012 - 13:18 #

Hey, der Autobahn Raser war spitze... halt, nein war er nicht ;)
Gleich mal runterladen.

MicBass 19 Megatalent - 14619 - 10. August 2012 - 14:39 #

Den Autobahn Raser? ;-)

Freue mich auf die neue Folge - wird später im Auto gehört!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 10. August 2012 - 13:44 #

Wird grad gehört :)

Stimme auch zu heutige Spieler meinen wirklich gute Spiele sind schlecht weil sie Ihnen nicht zusagen, echt schade diese Entwicklung.

Starslammer 15 Kenner - 2771 - 10. August 2012 - 15:13 #

Oder wenn sie nicht an die Hand geführt werden wie in X3 oder UO! :)

Selbst reinfuxen ist nicht mehr bei der "Schnelldurchspieler"-Generation!

SaRaHk 16 Übertalent - P - 4572 - 10. August 2012 - 17:42 #

Also lieber 5 Stunden Autobahnraser als eine halbe Stunde Landwirtschaftssimulator. *grins*

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49848 - 11. August 2012 - 22:49 #

Kommt darauf an... das Geschwindigkeitsgefühl ist in etwa gleich :P

Novachen 19 Megatalent - 13154 - 10. August 2012 - 20:35 #

Ich bin der Meinung, dass es wirklich schlechte Spiele heutzutage nicht mehr gibt. Schlechte Spiele zeichnen sich meiner Meinung nach durch absolute Unspielbarkeit aus. Also total Vermurkste Steuerung, Gamebreaker Bugs einmal pro Level oder sowas. Meistens sind solche Spiele aber eher nur in der "Pionierzeit" zu finden, wo jemand beispielsweise eine alternative Steuerung in einem Shooter oder so ausprobieren wollte. Jurassic Park: Trespasser ist beispielsweise so ein berühmtes Beispiel für sowas, da wollte man ein neuartiges Steuerungskonzept etablieren, was am Ende dafür sorgte, dass das Spiel eben wegen der Steuerung unspielbar ist. In der heutigen Zeit sind schlechte Spiele aber nicht mehr wirklich vertreten. Denn die Grundprinzipien jedem Genres sind bekannt und werden eigentlich überall eingesetzt und funktionieren soweit auch überall. Was einem schlecht vorkommt, ist eigentlich nur noch eine Geschmacksfrage, hat aber mit der Technik und Spielbarkeit als solches eher wenig zu tun.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 12. August 2012 - 17:01 #

Den Kommentar kann ich nur unterschreiben! Daher kommt auch meine Vermutung, dass das Prozent-System bei Wertungen nicht ausgeschöpft wird: Kein Spiel verdient heute quasi noch 20%.

Anonymous (unregistriert) 12. August 2012 - 18:10 #

Sicher?

4players.de/4players.php/dispbericht/PC-CDROM/Test/32062/76917/0/Werksfeuerwehr-Simulator.html

Viele der "Simulationen" sind genau die Grütze, die du beschreibst. Steuerung, die das Ganze unspielbar macht, Gamebreaker, wobei es sich dabei nicht unbedingt um Bugs sondern nur um mies umgesetzte Ideen handel kann.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11591 - 11. August 2012 - 7:00 #

Ah, rechtzeitig zur GamesCom! Den werde ich schön auf der Fahrt nach Köln hören. Hat sich zu einem meiner Lieblingspodcasts entwickelt, weiter so!

Blacksun84 Neuling - P - 7648 - 12. August 2012 - 8:45 #

Ich muss immer wieder an den Klomanager denken. Was für ein schrottiges Spiel, aber was für ein Spaß mit 1-2 Freunden, zumindest für eine Stunde.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sport
Fun Racer
Davilex Games
Koch Media
15.11.2002
3.8
PCandere
Amazon (€): 10,98 (), 49,95 (PC), 22,75 (PS2)