Wochenend-Lesetipps KW26: Atari, Konsolen, Apple

Bild von Johannes
Johannes 32535 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

29. Juni 2012 - 19:37

Wieder einmal ist es der deutschen Fußballnationalmannschaft nicht gelungen, in einem Pflichtspiel gegen die italienische zu gewinnen. Und nachdem ihr nun hoffentlich euren Tipp für das Endspiel Spanien gegen Italien platziert habt, können wir euch vielleicht mit ein paar Lesetipps über die Niederlage hinweg trösten. Themen in dieser Woche sind unter anderem die Arbeitsbedingungen in amerikanischen Apple-Läden und das 40jährige Jubiläum von Atari. Zum Schluss gibt's noch ein Video, das ein fiktives Rap-Duell zwischen Steve Jobs und Bill Gates darstellt. Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende!

"Apple's Retail Army, Long on Loyalty but Short on Pay"
nytimes.com am 23. Juni, David Segal, Englisch

Ein Bericht über die Arbeitsbedingungen und die Gehälter in amerikanischen Apple-Stores: "Weltweit haben die Läden Waren im Wert von 16 Milliarden US-Dollar verkauft. Doch die meisten Angestellten von Apple haben wenig von diesem Reichtum gesehen. Zwar denken die meisten, die Firmenzentrale in Cupertino, Kalifornien, wäre das Herz und die Seele von Apple. Doch die Mehrheit dort sind nicht die Ingenieure und Führungskräfte mit den saftigen Gehältern und Boni, sondern die Lohnarbeiter, die die iPhones und Macbooks verkaufen."

"Being a Gamer"
gelurzt.at am 24. Juni, Christoph Lurz

Christoph Lurz überlegt, welche Jobmöglichkeiten es in der Spieleindustrie gibt und meint schließlich, die beste Tätigkeit in der Branche sei die des ganz normalen Spielers: "Die beste, wenn auch unbezahlte Tätigkeit, ist die des Spielers. Die Faszination, die einen beim ersten Kontakt mit dem Medium ergreift, sollte man sich bewahren. Sobald man beruflich in die Branche eintaucht, verliert man einen Teil dieser Faszination und das Geheimnisvolle verschwindet langsam aber sicher."

"Analyse: Sind die Tage von Xbox und Playstation gezählt?"
derstandard.at am 26. Juni, Zsolt Wilhelm

Während Anatol Locker auf GamersGlobal noch vor ein paar Wochen einige Sargnägel des Spiele-PCs benannt hat, überlegt derstandard.at, inwieweit Spielekonsolen noch den technischen Möglichkeiten von PCs gewachsen sind. So würden sich Spieleblockbuster auf den Konsolen immer noch besser verkaufen als auf dem PC, während dort F2P- und Browsergames am Wachsen sind. "Wie sehr diese neuen Trends das klassische Konsolengeschäft beeinträchtigen oder beflügeln, wird nicht zuletzt von der Flexibilität der Konsolenhersteller selbst abhängen."

"40 Jahre Atari: Das war der wilde Westen"
Spiegel Online am 27. Juni, Christian Stöcker

Am Mittwoch feierte Atari sein 40jähriges Jubiläum. Das Unternehmen wurde 1972 gegründet und konnte mit Spielen wie Pong oder dem von Steve Jobs entwickelten Breakout viele Fans anlocken, im Jahr 1979 wurde der VCS 2600 veröffentlicht. "Und genauso wie die Automobilbranche schuf Atari Ikonen. Den Joystick zur Heimkonsole 2600 etwa, mit quadratischen Fuß, konzentrischen Gummiringen um den Stick und rotem Feuerknopf, seltsam futuristisch neben der Konsole selbst mit ihrer Holzimitat-Optik."

Wenn ihr selbst interessante Links oder unterhaltsame Videos zum Thema Computerspiele entdeckt, freut sich der Autor über eine PN oder einen entsprechenden Kommentar. Er wird sie lesen und bei Gefallen bei den nächsten Lesetipps verwenden. Dieses Mal bedanken wir uns bei GG-User Maximilian John.

Video:

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 29. Juni 2012 - 19:48 #

Haha, das Video ist wieder mal spitze :D

Olphas 24 Trolljäger - - 46995 - 29. Juni 2012 - 21:05 #

Das Video ist ... epic!

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 1. Juli 2012 - 2:00 #

Höhö, nice ;) Und auch ein paar der anderen Empfehlungen klingen nicht uninteressant.

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12982 - 3. Juli 2012 - 10:56 #

Super Video !!!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit