Ultima Forever: Bioware kündigt F2P-Crossplatform-RPG an

PC
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282290 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

12. Juli 2012 - 12:03

Die Ultima-Serie und ihr Schöpfer Richard Garriott sind unter Rollenspielern auch heute noch präsente Themen. Und das, obwohl der letzte Teil der Reihe, Ultima 9 - Ascension, nunmehr 13 Jahre alt ist. Schon bald gibt es allerdings ein neues Rollenspiel in der von Lord British ersonnenen Spielwelt, allerdings nicht unbedingt in der Form, die Fans sich seit langem wünschen. Bioware hat kürzlich mit Ultima Forever - Quest for the Avatar ein neues Free-to-Play-Rollenspiel angekündigt, das noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll. Eine Besonderheit besteht darin, dass es sich um ein Crossplatform-Spiel handeln soll. Was das genau bedeutet, hat Publisher Electronic Arts allerdings nicht näher umschrieben.

Ob PC-Spieler nun auch gemeinsam mit Konsoleros als Magier oder Kämpfer Britannia befreien dürfen oder nicht: Zumindest beim Blick auf die wenigen Bilder auf der Website zum Spiel hält sich die optische Verwandtschaft zur Ultima-Reihe eher in Grenzen. Denn für Ultima Forever scheint sich Bioware für einen verniedlichenden Comic-Look entschieden zu haben. Wann genau das Free-to-Play-RPG fertig sein soll, steht noch nicht fest. PC-Spieler können sich bereits für die Beta-Phase registrieren.

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 12. Juli 2012 - 11:35 #

Crossplattform? Mein Tipp: PC, Tablet und Smartphones.

Benjamin Braun Redakteur - 282290 - 12. Juli 2012 - 11:39 #

Denke ich auch. Browserbasiert halt.

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 15:07 #

PC und iOS. Also ja.

NickHaflinger 16 Übertalent - 5176 - 12. Juli 2012 - 11:52 #

"F2P-Crossplatform-RPG" ist ein Synonym für Schrott.

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 13:21 #

Sagt wer? Du? wie gut das deine Meinung nicht ausschlaggebend ist. Wenn die Menschheit nicht damit angefangen hätte, bestehendes zu hinterfragen und es keine Vorreiter wie Kopernikus gegeben hätte, dann würde heute noch das Geozentrisches Weltbild bestehen.

DracoCW 12 Trollwächter - P - 860 - 12. Juli 2012 - 13:32 #

Eine ganze Menge Leute halten F2P für Schrott. Leider ist diese Menge nicht die größere. Und immer bestehendes zu hinterfragen mag ja nett sein, aber dann merkt man manchmal (hoffentlich) auch, was für einen Scheiss man baut.

Übrigens nett, dass du in der Anonymität des Internet deinen Trollkommentar abgegeben hast, aber das nur am Rande ;)

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 13:51 #

Man wird hier sofort als Troll bezeichnet, nur weil man mal anderer Meinung ist und sich keinen Namen geben will? Ist man dann auch faul, wenn man aus Italien und ein Autodieb, wenn man aus Polen kommt?

NickHaflinger 16 Übertalent - 5176 - 12. Juli 2012 - 14:51 #

Ja, wer hier anonym rumstänkert wird in der Regel als Troll beschimpft. Das andere sind dumme Klischees.

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 15:03 #

Ich habe doch nicht gestänkert, denn das hast du doch bereits mit deiner Aussage getan. Da du deinen wahren Namen nicht angibst, sondern dir diesen Nick NickHalfinger gegeben hast, nutzt du die Anonymität des Internets, um hier als Troll rumzustänkern. Oder kann es doch nicht einfach sein, dass es ein dummes Klischee ist, alle anonymen die eine andere Meinung haben, als Trolle zu bezeichnen?

Um einmal zum Thema zurück zu kommen: Ich bin der Meinung, dass F2P-Spiele eine sehr Interessante Möglichkeit sind, um Spieler zu dem Spiel zu bringen, die erstmal kein Geld dafür ausgeben wollen. Von daher halte ich sie nicht für Schrott und stänkere nicht ungefragt darüber rum.

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 15:23 #

Der Grundgedanke ist ja richtig und eigentlich sollte F2P auch so funktionieren. Aber die Realität zeigt, dass F2P-Spiele auf das Bezahlen von Kleinstbeträgen ausgelegt sind, ansonsten sinkt der Spielspaß gegen Null. Entweder darf man sonst 45 min lang warten und nichts tun oder kämpft als Steinzeitmensch gegen Laser-Panzer usw. Geht ja auch nicht anders, weil wenn man nicht gezwungen wird, Dinge zu kaufen, dann macht man es auch nicht. Sinn ist es, dir über einen längeren Zeitraum sehr viel mehr Geld aus der Tasche zu ziehen, als über einen regulären Kaufpreis. Und je mehr Zeit du in das Spiel investiert hast, desto mehr Geld können sie dir aus der Tasche ziehen. Meinst du, Bioware und EA entwickeln ein F2P-RPG im Umfang von SW:TOR und wollen nicht im Schnitt die gleichen 20-50 € pro Monat von dir? Meinst du, EA schenkt dir irgendwas?

Was du meinst, sind Demoversionen oder Testzugänge. Für mich würden auch günstige/kostenlose Basis-Spiele funktionieren und für Level und Extras muss man zahlen. Je nachdem, wie intensiv und lange man spielt, zahlt man dann.

Aber das aktuelle F2P ist weit weg von deiner humanistischen Sichtweise ;-)

NickHaflinger 16 Übertalent - 5176 - 12. Juli 2012 - 17:57 #

Weder habe ich Dich als Troll bezeichnet noch behauptet, das Du rumstänkerst. Lies nochmal genau. Mein echter Name und meine Adresse sind in meinem Profil hinterlegt und für die Admins sichtbar. Soviel zu meiner Anonymität.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 12. Juli 2012 - 12:00 #

Wenn ich auf die Seite schau muss ich es einfach sagen, traurig was aus Ultima so geworden ist...

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 12. Juli 2012 - 22:02 #

traurig was e.a auch aus ultima gemacht hat...es wäre besser gewesen die rechte wären bei lord british

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 12. Juli 2012 - 12:08 #

Für eine Nano-Sekunde beim Lesen der Headline dachte ich "JAAAA", dann folgte die Ernüchterung. Weitergehen, es gibt nichts zu sehen.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6325 - 12. Juli 2012 - 12:25 #

Ja, bis zum Wort "kündigt" war alles toll.

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 12. Juli 2012 - 12:11 #

http://spoonyexperiment.com/category/game-reviews/ultima-retrospective/

Also laut dem selbsternannten größten Ultima Fan hat EA
Teil 8 Pagan versenkt und danach mit 9 das Franchise begraben.

Also EA und Bioware und Mythic

Also Dreckspublisher und ruiniertes Studio und die WAR Macher.

Gratz zum Dreamteam,
das Spiel kann nur noch der letzte Dreck werden.

DracoCW 12 Trollwächter - P - 860 - 12. Juli 2012 - 12:35 #

Ich fand Teil 8 noch ok (nach dem Patch), auch wenn es doch schon zu sehr ein "Super Avatar Land" war. Teil 9 war einfach nur noch Schrott und ich kann den Schmerz, den Spoony in seinem Review wohl haben muss, mehr als nur verstehen.

Und jetzt kommt EA und kündigt ein F2P Crossplattform MMORPG an... Alleine das sie aus Lord British Lady British machen müssen ist schon der Hammer. Dann nur 2 Klassen? Weitere gibts wohl nur gegen Geld.

Es ist wirklich bedauerlich, in welche Richtung sich die Computerspieleindustrie entwickelt. Free2Play (eigentlich ja Pay2Win) ist mit der größte Mist, den die Spieleindustrie entwickeln konnte. Und noch viel bescheuerter ist, dass es offenbar erfolgreich ist.

So langsam weiss ich wirklich nicht mehr, von welcher Firma man noch bedenkenlos Spiele kaufen kann. Bethesda? Joa, wenn man Bugresistent ist. Von EA oder Activision? Nicht mehr wirklich. Gott, ich glaube, bald muss ich mir ein neues Hobby suchen...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 12. Juli 2012 - 12:11 #

Ich hätte da gerne eine Retailversion mit Stoffkarte :D
Wenn Bioware/Mythic es richtig machen könnte da ein Solo-F2P-RPG draus werden. Drücken wir die Daumen das es so wird und über Story-DLC finanziert wird. Wenns am Ende 70 Euro kostet mit allen Content wäre das ok.

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 12. Juli 2012 - 12:14 #

70€?
LoL
rechne mal nach wie teuer Mass Effect oder DA II sind,
wenn du alle DLC dazurechnest^^

Außerdem auf welchem Planten lebst du?
Im Herzbärchiland? Und Zaibertraumschloss?
Takatukaland?

Anscheinend nicht auf dem Planten wo der Rest der
Menschheit lebt.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 12. Juli 2012 - 12:18 #

Hab ich ja eben. Spiel ist kostenlos (Oder bereits ein DLC in der Retail-Verpackung) ME2 war ein Story DLC ca 7 Euro. Wenn man so rechnet wären das 10 DLC. Multiplayer und Skin DLC interessieren mich net.

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 12. Juli 2012 - 12:26 #

Da arbeitet Bioware dran,
die wurden von EA so ruiniert.

Vergleich die Qualität von DA:O mit der von den
DLS's. Ohne die Fancommunity sind die DLC's teilweise
nicht durchspielbar, oder es bleiben Areale verschlossen
weil Questmarke im Code falsch gesetzt sind.
Aber teuer den Mist verticken!

Und mit DA II ham sie dann den Vogel abgeschossen.

Und ME ist Shooter mit einer sehr guten Story,
kann man nix gegen sagen, außer, dass die Story
so zusammengestrichen wurde, dass es teilweise ohne
die DLC's keinen Sinn macht (Shadowbroker DLC als Beispiel).

Man merkt den Games an, dass sie mit Absicht gekürzt wurden.

Und Mythic? Hast du mal WAR gespielt? Ich leider ja und
glaub mir, das Geld hätte ich lieber anders ausgeben.

Die Leute von DAOC sind eh längst nichtmehr da.

volcatius (unregistriert) 12. Juli 2012 - 16:22 #

Du hast jetzt aber nicht so richtig verstanden, warum es gerade kein Solo-RPG und Ultima X wird...

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 12. Juli 2012 - 12:25 #

ARGH ... Bioware, was tust du nur? Kein Gefühl mehr dafür, was ROLLENSPIELER wollen! Ultima war damals eine der erwachsensten und auch blutigsten / brutalsten Rollenspielserien überhaupt! Und jetzt wird (wieder einmal) ein Kinderspiel daraus gemacht? Ich fange langsam an Bioware regelrecht zu hassen! Bethesda mit Skyrim zeigt doch wie es geht und wie ein Ultima heutzutage (optisch) auszusehen hätte!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 12. Juli 2012 - 12:31 #

Hab mich mal für die Beta-Phase registriert. Vielleicht macht es ja sogar Spaß und vielleicht bin ich ja auch bereit dazu Geld zu investieren, wenn ich das Spiel dann demnächst auf meiner Ouya weiterspielen kann. :)

FPS-Player (unregistriert) 12. Juli 2012 - 13:17 #

Mal ne Offtopic-Frage: wieso sind die Beiträge von "Spiritogre" versteckt? Man/ich muß erst draufklicken, um sie zu lesen... Wie macht man das (oder besser: warum)?

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 12. Juli 2012 - 13:21 #

Soweit ich weiß, hat er zu viel getrollt, ist auf ein Angebot der Redaktion darüber zu reden nicht eingegangen und wurde auf diese Weise für sein Verhalten sanktioniert.^^

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 13:24 #

Wenn ich es richtig verstanden habe, hätte er seinen Fehler eingestehen und sich sich entschuldigen müssen. Da er aber auf seiner Meinung besteht, steht diese "Ausgrauung" dafür, dass er ein Mensch ist, der sich nicht den Willen der Obrigkeit beugt.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 12. Juli 2012 - 15:34 #

Falsch.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 12. Juli 2012 - 13:25 #

Er wollte sich nicht an gewisse Regeln beim Verfassen seiner News halten...

FPS-Player (unregistriert) 12. Juli 2012 - 13:28 #

Ah, ok, danke an euch für die Erklärungen. Ich dachte, es wäre was besonderes ^^
Notiz an mich: immer nett und freundlich sein ...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 12. Juli 2012 - 15:35 #

Wenn du in sein Profil schaust kannst du das auch via Mouse-Over auf der Warnplakette (dieses rote Ausrufezeichen bei den Medaillen) nachlesen.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 12. Juli 2012 - 13:31 #

Okay, dann war es wohl so. Hatte es nur ganz am Rande mitbekommen.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86525 - 12. Juli 2012 - 13:17 #

hujjujjhujj...wat soll dat nur werden....*abwart ;)

Tyrael99 (unregistriert) 12. Juli 2012 - 13:21 #

Ich glaube Jörg müsste in diesen Moment auch seinen Kopf schütteln :)
Für eingefleischte Ultima Fans sollte selbst der Niedliche Comic-Look
entsetzen auslösen.
Aber mal ehrlich, was anderes haben wir doch nicht erwartet!

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 15:17 #

Vermutlich hat Benjamin die News geschrieben, weil Jörg den Kopf nicht mehr von der Tischplatte lösen konnte. Oder das Herz hat Rhythmusstörungen bekommen.

Der Comic-Look stört nicht unbedingt. Der ist nicht so weit vom kunterbunten Shiny-Look der letzten Teile und des dazugehörigen Marketings entfernt. Dieser überbelichtete hocharische Avatar sah schon damals in den Artworks sehr comicartig aus. U9 war auch sehr bonbonfarben, schlimmeres hat die noch nicht so weit entwickelte 3D-Technik glücklicherweise verhindert. Aber selbst NWN2 sieht dagegen noch düster aus. Schlimmer ist eher die sehr starke optische Anlehnung an Blizzard-Produkte. Stichwort überdimensionierte Rüstungen. Das sieht aus wie Warcraft (und damit indirekt wie Warhammer). Ich weiß nicht, wer diese dämliche Idee in die Optik von Fantasy-Spielen eingeführt hat.

Xariarch 13 Koop-Gamer - 1696 - 12. Juli 2012 - 13:33 #

Bioware hat jegliches Vertrauen verspielt.. bin mal gespannt was das wird ;)

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 12. Juli 2012 - 14:08 #

Ultima Free to play.

Tolle Sache.
Kann ich dann Virtue-Punkte im Auktionshaus mit echtem Geld kaufen, getreu dem alten Kirchenmotto : "Wenn die Münze im Beutel klingt,die Seele aus dem Fegefeuer springt" ?

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 14:12 #

Bloss nicht Bioware , diese drecks Firma hat schon SWTOR ruiniert!

kaufenkaufen (unregistriert) 12. Juli 2012 - 14:32 #

Seit dem kommerziellen Erfolg von D3 springt nun jeder Publisher auf den P2W-Zug auf. Ein weitere Schlag ins Gesicht der Spielecommunity. Das hat nur noch mit Massenmarkt und schnellem Geld zu tun.

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 12. Juli 2012 - 22:05 #

es ist die community in schuld denn die sind es die den scheiss mitmachen...genauso wie das dlc die teuer bezahlt werden in mode sind ...oder man für mp maps zahlt.

es ist die community die den ton angibt.

volcatius (unregistriert) 12. Juli 2012 - 16:23 #

Die RPG-Epik von Dragon Age Legends, die Komplexität von Ultima Online, die zahllosen Enden von Mass Effect, die Künstler von Bioware, der Komfort von Origin, der Geist von Richard Garriott und das großzügige Budget von EA. Das Spiel wird der Hammer.

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 12. Juli 2012 - 16:35 #

Oh Geilo!
Dein Sarkasmus hat mich voll erwischt^^

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 17:01 #

Du hast die Blutleere von DA2 und den anhaltenden Erfolg von Mythic vergessen.

Steven C. 12 Trollwächter - 1032 - 12. Juli 2012 - 21:01 #

Und nicht zu vergessen, alles ohne einen Highendrechner mit Windows benutzen zu müssen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 12. Juli 2012 - 16:20 #

Ich teste viele F2P-Games an, aber das werde ich aus Respekt nicht anrühren.

Merawen 11 Forenversteher - 637 - 12. Juli 2012 - 16:45 #

F2P, F2P, F2P ich kann den Rotz nimmer sehen!!!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15113 - 12. Juli 2012 - 17:12 #

Wo kommen sie eigentlich alle her, meine Vorurteile...

SaRaHk 16 Übertalent - 4368 - 12. Juli 2012 - 19:23 #

XD Frag das die anderen gleich mit. Ich sehe da auf der Website nur ein paar Grafikschnippsel, so dass man weiß wohin die Reise optisch geht. Ist ja auch das wichtigste an einem Spiel...

ronnymiller 12 Trollwächter - 859 - 12. Juli 2012 - 19:55 #

Hört sich nach ziemlichem Schrott an. Jetzt zieht EA also auch Bioware runter. Vom Hersteller qualitativ hochwertiger Rollenspiele zum Produzenten von EA Online Casual Massenschrott.

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 20:19 #

Was so manche nicht alles aus drei Sätzen und vier Artworks rauslesen können... immer wieder erstaunlich.
Aber wenn ein Spiel gleich drei künstlich aufgebauschte Feindbilder zugleich in sich vereint (F2P, Bioware und EA) kann man offensichtlich gar nicht anders, als direkt drauf einzuprügeln. Auch wenn niemand hier auch nur die kleinste Info zum eigentlichen Spiel hat...

Merawen 11 Forenversteher - 637 - 12. Juli 2012 - 20:56 #

Man braucht keine weiteren Sätze oder Artworks, "Free 2 Play" reicht schon.

Anonymous (unregistriert) 12. Juli 2012 - 23:36 #

Genau so funktioniert übrigens auch Rassismus.

Merawen 11 Forenversteher - 637 - 13. Juli 2012 - 6:19 #

Und genau so funktioniert totale Dummheit.

SaRaHk 16 Übertalent - 4368 - 13. Juli 2012 - 8:05 #

Ich glaub, Du fühlst Dich bloß ertappt. Aber schieß ruhig noch ein paar Eigentore... ;) Danne erklär doch mal, was Du über den spielerischen Inhalt weißt, um hier auch nur im Ansatz sowas wie eine fundierte Meinung über das Game zu haben. Bin gespannt.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55852 - 12. Juli 2012 - 21:36 #

Hm... bin sehr skeptisch. Mal beobachten.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 12. Juli 2012 - 23:57 #

Böses, böses F2P! Ich mag es auch nicht. Jedenfalls nicht im Allgemeinen. Doch Ausnahmen wie etwa bei Age of Conan oder Herr der Ringe Online lasse ich mir gefallen, da es hier wunderbar als Demo für ein MMORPG mit Abo funktioniert. Ohne F2P hätte ich mir AoC wohl nie angeguckt und auch HdrO keine zweite (erneut verbockte) Chance gegeben.

pepsodent 13 Koop-Gamer - P - 1414 - 13. Juli 2012 - 8:37 #

Oh, ich bin so aufgeregt. Bioware hat was angekündigt. Bioware ist so toll. Ach, ich freu mich so sehr!
Ach so, ja, und F2P ist ja die Zukunft. Das wird so gut! Juhu!

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 13. Juli 2012 - 11:09 #

Ist das auch Bioware Bioware? Man hat in letzter Zeit bei EA doch auf alle möglichen Entwickler das Bioware label drauf geklebt von daher kann dieser Name inzwischen fast alles und nichts bedeuten.

Ich gehörte nie wirklich zu den Ultimajüngern und bei F2P Spielen wurde ich bisher noch von keinem so wirklich überzeug. Mal schauen was dabei raus kommt.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 13. Juli 2012 - 12:07 #

Ne das sind die Mythic Leute. Die wurden mit dem Rest was vom Origin-Team übrig war, zusammen in das alte Origin Gebäude gepackt. War mal ne News beim Wing Commander CIC.

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 13. Juli 2012 - 13:07 #

Ah daher kommen die :P

Naja mal schauen was da passiert aber habe eh nie Ultima gespielt.

Ramireza (unregistriert) 13. Juli 2012 - 14:53 #

Das ganz hat mal so gar nichts mit Ultima zu tun. Hier wird nur der Name für Marketingzwecke vergewaltigt.

Schau dir mal ein paar Ultima 7 lets plays an. DAS ist Ultima.

Anonymous (unregistriert) 13. Juli 2012 - 20:42 #

Selber Ultima 7 spielen. DAS ist Ultima.
Ohne beleidigend sein zu wollen; aber wie kann man nur von "Vergewaltigung" eines solchen Spieles reden ohne auch nur irgendwas darüber zu wissen und einen Satz später dann Let's Plays empfehlen? Ist DAS etwa der sogenannte Hardcore Zocker? :p

Anonymous (unregistriert) 14. Juli 2012 - 11:15 #

Ja ist er. Ein Let's Play gucken und sich daran erinnern, wie toll doch damals alles war.
Na zum Glück bin ich anscheinend ein Casual-Gamer.

Khayet 13 Koop-Gamer - 1300 - 13. Juli 2012 - 13:21 #

Hier sollten einigen dringend mal ein aktuelles F2P Spiel ausprobieren. Mit Tribes: Ascend zum Beispiel habe ich im Moment absurd viel Spaß - und noch keinen Cent ausgegeben.

Ramireza (unregistriert) 13. Juli 2012 - 14:25 #

Und das Geschwür wuchert weiter...

Edit :

Die Website ist doch ein Scherz oder? 2 Klassen? (Wobei : Immer noch doppelt soviele Klassen wie in RPG´s die in 2 - 4 Jahren erscheinen)

Muahahahah... und dann das :

"The first great Western RPG has been lovingly restored in Ultima Forever"

Unglaublich...

Anonymous (unregistriert) 13. Juli 2012 - 20:56 #

Stell dir vor: In einigen der komplexen Ultimas gab es praktisch gar keine Klassen! Muahahahah...

Bruchpilot 11 Forenversteher - 730 - 14. Juli 2012 - 9:44 #

Also ich finde das die damit den guten Namen Ultima in den Dreck ziehen...
Ultima 4 als Online f2p mit zwei Klassen, Krieger und Magier unter dem Befehl von "Lady" British?
Nur schade das wir im Moment keinen April haben :(

Richard warum hast du nur deine Rechte verkauft? *wein*

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 14. Juli 2012 - 13:18 #

1992 ;/ Da wurde Origin an EA verkauft und Mindscape als Publisher verlassen :/

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2316 - 14. Juli 2012 - 21:05 #

Mann! Sieht das scheisse aus!!!

Ultima fürn Kindergarten, oder was???

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 15. Juli 2012 - 20:33 #

Habt ihr das letzte Interview mit Richard G. nicht gelesen.
So etwas wie das, was hier entsteht ist genau das, was er auch für ein neues Ultima geplant hätte.
Dem Mann ist seine Vision vor langer Zeit abhanden gekommen.

Kelesis (unregistriert) 27. Juli 2013 - 17:13 #

Bedauerlich, was aus dem heroischen Ultima IV geworden ist.
Bleibt noch abzuwarten, was bzw. wie "Shroud of the Avatar" werden wird.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Rollenspiel
Hack and Slay
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Bioware
Electronic Arts
07.08.2013
Link
0.0
iOS