gamigo: Gibt Lineup für die gamescom bekannt

Browser
Bild von Random
Random 96 EXP - 06 Bewerter,R2
Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

18. Juli 2012 - 11:48 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie viele andere Publisher auch hat der Hamburger Spiele-Herausgeber gamigo sein Lineup für die diesjährige gamescom in Köln bekannt gegeben. Die Onlinespiele UFO Online und Jagged Alliance Online werden in Halle 6.1 am Stand B050 präsentiert und dort für alle Besucher der Messe spielbar sein. Lediglich im Fachbesucher-Bereich wird gamigo zudem das Online-Rollenspiel Otherland und den Free2Play-Shooter Grimlands präsentieren. Die gamescom öffnet ihre Türen für alle Besucher vom 16. bis zum 19. August  2012. Bereits ab dem Tag zuvor steht die Messe Medienvertretern und Fachbesuchern offen.

Anonymous (unregistriert) 18. Juli 2012 - 11:51 #

Eine Messe ohne Nintendo und MS, ein Traum!

volcatius (unregistriert) 18. Juli 2012 - 12:14 #

Gamigo ist einer der übelsten Publisher, habe ich bei Tactical Commanders feststellen müssen, da gabs einfach keine Patches und Upgrades mehr, Support war gleich null, im Forum herrschte Funkstille, und irgendwann schlief das einfach ein.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 18. Juli 2012 - 15:11 #

Ach gamigo ist bei mir auch spätestens seit Black Prophecy als Spielerin unten durch. Eine vom Potenzial gute Weltraumsimulation total unnötig vor die Wand gefahren.

Man wollte unter anderem auch mit diesem Spiel als ernster Publisher wahrgenommen werden, nur wieso fordert man den Entwickler dazu auf, aus einem Story- und Missionsbasierten Einzelspielerspiel mit klassischen MP-Modi ein halbgares MMO zu machen, wo man bis heute an jeder Ecke vom Spiel feststellt, dass es gar nicht für sowas gedacht ist. Ist schon ein Wink mit dem Zaunpfahl, dass der Anfang vom Spiel das beste ist. Wo es nämlich noch dieses Story- und Missionsbasierende Spielprinzip gibt.

Gamigo will ernst genommen werden, nehmen aber nicht mal die Spiele ernst, die sie akquirieren.

Anonymous (unregistriert) 18. Juli 2012 - 16:25 #

Ach ja, in dem Spiel bin ich auch unterwegs.
Oder besser ich war. Seitdem STO aufgemacht hat war ich nicht mehr drin. Die Balance war damals grottig (Flaks haben alles weggeschossen und Schilde waren n Witz (ein schwerer)). Dazu haben mir Serverseite Lags gerne mal den Treffer versaut (Magnums), die Levelprogression der Gegenstände war ein schlechter Witz, die SP-Missionen ebenfalls und gerne mal in PVP-Arealen in denen sich jemand mit Maxlevel gelangweilt hat.
Und das Crafting erst. Nachdem ich satte 20min warten sollte, dass der Vorgang abgeschlossen wird (und dank Bug erst nach 30min wirklich wurde) hats mir dann wirklich gereicht.

Habe auch mal dieses Heroes in the Sky anprobiert. Ich weiß bis heute nicht warum, aber auf einmal war der Account da weg. Ich glaube da gibt es Serverreboots. Hat mich sehr gefreut, stand kurz vor der weit besseren Maschine.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 18. Juli 2012 - 12:45 #

Im ersten Satz fehlt ein gegeben bei bekannt.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 18. Juli 2012 - 14:02 #

Ich kann mich noch an alte Zeiten erinnern, da war Gamigo einfach nur ne News Seite für Spiele! Haben nen ganz schönen (oder eher schäbigen) Wandel hingelegt!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)