GOG.com Adventure Weekend

PC
Bild von Claython
Claython 4593 EXP - 16 Übertalent,R4,A4,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet

29. Juli 2012 - 12:31 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Steam-Summer-Sale ist noch nicht lange beendet, da lockt uns GOG.com bereits mit einem weiteren Schmankerl, zumindest für Adventure-Fans und alle jene, die es werden wollen. Der Weekenddeal, der noch bis Dienstag um 5 Uhr läuft, steht nämlich unter dem Motto Awesome Adventure Games. Bei den reduzierten Titeln handelt es sich um:

  • The 11th Hour  - $4,99
  • Simon the Sorcerer - $2,99
  • Simon the Sorcerer 2 - $2,99
  • Simon the Sorcerer 3D - $2,99
  • The Feeble Files - $2,99
  • The Journeyman Project 2 - $2,99
  • The Journeyman Project 3 - The Legacy of Time - $2,99
  • Dreamfall - The Longest Journey - $7,49
  • Little Big Adventure 2 - Twinsen's Odyssey - $2,99

The Feeble Files ist hierzulande unter dem Namen Floyd: Es gibt noch Helden erschienen.

Nicht Teil der Promoaktion, aber für Musikfreunde vielleicht doch einen Blick wert, ist der Musik-Shooter Symphony. Diesen kann man bei GOG.com  für $7,99 oder auch über Steam für 7,99€ vorbestellen.

Pfarra2k 13 Koop-Gamer - 1223 - 29. Juli 2012 - 13:09 #

Sehr schön. Die ersten beiden Simon the Sorcerer Teile gehören für mich zu den besten und lustigsten Adventures überhaupt. Gibt's die hier nur auf englisch? Die Deutsche Version war nämlich sehr gut.

Claython 16 Übertalent - P - 4593 - 29. Juli 2012 - 13:42 #

Die Versionen von GoG sind alle englischsprachig. Die ersten beiden Teile kann man aber noch bei Amazon erwerben, als Gebrauchtartikel.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 29. Juli 2012 - 14:46 #

Fast alle. Wenn man z.B. The Witcher 2 bei GOG.com neu kauft, dann sind auch mehr Sprachversionen dabei. Aber ansonsten fast nur Englisch. :(

Claython 16 Übertalent - P - 4593 - 29. Juli 2012 - 14:54 #

Ich meinte eigentlich auch nur die Spiele aus dem Adventure Weekend. ;-)

Aber einige der "neueren" Titel sind mehrsprachig.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 29. Juli 2012 - 15:02 #

Dreamfall ist auch deutsch.

Claython 16 Übertalent - P - 4593 - 29. Juli 2012 - 15:14 #

Und auf norwegisch. ;-)

Anonymous (unregistriert) 29. Juli 2012 - 15:45 #

Ist ja auch einer der "neueren" Titel bei GOG :D

Claython 16 Übertalent - P - 4593 - 29. Juli 2012 - 16:06 #

Rischtisch, du hast es erfasst. ;-)

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 29. Juli 2012 - 16:40 #

Naja, du meintest erst alle und dann die aus dem Adventure Weekend. Das wollte ich nur berichtigen ;)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10025 - 29. Juli 2012 - 19:16 #

Tja, er bezog sich aber ganz klar auf die genannten Titel im voherigen Post! Nicht auf das ganze GoG-Sortiment.

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 29. Juli 2012 - 16:41 #

Dreamfall war für mich der Vorgänger zu Heavy Rain.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 29. Juli 2012 - 15:00 #

Das Hauptproblem liegt natürlich daran, das bei vielen Spielen die deutsche Version einen anderen Publisher hatte/hat und das mit den Rechten nicht so einfach zu vereinbaren ist.

Just my two cents 16 Übertalent - 4356 - 30. Juli 2012 - 8:41 #

Da gibt es diverse Gegenbeispiele, Spiele wie Spellforce, Gothic und Co. sind trotz des gleichen Publishers "english only".
Vor einigen Tagen hat jemand im Forum von GOG ein Statement von Nordic Games gepostet, dass die GOG teils Multilanguage Versionen zur Verfügung gestellt haben, am Ende aber nur englisch verwendet wurde...

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 30. Juli 2012 - 11:32 #

Hm, das finde ich eigentlich merkwürdig, wenn sie schon multilinguale Versionen bekommen, warum sollten sie sie dann nicht anbieten?
Es würde doch keine zusätzlichen Kosten verursachen, sondern vielmehr zusätzliche Einnahmen generieren.
Es gibt ja genug Leute die sich durch englische Versionen abschrecken lassen bzw. der englischen Sprache nicht mächtig sind.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 31. Juli 2012 - 13:09 #

Oder einfach nur im O-Ton spielen wollen ;)

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 29. Juli 2012 - 13:20 #

Woohoo... Simon :)
Da müsste ich glatt nochmal zuschlagen, ich bekomme meine alten Versionen nicht mehr zum laufen. Floyd fand ich damals auch ganz nett.
Und natürlich Finger weg von Simon 3D, da müsste man für's spielen eigentlich Schmerzensgeld bekommen...

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20259 - 29. Juli 2012 - 18:59 #

Somin 3D war bei der GameStar auf dem Poster der wichtigste Spiele - weil es das erste 3D-Adventure war und gezeigt hat, wie man es nicht machen sollte ;)

Ich bin derzeit zu gut eingedeckt mit Spielen und werde nicht zuschlagen, obwohl mich die ersten beiden Simon-Teile schon reizen. Aber die Angebote kommen wieder.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3574 - 30. Juli 2012 - 0:50 #

Mal mit ScummVM probiert? Die Bedienung ist im Grunde idiotensicher.

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 30. Juli 2012 - 1:47 #

Hier die entsprechende Anleitung wenn es doch nicht so richtig will, gehen tut es auf jedenfall.

http://scummvm.plaaay.de/anleitung/simon_the_sorcerer/

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 30. Juli 2012 - 10:53 #

ScummVM hatte ich tatsächlich schonmal ausprobiert, allerdings hatte ich da Probleme mit dem Sound (zumindest bei Simon 1)

Pausen 11 Forenversteher - 763 - 29. Juli 2012 - 13:25 #

Floyd also feeble files is wirklich super kann ich nur empfehlen

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 29. Juli 2012 - 18:40 #

...wobei ich mir gar nicht vostellen kann, den Titel auf Englisch zu spielen. Die deutsche Version war ja schon etwas "spezieller" ;)

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 29. Juli 2012 - 20:05 #

Ist floyd nicht immer so langsam durch die gegend gewatschelt?
Glaube das hat mich nachher so angekotzt das ich kein bock mehr auf das spiel hatte. ^^

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 30. Juli 2012 - 9:54 #

Oh ja. Floyd war leider auch ein Kandidat des Lahmarsch-Syndrom. Ist im Grunde nichts schlimmes, aber an Stellen wo man für einen Moment nicht weiter weiß und die Orte abklappert eine sehr nervige Angelegenheit.

Erinnert mich leider auch daran, dass ich es nie durchgezockt habe. Letztes Rätsel an das ich mich erinnere war irgendwas mit chemischen Gemischen. War zwar nicht auf Niveau des Riddle of Master Lu mit dem Chemietisch, aber trotzdem bäh ^^

McSpain 21 Motivator - 27019 - 30. Juli 2012 - 10:31 #

Wahhh. Der Chemietisch... Diese Erinnerungen... Waaah.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5164 - 29. Juli 2012 - 13:41 #

Musiker-Shooter? War da nichtmal was? Wer kennt den Stanglnator noch, der durch ein Spiel inspiriert wurde, dem AFAIR eine Gitarre beilag?

Pausen 11 Forenversteher - 763 - 29. Juli 2012 - 13:45 #

ich versteh ned was das eine mit dem anderen zu tun hat o.O

Anonymous (unregistriert) 29. Juli 2012 - 14:22 #

Vielleicht hilft dir das weiter :D

Natürlich ist der Stanglnator nicht einfach aus dem Ei geschlüpft oder aus dem Storchennest gefallen. Geistiger Vater des Stanglnators ist ein gewisser Heinrich Lenhardt, der anno 1995 als Chefredakteur des PC-Spielemagazins PC Player haufenweise Schrottspiele zu Gesicht bekam. Einer jener Titel schimpfte sich Virtuoso (Test in Ausgabe 2/96) und war ein grottenschlechter Third-Person-Shooter, bei dem man einen üblen Rocker mit langen Blondlocken und schwarzer Lederjacke steuerte.

Quelle: Stanglnator.de

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 29. Juli 2012 - 15:24 #

http://www.youtube.com/watch?v=BnWzyTY5xZA

das hier? ^^

Anonymous (unregistriert) 29. Juli 2012 - 15:44 #

Da haben wir ihn endlich! Den letzten OS/2-User! Jetzt wird Zwangs-Installiert :D

BTW: Jörg mit Bart! ;P

Gelegenheitsmitleser (unregistriert) 29. Juli 2012 - 20:34 #

Der Bart ist doch gut. In dem Sinne: Wieder wachsen lassen. Und warum kann's solche Videos heute nicht mehr geben. Aber früher war ja eh alles besser...und aus Holz.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3574 - 30. Juli 2012 - 0:58 #

Und Heinrich stehen Haare gar nicht so schlecht. In dem Sinne: Wieder wachsen lassen. Ach, Moment mal...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73384 - 29. Juli 2012 - 20:38 #

Hach ja. Wetlands. Das Spiel war klasse ;).

Claython 16 Übertalent - P - 4593 - 29. Juli 2012 - 21:28 #

Is ja mal genial, GamersGlobal sollte dieses Format wiederbeleben. ;-)

1995 da gings den Printmedien anscheinend noch gut.

AuchnichtwenigerAnonymalsjemandmitnemPseudonym (unregistriert) 29. Juli 2012 - 18:39 #

Wann wirds endlich mal das beste Adventure aller Zeiten (neben Indy 4) geben - Blade Runner?
Wohl nie, wegen Linzenzproblem, oder? :(((

Just my two cents 16 Übertalent - 4356 - 30. Juli 2012 - 8:42 #

Ist EA und dürfte damit denkbar sein. Der Titel macht aber auf aktuellen Rechnern Probleme, vielleicht liegt da ein Problem.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 31. Juli 2012 - 0:35 #

Das CD-Wechseln war super nervig

Roland 18 Doppel-Voter - 10797 - 29. Juli 2012 - 19:33 #

Gerade Simon the Sorcerer I und II wecken schöne Erinnerungen. Und LBA 2 macht mich neugierig, kannte bisher nur Teil 1.

Schade finde ich es das viele Versionen nur auf Englisch sind. Macht mir nichts aus, aber in manchen Dingen war die deutsche Fassung sehr gut. Manchmal kann man ja mit Tricks (siehe GOG-Forum) nachhelfen, wie im Falle Outcast.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit