Red-Dead-Serie: Macht Rockstar Hoffnung auf weiteren Teil?

360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

12. Juli 2012 - 20:44 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Red Dead Redemption ab 30,99 € bei Amazon.de kaufen.

Computer- und Videospiele, deren Geschichten und Handlungen zur Zeit des Wilden Westens spielen, gibt es nicht sehr viele. Titel, die diese Thematik behandeln und zugleich von hervorragender Qualität sind, dürften noch seltener sein. Das Mitte 2010 erschienene Red Dead Redemption mit seinem Protagonisten John Marston gehört zweifelsfrei zur zweiten Variante, was sich nicht nur durch die 9.0-Wertung in unserem Test zeigt, sondern auch anhand der durchschnittlichen Wertung der GamersGlobal-User, die derzeit ebenfalls 9.0 Punkte beträgt.

Nicht wenige unter euch würden sich aufgrund der eigenen Spielerlebnisse oder der weltweit guten Tests sicher über einen weiteren Teil des Offene-Welt-Epos freuen – und vielleicht könnte es irgendwann tatsächlich soweit sein. Im Rahmen einer Fragen-und-Antworten-Aktion äußerten sich die Entwickler neben verschiedenen anderen Themen auch zu der Fragestellung, ob in absehbarer Zeit mit einem weiteren Red-Dead-Spiel gerechnet werden kann. Die Entwickler dazu:

Wie während unserer letzten Q&A-Aktion bei ähnlichen Fragen zur Zukunft von Marken wie Bully und L.A. Noire erwähnt, werden wir nicht überstürzt mögliche Fortsetzungen erstellen. Das bedeutet jedoch nicht, dass es letztendlich irgendwann doch [zu einem Sequel] kommen wird. Bleibt dran für weitere Ankündigungen zur Zukunft der Red-Dead-Serie.

Natürlich ist diese Aussage sehr vage und lässt viel Raum für Spekulationen. Dennoch kann sie durchaus auch als Hinweis darauf gesehen werden, dass sich Rockstar Games neben dem kürzlich veröffentlichten Max Payne 3 und dem kommenden Grand Theft Auto 5 auch mit anderen (hauseigenen) Marken beschäftigt. Wir können gespannt sein, ob wir eines Tages erneut das Pferd satteln und in einen virtuellen, aber dennoch wunderschönen Sonnenuntergang reiten werden können.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 12. Juli 2012 - 20:41 #

OMG! Gerade noch von geredet... :D
Das wäre DIE Ankündigung schlechthin!
RDR war in meinen Augen das absolut beste, atmosphärischste und kompletteste Spiel dieser Gen. Hands down!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 12. Juli 2012 - 20:43 #

Schön, wie oft wir beide heute einer Meinung sind :D Unterschreibe ich die so komplett!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 12. Juli 2012 - 20:47 #

Ohja... Bitte ein Prequel *wünsch*

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 22:42 #

Stimmt und deshalb ist diese Ankündigung auch nicht wirklich überraschend. Währ' dann ja auch schon der dritte Teil, denn man vergesse nicht Red Dead Revolver -
Bahn frei für Red Dead Revolution ... oder Regrets ... oder Repetition ... oder Recreation ^^

McSpain 21 Motivator - 27019 - 12. Juli 2012 - 22:54 #

Restart, Rising, Rubbeldikatz, Riding Simulator, Racism, Rollercoaster, Random, Rosebud, RE, Rimstone, Rumpelstielzchen...
Viele Möglichkeiten...

Anonymous (unregistriert) 13. Juli 2012 - 19:48 #

"Rosebud"
--> Herrlich!

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 12. Juli 2012 - 23:20 #

Irgendwo ein gutes Stück hinter MGS4. :)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50609 - 13. Juli 2012 - 4:46 #

ich hätt es gerne für den pc

opastock 13 Koop-Gamer - 1278 - 14. Juli 2012 - 10:37 #

Me too...

faldnd 12 Trollwächter - 971 - 13. Juli 2012 - 10:10 #

Bei mir auf jeden Fall in den Top5. Ein Prequel wäre nicht verkehrt. Marston und die alte Gang.

patrick_ 13 Koop-Gamer - 1402 - 12. Juli 2012 - 20:09 #

O M G, das wäre der Überhammer. Die Story - insbesondere das Ende - von RDR ist einfach genial. Selbst der Mehrspieler Modus macht hier richtig Laune, insbesondere das Zombie Addon.
Jetzt wo ich das sehe hätte ich wirklich Bock die Disc in die PS3 zu schmeißen. Jetzt heißt es standhaft bleiben und weiter lernen^^

Keksus 21 Motivator - 25001 - 12. Juli 2012 - 20:11 #

Ich fand das Ende grauenvoll und erzwungen. Aber das Spiel selbst ist gut.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2391 - 12. Juli 2012 - 21:21 #

seh ich genauso :)

Olipool 15 Kenner - 3739 - 13. Juli 2012 - 11:27 #

Ich bin zwar noch nicht ganz durch ums beurteilen zu können aber immerhin da, wo alles wieder gut ist und wo ich eigentlich den Schluss vermutet hätte. Das Ende zieht sich jetzt aber leider wie Kaugummi. Ich glaub die letzte Mission die ich gespielt hab war mit dem Sohn Hasen zu erlegen. Ewiges Gereite und Gelaber und immer noch nicht Schluss. Naja vielleicht hatte ich auchn schlechten Tag :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 13. Juli 2012 - 11:29 #

Gerade diese sehr ruhige Passage mit seinem Sohn fand ich extrem atmosphärisch und toll. Klar, keine große Action, aber perfekt passend zum Spielverlauf.

Olipool 15 Kenner - 3739 - 13. Juli 2012 - 14:56 #

Ja, rein vom Drehbuch her geb ich Dir da recht. Ich habe vermutlich zu selten gespielt um die Spannungskurve ausreichend mitfühlen zu können. Es hat gefühlt ne Ewigkeit gedauert bis John endlich heim konnte, weil diese Regierungsdeppen immer noch was dagegen hatten. Und dann ist es endlcih geschafft, das Spielziel erreicht, und es folgt noch eine und noch eine Mission, bei der ich kein Ziel mehr erkennen kann. Klar, emotionale Auslösung aus dem Spiel, aber dafür hätten 2 Missionen auch gereicht. (ganz schlimm fand ich das Ende von GTA3?, da war einfach Schluss ohne dass mans gemerkt hat -hab ich was verpasst?- so solls ja auch nicht sein.)
Und es liegt auch dran, dass eben diese Reitpassagen in den Missionen mich arg gestört haben, weil sie im Gegensatz zu GTA zu passiv waren. Bei RDR ist man immer jemandem hinterher geritten, bei GTA konnte ich immer noch selber bestimmen ob ich schnell oder langsam diese oder jene Straße gefahren bin, musste Autos und Passanten ausweichen etc. Dadurch waren diese Briefing-Passagen bei RDR mehr interaktive Zwischensequenz als wirklich im Spiel integriert.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 12. Juli 2012 - 20:11 #

Die armen PC-Spieler. :( :D

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 21:10 #

Pferft ihn tchu poden, den pöchen purchen!

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 12. Juli 2012 - 23:25 #

aye!!! >:O

Anonymous (unregistriert) 13. Juli 2012 - 1:50 #

je nachdem, wie lange die neuen konsolengenerationen noch auf sich warten lassen, könnte ich mir vorstellen, dass es sich inzwischen (und in den nächsten 1-2 jahren..bis die nächste generation halt wirklich am start ist) schon eher lohnt, auch eine pc-version zu entwickeln. aber vielleicht ist das auch nur wunschdenken ;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 12. Juli 2012 - 20:31 #

Wäre das nicht sogar schon der dritte Teil? Red Dead Revolver war zwar vom Spiel was ganz anderes, gehört aber ins selbe Spieluniversum und die Story ist soweit auch Canon. Redemption war also bereits der zweite Teil.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137334 - 12. Juli 2012 - 20:38 #

Da hast du allerdings Recht -- danke für den Hinweis.

jjbromi 13 Koop-Gamer - 1412 - 12. Juli 2012 - 20:31 #

Liebe Leute von Rockstar, meine Wunschbestellung lautet:
Bitte 1 x Bully 2, 1 x GTA V, 1 x L.A. Noire 2 und einmal Red Dead 3.
Danke !

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 12. Juli 2012 - 21:39 #

Und wenn ihr schon dabei einmal ein GTA Vice City Remake

Anonymous (unregistriert) 13. Juli 2012 - 0:49 #

Nö, nachdem nur Rockstar es drauf hat, Open World gut zu gestalten, bitte endlich ein Mittelalter Open World. Das wäre so richtig geil.
Ein RDR braucht und will niemand, der auf Kunst und Qualität steht.
(Bei GTA siehts natürlich anders aus)

Noodles (unregistriert) 12. Juli 2012 - 20:42 #

Sie kündigen jetzt doch noch eine PC-Version an, das wärs!

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6556 - 12. Juli 2012 - 20:54 #

hmm, er spricht von Serie? hehe, also definitiv ein 2. Teil.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 12. Juli 2012 - 21:00 #

Red Dead ist ja bereits eine Serie. Da sie nunmal bereits schon aus zwei Spielen besteht. Revolver und Redemption halt.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 12. Juli 2012 - 20:55 #

Wie wärs denn mit ner PC-Version vom ersten? *winkwinknudgenudge*

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55792 - 12. Juli 2012 - 21:33 #

Jep

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 14. Juli 2012 - 19:35 #

Also von "Revolver"?? Bitte nicht... ^^

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 12. Juli 2012 - 21:00 #

Ziemlich nichtssagend.

Maximilian John Community-Event-Team - 9880 - 12. Juli 2012 - 21:03 #

RDR war trotz seines für mich persönlich ziemlichen schlimmen Szenarios ziemlich gut. Die Welt war schön, die Story hat gepasst, die Missionen war schön abwechselungsreich... kleiner Macken sind mir dort nicht so sehr aufgefallen wie bei GTA 4. Ich hoffe persönlich, dass GTA 5 ein wenig was von RDR hat, zumiendest was das Missionsdesign betrifft. Und sowas wie das Dead Eye hätte ich auch gerne... in jedem Spiel^^

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32524 - 12. Juli 2012 - 21:06 #

RDR war echt klasse, ich allein schon Ewigkeiten damit verbracht, zwischen den ersten beiden Städten hin und her zu reiten, die Grafik zu genießen und nachts immer diesen Nachtwächter-Job zu machen. Ein dritter Teil wäre verdammt cool!

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 12. Juli 2012 - 21:23 #

Aussage gleich 0

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 12. Juli 2012 - 21:32 #

Ich würd mir noch ´nen RDR fürn PC wünschen. Habs zwar füre Box, aber MP Ohne "Gold"zwang aufem PC wär ´ne schicke Sache.
Ein Nachfolger wär latürnich klasse, sofern er direkt anschließt. Alternativ könnt auch ruhig ein weiterer Story DLC kommen denn Undead Redemption gehört mit zu den besten DLCs die es gibt.

Anonymous (unregistriert) 13. Juli 2012 - 0:48 #

Direkt anschliesst? Hä, wat? An was?
Der Sohn hat seine Revenge erledigt. Was gibts jetzt in der Story noch zu erzählen? Nichts.

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 13. Juli 2012 - 8:02 #

Meinst das läuft wie im richtigen Leben, wo man sich erst durch den halben Staat zu der Zielperson durchfragt, diese dann *zufällig* ermordet wird und es keinerlei Konsequenzen von Vater Staat gibt wenn man dessen hochrangige (Ex-)Angestellten umbringt?

Die Geschichte von Jack Marston, der letztendlich doch in die Outlaw Fußstapfen seines Vaters getreten ist, könnte hier simpel erst begonnen haben.

Captain Placeholder (unregistriert) 12. Juli 2012 - 22:16 #

Will. Haben. JETZT!!!

RDR war für mich (vllt zusammen mit SMG 2) das bisher beste Spiel, das ich in dieser Konsolengeneration gespielt habe.

Sciron 19 Megatalent - P - 15742 - 12. Juli 2012 - 23:32 #

Egal was sie draus machen, nur diesmal bitte ohne Zobmies. Der mistige "Undead Nightmare"-DLC hat mir den sehr positiven Eindruck des Hauptspiels nochmal etwas kaputt gemacht.

Vielleicht wechselt man ja sogar nochmal komplett das Genre. Nach dem TP-Shooter Red Dead Revolver und dem Open-worldigen Red Red Redemption könnte ich mir gut ein Red Dead Racing oder Read Dead Railroads vorstellen, in dem man im klassischen Tycoon-Stil ein Bahnnetz quer durch die USA legen muss. Würde ich mir zwar im Leben nicht kaufen, aber alleine für das Rockstar-Geflame auf sämtlichem Games-Seiten wäre mir das die Sache schon wert.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 12. Juli 2012 - 23:42 #

"Zobmies" - Diese Wortkreation hat was.^^

Sciron 19 Megatalent - P - 15742 - 12. Juli 2012 - 23:48 #

Argh, und dank deines fürsorglichen Comments kann ich das jetzt nichtmal editieren :p. Die ZoMBies in Undead Nightmare waren aber auch relativ nervig, hmpf.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 13. Juli 2012 - 0:06 #

Ich musste doch verhindern, dass dieses tolle Wörtchen einfach so verschwindet und sich niemand mehr dran erfreuen kann. :P :)

Anonymous (unregistriert) 13. Juli 2012 - 0:47 #

hat dir das hauptspiel kaputt gemacht.. oh mann.. meine fresse. wie wärs, das nächste mal einfach nicht zu kaufen?

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 23:43 #

Kleiner Korrekturhinweis:
"eventually" übersetzt man nicht mit "eventuell" sondern mit "schließlich" oder "letztendlich". Verfälscht in diesem Fall die Aussage nicht besonders, ist ansonsten aber ein grober Fehler. ;-)
Wäre schön, wenn da nochmal ein RDR-Spiel kommen würde. War ja anfangs nicht sehr überzeugt vom Setting, aber das Siel hat doch eine sehr glaubwürdige Atmosphäre aufgebaut.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137334 - 13. Juli 2012 - 6:31 #

Danke für den Hinweis, liest sich jetzt auch etwas "runder". :)

Anonymous (unregistriert) 13. Juli 2012 - 0:47 #

NEEEEEIN, warum???!
Für was?
Typisch Spielebranche wieder :(
Bei Filmen wärs zu Ende gewesen - war das perfekte Ende.
Aber für die Spieler muss es natürlich wieder nen Sequel geben, auch wenns überhaupt nicht passt.

RDR war - insbesondere die letzte Stunde - eines der grandiosesten Errungenschaften in der Spielegeschichte (Neben Journey, Heavy Rain).
Ein Mainstream Action Titel, der die komplette letzte Stunde plötzlich keine Action mehr hatte (!). Einfach nur... grandios genial.
Dann noch das Ende...
Perfekt.

Braucht niemand (der auf Qualität steht) nen Teil 2. Klar, mehr Western immer gerne. Aber kein RDR.
Und wenn - weil, wird ja wohl leider passieren - dann komplett anderen Charakter etc.

Captain Placeholder (unregistriert) 13. Juli 2012 - 7:34 #

Wenn sich Rockstar daran halten würde, hätte es Red Dead Redemption aber nie gegeben. xD

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3470 - 14. Juli 2012 - 19:46 #

Oder einfach wie Howard Hawks den gleichen Stoff zweimal verfilmen... xD

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 13. Juli 2012 - 5:45 #

RDR war für mich das bessere GTA, einfach alles war grandios und selbst das Setting unverbraucht.
Der einzige Kritikpunkt ist die fehlende PC Version ;)
Eines der wenigen Spiele was selbst ich durchgespielt habe und das ist wahrlich nicht meine Stärke.

Heinrich Pumpernickel (unregistriert) 13. Juli 2012 - 10:19 #

Ist ja alles schön und gut mit Red Dead Redemption 3, Bully 2, LA Noir 2 - aber wirklich interessant wär doch mal was Neues zu AGENT, dem vor drei Jahren groß angekündigten PS3-Exklusivspiel von Rockstar North. Seit der E3 von 2009 fast nur noch Funkstille - die homepage kündigt derweil immer noch ein "coming soon" an. Humor haben die Rockstar-Brüder ja - das muß man ihnen wenigstens lassen.

FPS-Player (unregistriert) 13. Juli 2012 - 11:10 #

Erstmal für PC umsetzen, dann über ein Sequel sprechen.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47879 - 13. Juli 2012 - 11:37 #

Open-World-Spiele sind immer gut. Falls es wirklich eine Fortsetzung geben sollte, wäre es schön, wenn sie es diesmal auch auf den PC schaffen würde...

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1321 - 13. Juli 2012 - 13:44 #

Bei einer Fortsetzung von Red Dead Redemption wäre ich auf jeden Fall dabei. Gerade was diese wunderschöne Wild West Atmosphäre angeht, ist das Spiel einfach grandios. Wegen solch Spiele bin ich froh mir vor zwei Jahren eine PS3 gekauft zu haben.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5163 - 13. Juli 2012 - 14:55 #

Da kann ich mich nur der Mehrheit hier anschließen, eine Fortsetzung von Red Dead Redemption wird sofort gekauft. RDR war das erste Spiel, das ich mir letztes Jahr für meine neu erstandene XBOX gekauft habe und ich fand es großartig.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 13. Juli 2012 - 18:02 #

Ich glaub ich schmeiss es heut abend mal wieder rein!

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 13. Juli 2012 - 18:56 #

Für mich ist die Serie das beste was Rock Star bisher gemacht hat, naja Redemption halt, spricht mich mehr an als GTA. Würde mir mehr wünschen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 14. Juli 2012 - 12:24 #

Ist bei mir auch so. GTA kann ich überhaupt nicht leiden, RDR hingegen gefällt mir sehr.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20727 - 14. Juli 2012 - 23:13 #

Was für ein RDR für PC sprechen würde, wäre das Scenario. Western Spiele gibt es so selten das man gerne eine Version sehen würde.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit