The Pinball Arcade: Zwei neue Tische

iOS andere
Bild von mihawk
mihawk 12982 EXP - 18 Doppel-Voter,R6,S1,A9,J9
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht

30. Juli 2012 - 10:46 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Für die beliebte Flipper-Simulation The Pinball Arcade sind ab sofort die beiden neuen Tische Creatures from the Black Lagoon und Black Knight per In-App-Kauf verfügbar.

Weitere neue Features sind die Unterstützung von GameCenter in der iOS-Version und ein neues, von Facebook unabhängiges, Highscore-System. Als weitere Draufgabe kann der Tisch The Machine: Bride of Pin*Bot bis zum nächsten DLC-Update kostenlos gespielt werden.

 

K-Oz 13 Koop-Gamer - P - 1201 - 30. Juli 2012 - 11:37 #

So super ich das Spiel auch finde: Die Multi-Plattform-Spielart gefällt mir gar nicht. Wenn ich das Spiel für die PS3 kaufe, bekomme ich die Vita-Version gratis dazu. Die Android-Version müsste ich extra kaufen.
In der Android-Version kann ich von Beginn an einzelne Tische kaufen, auf der PS3 muss ich das Start-Set mit 4 Tischen nehmen.
Die neuen Tische kommen jetzt für iOS raus, auf der PS3 warte ich noch drauf.
Das ist alles irgendwie etwas seltsam...

ridcully 11 Forenversteher - 800 - 30. Juli 2012 - 11:41 #

Ja, schön ist das nicht. Auf dem Mac wartet man auch vergebens auf neue DLC, und das obwohl der Freischaltungs-Prozess dem des iPhone entspricht. Der PC wartet noch komplett auf eine Version...

Auf dem iPhone gibt es ebenfalls eine Version, in dem ein Tisch enthalten ist. Es gibt aber auch die Free-Version, die keinen Tisch als Vollversion enthält. Auf dem Mac muss man wieder die vier Core-Tische mit kaufen...

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10032 - 30. Juli 2012 - 18:26 #

Seltsames System, wo ist das Problem alles zusammen rauszubringen?

ridcully 11 Forenversteher - 800 - 30. Juli 2012 - 19:18 #

Das Problem sind die Betreiber, die die Software kontrollieren und frei schalten.

Superhuman (unregistriert) 30. Juli 2012 - 12:29 #

Schade, Bride of Pin-Bot ist gerade einer der 2 Tische, die ich schon besitze :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppi
News-Vorschlag:
Action
Arcade
ab 6 freigegeben
12
FarSight Studios
Farsight Studios
09.02.2012
Link
8.1
Android3DSiOSMacOSPCPS3PS4PSVita360XOne