GOG.com: Pirates! Gold Plus veröffentlicht

PC
Bild von Elton1977
Elton1977 14672 EXP - 19 Megatalent,R5,S1,A4,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

17. Juli 2012 - 18:20 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Pirates! Gold ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Sid Meier hat in seiner Karriere schon einige zeitlose Klassiker erschaffen, eines seiner berühmtesten Werke, Pirates! aus dem Hause Microprose, ist jetzt auf der Vertriebsplattform von GOG.com erhältlich. Als Pirat, Freibeuter oder Händler treibt man in der Karibik des 16. bis 18. Jahrhunderts sein Unwesen, plündert Schiffe, erfüllt Missionen für die Gouverneure der Kolonialmächte oder geht auf die Suche nach Schätzen und verschollenen Familienmitgliedern. Durch den erfrischenden Genre-Mix aus Action, Wirtschaftssimulation und einer Prise Strategie kommt so schnell keine Langeweile auf.

Das englischsprachige Angebot beinhaltet das Original-Pirates! aus dem Jahre 1987 sowie die vor allem grafisch aufgebohrte Version Pirates! Gold aus dem Jahre 1993. Das DRM-freie Spiel ist für den Preis von 5,99 Dollar via Paypal oder Kreditkarte erhältlich.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 48005 - 17. Juli 2012 - 18:35 #

Alle reden vom Summersale, wir reden von GOG ;)
Spaß beiseite, das Spiel ist zwar nix für mich, aber die Seite ist aufgrund ihrer DRM-freien Angebote wirklich mal eine Überlegung wert. Wenn ich wieder mal Geld ausgeben muss, kucke ich da unbedingt mal vorbei.

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 17. Juli 2012 - 18:58 #

Bin dort noch nie enttäuscht worden.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 17. Juli 2012 - 19:01 #

Warum reden wir nicht einfach über beide? :D

Elton1977 19 Megatalent - P - 14672 - 17. Juli 2012 - 19:04 #

Sehr gerne! Aber lasst dann bitte die "Preisfuchs-Trolle" aussen vor, denen ist bestimmt der eine oder andere Titel VIEL zu teuer ;-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 17. Juli 2012 - 20:46 #

*schlendert pfeifend davon*

Anonymous (unregistriert) 17. Juli 2012 - 23:58 #

ja, das hier sicherlich, 6 dollar für so ein altes schrottspiel.. äh nein. aber die ganzen kiddiz findens ja ganz doll, wegen drm und so. vielleicht wollen sie daher geld rauswerfen.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 18. Juli 2012 - 8:00 #

Schrottspiel?
Platz 5 der IGN's Top 100 Games (2005)
Platz 27 der IGN's Top 100 Games of All Time (2003)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11223 - 18. Juli 2012 - 9:42 #

Die "Kiddiz", die hier an GOG und dem Spiel Interesse zeigen, wirken durch die Bank älter und reifer als du. Komisch, oder?

opastock 13 Koop-Gamer - 1278 - 18. Juli 2012 - 9:54 #

Ich weiß: Don't feed the troll, aber
en garde
412244424277741 !

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20303 - 18. Juli 2012 - 10:49 #

Gib' bitte nicht einfach so meine Telefonnummer weiter.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 18. Juli 2012 - 11:00 #

Wirklich? Ich hab die selbe Kombination an meinem Koffer.

gnadenlos 16 Übertalent - P - 5449 - 5. Januar 2015 - 14:04 #

Bei mir ist es der Kontostand. :)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73398 - 18. Juli 2012 - 19:22 #

Creasy und sein Blablubb...

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 17. Juli 2012 - 19:07 #

Genau. Mittlerweile gibt es zwar ein paar Überschneidungspunkte mit Steam, aber bei GOG findet man immer tolle Sachen zu guten Preisen.

Elton1977 19 Megatalent - P - 14672 - 17. Juli 2012 - 19:01 #

Habe bisher auch noch keine negativen Erfahrungen gemacht. Besonders bei den ganz alten Klassikern ist es einfach sehr problemlos zu handhaben, weil eine Konfiguration der Dosbox entfällt. Das war jedenfalls bei den gekauften Games bei mir der Fall.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20303 - 17. Juli 2012 - 20:14 #

Ich musste bei Kingpin und Blood noch einiges nacharbeiten. Messiah habe ich noch nicht ans Laufen bekommen. Die anderen Spiele laufen aber soweit einwandfrei.
Dungeon Keeper 2 soll noch problematisch (gewesen?) sein. Das habe ich nicht und kann dies daher nicht beurteilen.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 18. Juli 2012 - 7:12 #

DK2 hat vor ein paar Tagen ein Update bekommen und soll das Spiel wohl um Meilen stabiler machen.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3580 - 17. Juli 2012 - 20:46 #

Das ist das Problem der nicht ganz so alten Klassiker. Ich hoffe weiter auf den Win9x-Emulator.

guapo 18 Doppel-Voter - 9880 - 17. Juli 2012 - 21:41 #

virtualbox

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 17. Juli 2012 - 20:50 #

Ist leider nichts für mich wobei das Remake echt spassig war.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 17. Juli 2012 - 23:25 #

hm, das selbst mir zu alt... :-P Und das will was heißen!

Pomme 16 Übertalent - P - 5964 - 18. Juli 2012 - 10:19 #

Das hatte ich mir auch gedacht: Ich hatte das Ding schon halb gekauft, klickte mich zuvor noch durch die Bilderstrecke auf GOG.com und bin zu dem Schluss gekommen, dass mir das dann vielleicht ein wenig zu alt ist.

Anonymous (unregistriert) 18. Juli 2012 - 11:31 #

Ging mir auch so! Die Amiga Version (1994) von Pirates! Gold sieht da deutlich besser aus. Aber damals war der PC halt noch nicht soweit *duck und weg*

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 18. Juli 2012 - 0:09 #

Das könnte doch was für mich sein. Hatte es zwar früher schon auf dem Amiga, allerdings war ich da noch zu jung um richtig sinnvolle Aktionen zustande zu bringen. War mir damals wohl einfach zu komplex. Noch dazu, da es nur auf Englisch war. Meistens bin ich also nach zielloser Rumsegelei irgendwie im Knast gelandet.

Das 3D-Remake von 2004 hat mich nie so wirklich zu einem Kauf reizen können, da wohl viele interessante Features aus den alten Versionen rausgestrichen wurden. Damit wäre die GOG-Variante für mich wohl wirklich die optimalste Lösung.

Elton1977 19 Megatalent - P - 14672 - 18. Juli 2012 - 7:10 #

Das Remake ist eigentlich ziemlich gut. Wenn man genau hinschaut, dann sind dort sogar mehr Features (Tanz-Spiel, Ausrüstungsgegenstände für das Schiff) drin wie im Original-Pirates!.
Leider stürzt das Teil aber bei mir unter Windows Vista (auch im Kompatibilitätsmodus) unberechenbar regelmässig ab.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11223 - 18. Juli 2012 - 9:49 #

Ich bin mit dem Remake auch nie so richtig warm geworden, was unter anderem am Grafikstil lag. Dann doch lieber Pirates Gold oder gleich die Amiga Version mit RAM-Erweiterung. :)

Elton1977 19 Megatalent - P - 14672 - 18. Juli 2012 - 9:54 #

Ich erinnere mich. Was war ich damals überrascht, als das Spiel mir zusätzliche Grafiken nach Installation der RAM-Erweiterung präsentiert hatte ;-)

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 18. Juli 2012 - 10:20 #

Ich fand Pirates immer genial, egal ob es die Fassung von 87, 93 oder 04 war :) Heute würde ich aber nur noch die von 04 spielen, da mir bei den Vorgängern im Vergleich zu diesem schon ein paar Features fehlen würden.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11223 - 18. Juli 2012 - 15:11 #

Wenn ich heute ein "Pirates" spielen will, spiele ich Mount&Blade Warband. ;D

Elton1977 19 Megatalent - P - 14672 - 18. Juli 2012 - 17:57 #

Was auch ein sehr schönes Spiel ist ;-)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11223 - 18. Juli 2012 - 23:47 #

Allerdings!

Wunderheiler 19 Megatalent - 19077 - 19. Juli 2012 - 3:04 #

Die Betonung liegt aber auf "EIN Pirates". Spieler die da zuschlagen wollen in der Regel "DAS (Ur-)Pirates".

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11223 - 19. Juli 2012 - 8:38 #

Oder kennen M&B schlicht nicht. ;)

Elton1977 19 Megatalent - P - 14672 - 19. Juli 2012 - 8:41 #

Oder sie wollen sich halt lieber auf dem Wasser austoben ;-)
Ein wenig unterscheiden sich diese beiden Spiele(-Serien) ja schon.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11223 - 19. Juli 2012 - 10:01 #

Unterschiede gibt es reichlich - nicht nur beim Szenario. Pirates ist im Vergleich zu M&B fast schon ein schnuckliges Casualspielchen.^^ Die alten Teile fand ich zu Ihrer Zeit super und auch vom Umfang her in Ordnung. Aus heutiger Sicht, und insbesondere im Vergleich zu M&B, sind die spielerischen Möglichkeiten allerdings schon recht begrenzt. Das mag jetzt negativer klingen, als es gemeint ist. M&B zeigt meiner Meinung nach einfach, wie viel Potential bei diesem Spielprinzip noch vorhanden ist.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 19. Juli 2012 - 10:29 #

Jep, Pirates ist im Prinzip eine Sammlung von Minispielchen, die aber wirklich einzigartig verpackt ist. M&B ist dagegen fast schon harte Arbeit, für was halt auch nicht jeder die Zeit oder Lust hat.

FPS-Player (unregistriert) 18. Juli 2012 - 7:28 #

Und was hat es nun mit dem im Titel stehenden "Plus" auf sich?
Dachte nämlich, es gäbe eine neue Version des Spiels. Das Ur-Pirates hab ich noch auf AMIGA-Diskette, Pirates! Gold auf AMIGA-CD und das Remake für den PC steht im Schrank. ^^

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 18. Juli 2012 - 7:34 #

Das Plus bedeutet nur, dass es sich um ein Paket aus Ur- und Gold-Version handelt.

FPS-Player (unregistriert) 18. Juli 2012 - 11:06 #

Ach so :D Danke.

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2203 - 18. Juli 2012 - 7:43 #

Sofort gekauft :'D gawd das alte Pirates hab ich damals noch aufm C64 gespielt und Pirates! Gold sogar noch länger auf PC, hab mir damals als kleines Kind sogar n Logbuch und n Wachssiegel gemacht und alles reingeschrieben .. das waren noch Zeiten :D *schwelg*

MicBass 19 Megatalent - 14273 - 18. Juli 2012 - 11:36 #

Das mit dem Logbuch hab ich auch gemacht! Viel Mühe gegeben, da sind richtige Geschichten draus entstanden.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20303 - 18. Juli 2012 - 10:53 #

Ich habe das Spiel nie geschafft. Mir ist immer die Crew unzufrieden über Bord gegangen.
Wir hatten uns damals eine Karte der Karibik aus dem Atlas kopiert, um uns nicht zu verfahren. Die Orte gibt bzw. gab es ja tatsächlich.
Herrlich! Wird mal wieder Zeit, in See zu stechen.

Elton1977 19 Megatalent - P - 14672 - 18. Juli 2012 - 11:10 #

Beim Original war eine Seekarte beigelegt ;-)
War mein Glück das ich diese in der C64er hatte und dann bei der Amiga-Version weiter verwenden konnte.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Cloud
Strategie
Lebens-/Welt-Simulation
ab 6 freigegeben
nicht vorhanden
Microprose
Microprose
01.01.1993
8.6
LinuxMacOSPC
Amazon (€): 6,99 (PC), 29,95 (Windows), 34,90 (DOS)