Atelier Ayesha: Spiel wird auf Englisch erscheinen

PS3
Bild von Keksus
Keksus 25001 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

3. Juli 2012 - 12:08
Atelier Ayesha - The Alchemist of Dusk ab 32,99 € bei Amazon.de kaufen.

NIS America, die amerikanische Abteilung von Nippon Ichi Software, haben bestätigt, dass sie den neuesten Teil der Atelier-Reihe, Atelier Ayesha - The Alchemist of the Ground of Dusk, ins Englische übersetzen werden. In drei bis vier Monaten soll es weitere Informationen geben.

Mit dem letzten hierzulande erschienenen Teil namens Atelier Meruru - The Apprentice of Arland, wurde die Rorona-Trilogie beendet. In Atelier Ayesha spielt ihr Ayesha, die auf der Suche nach ihrer Schwester ist. Für den neuen Teil wurde neben dem Alchemiesystem auch das Kampfsystem erweitert. Bei Ersteren könnt ihr nun während der Synthese Gegenstände hinzugeben, um die Eigenschaften des Endproduktes zu ändern. Bei den Kämpfen wiederum spielt es jetzt eine Rolle, wie ihr die Charaktere auf dem Feld platziert.

falc410 14 Komm-Experte - 2354 - 3. Juli 2012 - 15:03 #

Wie gut war die Rorona Trilogie denn? Die Bewertungen die damals gelesen habe waren jetzt nicht so der Brüller - also nur was für Fans der Serie. Stimmt das? Mir hat der erste Teil auf der PS2 Spass gemacht. Der auf der PSP (war glaub ich ein PS2 Port) war zwar ganz lustig, aber ich mag diese typisch Japanischen Storys an Schulen nicht (war jetzt auch nicht wirklich spannend so ein Schulalltag ala Harry Potter).

Keksus 21 Motivator - 25001 - 3. Juli 2012 - 15:50 #

Es ist ja gerade was anderes. Du rettets mal nicht die Welt, sondern einen Alchemieladen. Die Rorona-Trilogie war eigentlich sehr gut.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 3. Juli 2012 - 16:54 #

War ja nicht anders zu erwarten, die Serie fristet zwar ein Nischendasein aber ist dennoch intressanter als 90% der Westspiele imo. Die Arland Trilogie hab ich komplett, mangels Zeit noch keinen gespielt aber ich freu mich schon und Aysha ist eh gekauft, sowas unterstütz ich gerne :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL