Neues aus dem Land der aufgehenden Sonne #10

PS3
Bild von Keksus
Keksus 25101 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

1. August 2012 - 13:24 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Naruto - Ultimate Ninja Storm ab 52,90 € bei Amazon.de kaufen.

Unsere Serie Neues aus dem Land der aufgehenden Sonne ist mittlerweile schon bei der zehnten Ausgabe angekommen. Und obwohl wir das feiern, möchten wir euch auch dieses Mal wieder von einigen abstrusen Dingen aus Japan berichten. Heute geht es um die Ursprünge von Naruto, die japanische Schmiedekunst und um die Folgen von Spoilern zu Persona 4 Arena.

Ramen, Ninja ... Alles dasselbe?

Naruto gehört hierzulande zu den bekannteren Anime. Das zeigt sich unter anderem daran, dass er sowohl synchronisiert wurde als auch im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wird. Doch wie entstand die beliebte Serie? Das ist eine Geschichte über einen Mann und Ramen, ein japanisches Nudelgericht und Hauptverpflegung von Studenten auf der ganzen Welt. Masashi Kishimoto, der Zeichner von Naruto, hatte ursprünglich vor, einen Manga über eben jenes Gericht zu zeichnen. Als Zielgruppe waren Jungen an Mittelschulen angedacht. Bei den Verantwortlichen der Studios fand er mit dieser Idee jedoch keinen Anklang, weshalb er auf Plan B umschwenkte. So entstand ein Konzept über einen Jungen, der ein Ninja werden möchte und von seinem Umfeld nicht akzeptiert wird.

Schmiedekunst der alten Meister

Als Schwertschmied hat man es heutzutage nicht leicht: Die Armeen bevorzugen ehrlose Schusswaffen statt eines echten Kampfes Mann gegen Mann. Dabei weiß doch jeder, der einmal Modern Warfare 3 online gespielt hat, dass Schusswaffen was für Kinder sind. Was macht man also als Schwertschmied der alten Schule, dessen einzige Aufträge noch von Sammlern kommen? Man schmiedet besonders imposante Schwerter. Aus diesem Grund stellt das Bizen Japanese Sword Museum eine Reihe Schwerter aus, die direkt aus dem Anime Neon Genesis Evangelion stammen. Diese werden direkt neben den klassischen und traditionellen Schwertern ausgestellt. Ziel ist es, die Entwicklung der japanischen Schwertschmiedekunst von der Vergangenheit bis in die Gegenwart zu zeigen und zu verdeutlichen, wie die traditionelle japanische Geschichte die Anime- und Popkultur beeinflusst hat.

Hauptwerk der Ausstellung ist die "Lanze des Longinus". Im Gegensatz zur Animeserie ist das reale Exemplar jedoch keine 70 Meter lang, sondern nur 3,3 Meter. Hergestellt wurde sie von einem Schmiedemeister mit 40 Jahren Erfahrung und einer Stahlmasse, die für 20 normale Schwerter gereicht hätte. Die Verbindung zwischen traditioneller Kunst und Popkultur ist in dem genannten Museum übrigens keine Neuerung. Bereits im letzten Jahr gab es eine Ausstellung mit Rüstungen und Waffen aus Sengoku Basara. Unserer Meinung nach eine gute Idee, um auch jüngeres Publikum für Geschichte zu begeistern. Die Ausstellung könnt ihr noch bis zum 17. September besuchen – wie ihr dort hingelangt erfahrt ihr auf der offiziellen Seite.

Verfluchte Spoiler

Ihr alle kennt das: Noch bevor ihr ein neues Spiel erleben könnt, erfahrt ihr in einem Forum die ganze Geschichte inklusive Ende, weil irgendein Held euch eine Freude machen wollte. Spoiler sind für viele ein Problem, weshalb die Entwickler von Persona 4 Arena jetzt das passende Gegenmittel gesucht und gefunden haben. Wie die offizielle Seite mitteilt, wird jeder, der das Spiel vor offiziellem Release gespoilert hat, mit einem Todesfluch oder ähnlichem belegt. Zu dieser Aktion sah sich Arc System Works gezwungen, da viele Spieler ihre Vorbestellungen bereits einige Tage vor dem offiziellen Release erhalten. Ob es etwas gebracht hat? Leute, die zu viel verraten haben, konnten sich jedenfalls nicht mehr dazu äußern.

Damit wäre diese Ausgabe auch schon wieder abgeschlossen. Beim nächsten Mal gibt es eine Schnapszahl und wir lassen erneut die Korken knallen. Bis dahin ein Video, mit dem ihr eure Japanischkenntnisse auffrischen könnt.

Video:

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 1. August 2012 - 12:24 #

Naruto hat mich halt mit seinen elenden Fillern so sehr genervt, dass ich mich nicht weiter damit beschäftigt habe... dürften mittlerweile auch wieder zu viele Folgen sein, die ich nachzuholen habe :>

Kirika 15 Kenner - 3326 - 1. August 2012 - 14:00 #

In Naruto Shippuuden ist es nicht viel besser. Wobei sie mittlerweile statt Filler lieber gleich ne Woche länger Pause machen u.u

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1599 - 1. August 2012 - 13:30 #

Auch wenn wir "Los Trollos" Wochen bei Mc Global haben :) hat sich hier der Fehlerteufel eingeschlichen.
"Naruto gehört hierzulande zu den bekannteren Animes...."
Plural = Anime
Umgangssprachlich heist es nur "Animes" weil es für uns deutsche im denken einfacher ist, aber eigentlich ist es ein Fehler ;)

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 1. August 2012 - 13:34 #

Das sieht der Duden z.B. anders http://www.duden.de/rechtschreibung/Anime

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1599 - 1. August 2012 - 13:41 #

und es heißt zumindest im Anime so "Lanze des Longinus"
Weis nur nicht ob es richtig ist ;)

Zu Anime(s) kann/darf man sich auch mal irren. Bin ja nicht mit dieser bescheidenen neuen Rechtschreibung aufgewachsen ;)

Keksus 21 Motivator - 25101 - 1. August 2012 - 13:46 #

Ewig her, seit ich NGE gesehen hab.

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1599 - 1. August 2012 - 13:49 #

kann sein, bin aber selber Fan der Serie / Filme
Zumindest steht es so im NGE Wiki:
http://nge-wiki.de/wiki/Lanze_des_Longinus

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 1. August 2012 - 13:53 #

Ja, im Anime ist von Lanze die Rede und es geht ja auch auf die sogenannte "Heilige Lanze" zurück. In der Bibel ist manchmal von einem Speer, manchmal von einer Lanze die Rede, je nach Übersetzung. verwenden tut sie es wie einen Speer und aussehen tut es wie ne Fleischgabel. :) Aber ich würde auch Lanze sagen in dem Fall.

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1599 - 1. August 2012 - 13:57 #

ich würd eher sagen wie ne advanced Pommesgabel xD
Aber nun danke lieber "Trollwächter", ich genieße nun meinen "Mc Troll" xD

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 1. August 2012 - 14:04 #

Schmeckt der ein wenig nach Brücke? Advanced Pommesgabel, da kommt der Metaller durch, was? ;)

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1599 - 1. August 2012 - 14:18 #

Stimmt! Festival Stimmung hier und meine Lieblingsseite im Netz aufm Handy ;)

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 1. August 2012 - 14:21 #

Wacken?

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1599 - 1. August 2012 - 14:22 #

Wo sonst xD

Bernhard Sommer 13 Koop-Gamer - 1750 - 1. August 2012 - 14:22 #

Ja super, viel Spaß!

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1599 - 1. August 2012 - 14:23 #

Danke \m/

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1599 - 1. August 2012 - 14:28 #

BTW Vote Keksus 4 Exklusiv Serie bei GG, machst du Super! Glückwunsch zum zehnten!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 1. August 2012 - 17:11 #

Unterstütz ich :) Als Japan intresierter Spieler wäre es die beste Serie für mich^^

volcatius (unregistriert) 1. August 2012 - 16:49 #

Der 3DS XL ist in Japan übrigens gut gestartet:

3DS XL - 187.480 Einheiten in 2 Tagen
3DS - 42.155
Vita - 10.846

Sieht weiter sehr düster aus für die Vita.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9295 - 2. August 2012 - 16:17 #

Das mit Naruto wusst ich noch nicht ^^

Aber ich weiss das die Naruto Anfangsgeschichte noch nichts mit Ninjas zu tun hatte und erst nachträglich in eine Ninja Welt gesetzt wurde :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)