Tomb Raider: "Behind the Scenes" Folge 1 veröffentlicht

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 280826 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

10. Juli 2012 - 12:56 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Tomb Raider ab 13,00 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix hat heute den ersten Teil ihrer Dokumentationsreihe "The Final Hours" zu Tomb Raider veröffentlicht. In der gut sechseinhalbminütigen ersten Episode "Die Wiedergeburt einer Legende" trifft Moderator Zachary Levi auf die englische Schauspielerin Camilla Luddington, die im Spiel der neuen, jüngeren Lara Croft ihre Stimme leihen wird und auch für das umfangreich eingesetzte Motion Capturing im Studio stand. Im Video sind unter anderem auch Szenen von diesen Aufnahmen zu sehen, für die die Britin auch mal Requisiten wie einen Bogen in die Hand nehmen musste.

Luddington geht im Gespräch mit Levi auf ihren Spielcharakter ein und gibt ihre Einschätzung ab, ob sich die neue Lara mit ihrem kommenden Abenteuer den vor gut 16 Jahren erworbenen Ikonen-Status zurückerkämpfen kann. Zu sehen sind im komplett deutsch untertitelten Video auch diverse Ausschnitte aus dem Spiel, das nach aktueller Planung am 5. März 2013 für PC, Xbox 360 und Playstation 3 in den Handel kommen soll. Bis dahin dürfte noch die eine oder andere weitere Folge aus der Serie erscheinen.

Video:

FPS-Player (unregistriert) 10. Juli 2012 - 14:11 #

DAS da soll die neue Lara darstellen? Wie gut, das ich das Spiel nicht spielen muß...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 10. Juli 2012 - 14:54 #

Sie leiht Lara ja nur ihre Stimme, nicht ihr Erscheinungsbild. Kommt bei mir zumindest natürlicher und sympathischer in "ihrer Rolle" rüber, als eine Angelina Jolie oder irgendein Messebabe, die damals die TR-Spiele angepriesen hat.

FPS-Player (unregistriert) 10. Juli 2012 - 15:02 #

Doch, in sofern, das sie für das Motion Capturing zur Verfügung stand. Und wenn man sich das Bild der neuen Lara ansieht, dann ist die Ähnlichkeit nicht von der Hand zu weisen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 10. Juli 2012 - 15:05 #

Für das Motion Capturing stand erstmal der Körper/Bewegung zur Verfügung. Ihr Gesicht hat bis dato was ich gesehen habe kaum eine Ähnlichkeit mit dem Gesicht im Spiel. Da hätte man jede x-beliebige Brünette hinstellen können.

Vorher hat sich auch komischerweise - als die ersten Trailer/Szenen vom Spiel gezeigt wurden - niemand über das "Aussehen" der neuen Lara mokiert. Aber kaum sieht man die Person hinter der Stimme, geht das Gemecker los. Ich habe das Gefühl, da wird zu stereotypisch gedacht...

FPS-Player (unregistriert) 10. Juli 2012 - 15:16 #

Wie du meinst...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 10. Juli 2012 - 15:21 #

Ich würde eher sagen, ich stelle fest...

FPS-Player (unregistriert) 10. Juli 2012 - 15:35 #

Stimmt, eine persönliche Feststellung. Geht mit meiner aber nicht konform.

Iceman 10 Kommunikator - 374 - 10. Juli 2012 - 19:12 #

Dann solltest du nochmal genau hinschauen. Oben rechts sieht man sogar ein Konzeptbild der jungen Lara, oben links das Bild ihrer "Stimme". Die einzige Ähnlichkeit die beide haben ist die Haarfarbe. Mal abgesehen davon ist an der Besetzung auch nichts falsch.

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 11. Juli 2012 - 12:46 #

Neue Brille fällig?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 12. Juli 2012 - 13:34 #

Er liegt halt gerne persönlich völlig daneben, lasst ihn doch :>

Ernie76 12 Trollwächter - 963 - 10. Juli 2012 - 18:57 #

Also ich finde die Digitale version von Lara und die Schauschpielerin sehen sich kein bischen ähnlich. Die Augen sind ganz anders und lara hat nen schmollmund, wären diese Schauspielerin eher schmale lippen hat.
Ich sehe das so: Lara soll ja im reeboot anfangs eher jung und naive dargestellt werden, da passt diese junge dame dohc ganz gut ins bild ;P

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 11. Juli 2012 - 12:45 #

Recht hast, beides sind Frauen. Und haben dunkle Haare. Alle Frauen mit dunklen Haaren schauen gleich aus, weiß doch jeder. Genauso wie alle Japaner gleich ausschauen. Und alle Amerikaner, egal ob Nord oder Süd.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7746 - 10. Juli 2012 - 16:08 #

Wo ist denn das Problem mit Camilla Luddington? Gerade für eine junge Lara passt sie doch sehr gut. Ich finde sie passt viel besser als z.B. Angelina Jolie. Was ich bisher von ihr gesehen habe, ist sie eine gute Schauspielerin, sieht super aus und auch nicht dramatisch abweichend vom bisherigen Aussehen Laras, hat eine passende Stimme mit dem passenden britischen Akzent, usw. Oder braucht eine Lara für dich Körbchengröße E, oder wie?

Desotho 15 Kenner - P - 3159 - 10. Juli 2012 - 22:38 #

Ich vermute mal, dass ihm der Silikongehalt zu gering war :)

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 11. Juli 2012 - 12:37 #

Wassermelonen reinstopfen und schon passt alles.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 11. Juli 2012 - 15:57 #

Als FPS-Player ist man es vielleicht nicht gewohnt, dass Frauen in Videospielen auch spielbar sind.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2025 - 10. Juli 2012 - 14:18 #

Wie gut dass sie im Spiel nicht 1:1 übernommen wurde, sonst wär das schon ziemlich lächerlich...

Ansonsten freue ich mich durchaus auf Spiel, zumindest die bisherigen Szenen sahen sehr gut aus.

Benjamin Braun Redakteur - 280826 - 10. Juli 2012 - 14:24 #

Weil sie bestimmte Voraussetzungen an das äußere Erscheinungsbild einer Engländerin nicht erfüllt

http://1.bp.blogspot.com/-w3GHVBnmNCY/T1fTiVE1neI/AAAAAAAACQM/lF59Bz2jvi8/s1600/thebigbookofbritishsmiles.png

;)

oder weil jeder gängige Ami-Schlitten größere Hupen hat?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33721 - 10. Juli 2012 - 16:36 #

Wieso jetzt lächerlich? Ich finde, die sieht richtig gut aus. :-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 10. Juli 2012 - 18:37 #

Wahrscheinlich ist ihm ihre Oberweite zu überschaubar...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33721 - 10. Juli 2012 - 22:03 #

Ergibt trotzdem keinen Sinn, weil Lara im Spiel so ziemlich die gleiche Figur hat.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13871 - 10. Juli 2012 - 14:22 #

Ok, mehr nicht. Mir scheint, da wird doch sehr, sehr viel mit Scripts gearbeitet im neuen Tomb Raider. Wirkt auf mich wie ein Film mit QTE.

Benjamin Braun Redakteur - 280826 - 10. Juli 2012 - 14:32 #

Das sind halt die Szenen, die für solche kurzen Ausschnitte am besten geeignet sind. Zweifellos, es ist viel Skripting drin und auch ein paar QTEs. Das hat Brian Horton mir gegenüber auch nicht geleugnet, genauso wenig wie, dass Uncharted durchaus in mancher Hinsicht ein Vorbild war. Aber er sagte auch, dass zumindest die QTEs am Anfang deshalb gehäuft vorkommen, weil Lara zu diesem Zeitpunkt eben noch keine Waffe hat.

Wir sollten das wirklich erst einschätzen oder bewerten, wenn wir es ausführlich selbst spielen konnten. Bislang ist "viel zu viel geskriptete Events" und "viel zu viele QTEs" (zumal beides ja auch sehr packend sein kann) nicht viel mehr als Spekulation.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 10. Juli 2012 - 14:33 #

Eben wie es bei Uncharted auch der Fall ist. Und das ist großartig.

Anonymous (unregistriert) 10. Juli 2012 - 18:41 #

ja, denke auch das es ein uncharted ableger wird.. freu mich drauf.

Anonymous (unregistriert) 10. Juli 2012 - 20:47 #

Sehr viel mit Scripts gearbeitet.. Höhöhö, ach ne... Äh ja,. das macht Spiele gute. You know, das bringt endlich (seit paar Jahren) Story, Inszenierung, Atmo in Spiele. Zum Glück sind wir endlich so weit.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13871 - 11. Juli 2012 - 10:32 #

Hö hö hö wenn du meinst, dann wirds wohl so sein. Danke lieber anon für diese Erleuchtung.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73381 - 11. Juli 2012 - 11:30 #

Wir wissen ja Creasy, daß da dein Anspruch nicht sehr hoch ist und du nur Script- und QTE-Spielchen spielen kannst ;).

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85939 - 10. Juli 2012 - 14:57 #

Ja, doch, sie gefällt mir ganz gut!

ElCativo 14 Komm-Experte - 1872 - 10. Juli 2012 - 15:09 #

Für mich als Chuck Fan ist auch Zachary Levi ein Highlight ^^

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 10. Juli 2012 - 15:18 #

Chuck!!!

Edit:
Ich sollte vielleicht nicht nur zuhören, sondern auch noch Lesen, sonst verschlucke ich mich noch an meinen Spaghetti. Habe den Satz:
"[...]an english born actress[...]"
falsch verstanden ~

Anothep (unregistriert) 10. Juli 2012 - 17:28 #

Hast du nicht, er sagt definitiv "porn actress"! Ganz ganz sicher :-D Und ihr Name ist "Scenes".

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 10. Juli 2012 - 17:48 #

ICH WUSSTE ES!!!!

furzklemmer 15 Kenner - 3106 - 10. Juli 2012 - 16:20 #

Also wenn ich die Sprachausgabe aus den bisherigen Trailern extrahiere und zusammenschneide könnte das auch der Soundtrack von YouPo*n sein. Selten so viel Gestöhne gehört. Der Dame muss der Job Spaß echt machen.

Nokrahs 16 Übertalent - 5683 - 10. Juli 2012 - 16:31 #

Also seit dem ersten Tomb Raider hat sich Lara wirklich gemacht. Kein dreifarbiger Pixelhaufen mehr...nein, ein echtes Mädel. Werde wohl trotzdem nicht zugreifen. Mir hat Tomb Raider noch nie gefallen.

Norman T. 12 Trollwächter - P - 984 - 10. Juli 2012 - 17:17 #

Sehr schön gemachtes "Behind The Scenes" freue mich schon auf die nächsten Teile und nebenbei ich finde die neue Lara sehr gut.

headlaker 16 Übertalent - 4834 - 10. Juli 2012 - 17:55 #

Gut, dass Lara Craft im Spiel nicht ganz so gut aussieht, wie Camilla Luddington im real life....

Ich glaube meine Playtime würde ins Unendliche wachsen... höhö

Ich bin zwar kein Fan von den Tomb Raider Spielen, aber ich finde, die Dame spielt ihre Rolle echt gut!

Anonymous (unregistriert) 10. Juli 2012 - 20:45 #

Sehr geil, wusste gar nicht, dass sie die Lara verkörpert (Kennt man ja u.a. bereits durch Californication).
Hoffentlich dann auch in der Verfilmung.
Das erste gute Tomb Raider *sowas von freu*

Der einzige kleinere Dämpfer war, als die Entwickler so vehement von der "Rape Szene" Abstand genommen haben - wäre ne Möglichkeit gewesen, sogar in nem Mainstream Action Titel Spiele nach vorne zu bringen (Wie es bereits Heavy Rain, Ico und Journey machen)

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 11. Juli 2012 - 7:33 #

Ich finde auch, dass sie sich die Lara in einem neuen Film gut spielen könnte.

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 11. Juli 2012 - 16:41 #

Hässliche Lara, würd' ich nicht zocken. :<

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 11. Juli 2012 - 17:15 #

Find sie sehr sympathisch und schön. Die Ingame Lara sieht imo aber etwas besser aus. Aber ne deutlcihe Verbesserung zu der Angelina Jolie Lara imo.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit