EA: Website zur gamescom 2012 jetzt online

Bild von Lewe
Lewe 4236 EXP - 16 Übertalent,R7,S1,A2,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

8. August 2012 - 17:06 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Ab sofort ist die offizielle EA-Website zur gamescom 2012 online. Bis zum 19. August werden mehrere spielebegeisterte Nachwuchsjournalisten als EA-Reporter von der wichtigsten Computerspielemesse in Europa berichten. Neben der Live-Berichterstattung findet ihr auf der Website Informationen zu allen dort vorgestellten Titeln des Publishers. Außerdem könnt ihr einem Livechat mit den Machern der beliebtesten EA-Spiele beitreten.

Zudem bietet die Website eine Orientierungshilfe für Messebesucher: Ein digitaler Übersichtsplan zeigt, welche Spiele wo Probe gespielt werden können. Eine Livecam überträgt darüber hinaus das Geschehen vom Messestand. Twitter-Nutzer können sich unter dem Schlagwort #EAGC zum Messeauftritt von EA äußern. Die Tweets werden automatisch in die Website integriert.

Schließlich können Besucher der gamescom-Website ab Ende dieser Woche an einem Gewinnspiel teilnehmen und sechs mit EA-Spieletiteln gebrandete Corsair-PCs gewinnen.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 8. August 2012 - 17:17 #

Frechheit, da klauen die einfach das System der User-Reporter von GamersGlobal... :P

Benjamin Urban 18 Doppel-Voter - P - 9415 - 8. August 2012 - 17:23 #

Naja, außer dass EA Anreise, Unterkunft und sonstiges für die Repoter bezahlt :P
Aber ganz ehrlich ... muss ich nicht haben, denn die machen das ja auch nicht aus Nächstenliebe. Die erwarten dafür halt dann auch, dass man 10 Stunden täglich nur für EA unterwegs ist und arbeitet ^^

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 8. August 2012 - 20:31 #

Jetzt fällt mir erst die hiesige Ausbeutung auf, wie schön ich es doch bei EA hätte haben können ;)

(Wer Ironie nicht versteht, darf sie behalten. Oder so ähnlich.)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 9. August 2012 - 7:00 #

Wenn ich es richtig sehe bezahlt EA zwar eine Eintrittskarte für alle Tage aber nur EINE Übernachtung von Samstag auf Sonntag. Knauserig, EA? ^^

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 9. August 2012 - 9:48 #

Keine Sorge, man wird bestimmt ganz bequem mehr Übernachtungen über Origin dazukaufen können...

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 20. August 2012 - 13:50 #

Böses EA!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit