Guild Wars 2: Original-Soundtrack auf 4 CDs erhältlich [Update]

PC
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 91302 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S6,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

17. Juli 2012 - 23:27 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Guild Wars 2 ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 17. Juli 2012:
Seit diesem Montag lässt sich der Blog-Seite von ArenaNet die erfreuliche Nachricht entnehmen, dass der Entwickler jedem Exemplar der Guild Wars Collector's Edition einen 5-Dollar-Gutschein zum Erwerb des von Jeremy Soule signierten Original Soundtracks beilegen wird.

Ursprüngliche News vom 9. Juli 2012:
Wer seine Vorfreude auf den Ende August weltweit erscheinenden potentiellen MMORPG-Hit Guild Wars 2 noch gebührend steigern und akustisch untermalen möchte, hat ab sofort Gelegenheit dazu. Keine Geringeren als die Brüder Jeremy und Julian Soule persönlich möchten die Ohren des geneigten Computerspielepublikums mit einer auf vier CDs erweiterten und streng limitierten Edition des Guild-Wars-2-Soundtracks verwöhnen.

Jeremy Soule dürfte den meisten bereits als einer der erfolgreichsten Komponisten für Film und Computerspiele bekannt sein. Unvergessliche Werke aus Guild Wars 1 und 2, aus The Elder Scrolls - Morrowind, Oblivion und Skyrim sowie Dungeon Siege, Star Wars - Knights of the Old Republic, Harry Potter oder World of Warcraft - Mists of Pandaria sind dem einen oder anderen sicher noch im Ohr.

Die Brüder bieten den vom Komponisten persönlich signierten Soundtrack für 29,99 Dollar (circa 24,50 EUR) über ihre Onlineplattform DirectSong.com zum Verkauf an. Es wird des Weiteren darauf hingewiesen, dass dieses spezielle CD-Paket nicht mit der Collectors Edition von Guild Wars 2, der ja bekanntlich auch eine Soundtrack-CD beiliegt, erworben werden kann, und dass es sich hierbei tatsächlich um CDs handelt und nicht etwa um Downloadinhalte.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 9. Juli 2012 - 14:28 #

Wenn es hier heißt: "vier CDs erweiterten und streng limitierten Edition des Guild-Wars-2-Soundtracks" bedeutet das im Umkehrschluss doch, dass der Best-of-GW2 Soundtrack, welcher der GW2 CE beiligt auf keinen Fall alle Tracks haben kann, wie die Bezeichnung ja auch schon andeutet. Grmpf! Immer dieses Gemauschel bei Spielesoundtracks... das fängt wirklich an zu nerven.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 91302 - 9. Juli 2012 - 14:33 #

Ja richtig, wobei dieses Angebot ja direkt vom Komponisten kommt und keine zusätzliche Marketingidee des Entwicklers oder des Publishers ist...

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 9. Juli 2012 - 14:38 #

Ja, so ist es bei GW1 ja auch schon gelaufen, dass ArenaNet/NCSoft nie den ganzen Soundtrack vertreiben konnten/durften. Es stört mich dennoch, denn ich hätte gerne mal einmal alles gehabt. Ich dachte Jeremy Soule ließe sich diesmal mehr Zeit. Das schmälert meine Freude über die CE nämlich ein wenig, weil ich weiß dadurch immer noch nicht alles zu haben. :(

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 16. Juli 2012 - 21:58 #

YEAH
http://www.arena.net/blog/5-coupon-for-original-game-soundtrack-in-gw2-collector’s-edition

Und wenn es auch nur ein kleiner Coupon ist, so bin ich froh, dass sie ein Einsehen haben und jeder CE den Coupon beilegen.

@ Nelson aktualisiere mal bitte die News.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 18. Juli 2012 - 0:08 #

Danke dir, Nelson = )

volcatius (unregistriert) 9. Juli 2012 - 16:09 #

Das war z.B. auch bei Dragon Age so.
18 Tracks bei der Collector's Edition, 35 (!) bei dem separat zu erwerbenden OST für 10 Euro.

Tristan 11 Forenversteher - 824 - 9. Juli 2012 - 23:12 #

Hat jemand schon etwas dort gekauft?

Leider finde ich keine Angaben, was der Versand nach D kostet oder ob man unabhängig vom Lieferort die CDs für $30 bekommt.

Phin Fischer 16 Übertalent - P - 4253 - 10. Juli 2012 - 7:18 #

Du bist Importeur. D.h. du bezahlst Versand, Einfuhr und Zoll.
Für den Versand kannst du schonmal mit mindestens 11 Euro rechnen (ist der Preis für Buchexporte aus den USA unter 2kg)
Bleibt der Gesamtpreis (Warenwert+Versand) unter 22 Euro musst du nichts weiter bezahlen. Sind es mehr als 22 Euro wird nochmal die Einfuhrumsatzsteuer draufgezahlt.

http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/Zollbefreiungen/Aussertarifliche-Zollbefreiung/Sendungen-mit-geringem-Wert/sendungen-mit-geringem-wert_node.html

michael2011 13 Koop-Gamer - 1691 - 18. Juli 2012 - 4:57 #

Keine 11€, ich hab damals für meine signierte Version vom Skyrim Soundtrack *stolz sei* ich glaub um die 5 € bezahlt, und bisher musste ich wegen meinen Importen noch nie zum Zoll, und der Skyrim Track war teurer als das Set jetzt.

Phin Fischer 16 Übertalent - P - 4253 - 18. Juli 2012 - 9:16 #

Dann wurde dein Skyrimtrack durchgeschmuggelt und nicht korrekt beim Zoll angegeben. ;)
Das heißt in einem neutral verpackten Päckchen verschickt, welches der Zoll nicht geöffnet hat, weil er dachte, dass es sich hierbei nicht um handelsware handelt, sondern um eine Privatsendung.

volcatius (unregistriert) 18. Juli 2012 - 12:20 #

Ne, war bei mir genauso.
30 Dollar für den Skyrim-OST, korrekt deklariert als Merchandise, und das Teil ging mit grünem Aufkleber "Von zollamtlicher Behandlung befreit" durch.
Der Zoll guckt vor allem auf große oder auffällige Sendungen, und meist wird nur auf die Zollinhaltserklärung geschaut, d.h. das Porto ignoriert.

Phin Fischer 16 Übertalent - P - 4253 - 18. Juli 2012 - 13:59 #

Das mag zwar sein, aber eben nur deswegen weil der Preis von außen nicht ersichtlich ist und es sich nicht rentiert jedes Päckchen wegen ein paar Euro Steuern zu öffnen ^^
Ändert aber nichts an der Tatsache, dass es trotzdem laut Gesetz festgelegt ist, dass ab einem Wert von 22 Euro nochmals draufgezahlt werden muss. Und wenn man dann gerade in eine Stichprobe kommt, dann muss man eben nachzahlen, weshalb der Schluss "ich musste nix nachzahlen, also müssen andere auch nichts zahlen" nicht ganz korrekt ist.
Aber stimmt, dass Päckchen nur dann geöffnet werden, wenn sie als Handelsware gekennzeichnet werden, ist natürlich unfug.

Kith (unregistriert) 18. Juli 2012 - 8:50 #

Der Versand nach Deutschland kostet 8US$, insgesamt waren es bei mir umgerechnet um die 31 Euro. Es dürften dann hierzulande noch ca. 6 Euro Einfuhrumsatzsteuer dazukommen.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 56455 - 11. Juli 2012 - 20:38 #

Direkt 4 CDs? Nicht schlecht, dann dürfte der Soundtrack komplett sein.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 18. Juli 2012 - 7:44 #

Ich würdemir den Soundtrack schon gerne kaufen, aber nicht bei Direct Song. Warum gibts den nicht bei Amazon. Diese Exclusiv Verkaufsstrategie will mir einfach nicht in den Kopf, hat mich schon beim Skyrim Soundtrack davon abgehalten ihn zu kaufen. Obwohl ich bereit gewesen wäre den hohen Preis zu zahlen

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 91302 - 18. Juli 2012 - 14:03 #

weil es eine direktvermarktung des künstlers ist...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL