"Indie Game: The Movie" auch DRM-frei verfügbar

Bild von Stephan Windmüller
Stephan Windmüller 6836 EXP - 17 Shapeshifter,R7,S3,A8,J9
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Juni 2012 - 8:38 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie der Nachrichtenticker "heise online" berichtet, ist der Dokumentarfilm "Indie Game: The Movie" auch in einer DRM-freien Variante erhältlich. So ist es nicht nur möglich, das Video über iTunes oder Steam zu beziehen, Ihr könnt es auch direkt auf der Webseite in diversen herunterladbaren Formaten oder als Stream erwerben.

Der über Kickstarter finanzierte Film, welcher auf dem Sundance-Festival 2012 für den besten Schnitt ausgezeichnet wurde, beschreibt die Entstehung von Indie-Spielen aus der Sicht der Programmierer und zeigt, wie viel Arbeit, Fleiß und Leidenschaft in ein solches Projekt fließen. Dabei wurden nicht irgendwelche Indie-Titel herangezogen, sondern die Macher von Super Meat Boy, Fez und Braid vor die Kamera geholt. Sie berichten unter anderem davon, was sie zu einer solchen Entwicklung antreibt und welche Opfer, etwa finanzieller oder gesundheitlicher Natur, sie auf sich nehmen mussten.

Wer den Film über die Webseite für knapp 10 Dollar erwirbt, kann zwischen dem MP4-Format in zwei verschiedenen Auflösungen (720p und 1080p) sowie einer Version für mobile Endgeräte wählen. Untertitel für den englischen Film sind in mehreren Sprachen verfügbar, derzeit jedoch nicht in deutsch. Als Bezahlmöglichkeiten stehen Paypal und Amazon Payments zur Verfügung.

Video:

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 28. Juni 2012 - 9:23 #

Was schreibt Heise für einen Schwachsinn? Ich habe den Film direkt am Releasetag in 1080p völlig DRM-frei über die Webseite runterladen können. Inklusive dem absolut empfehlenswertem Team-Meat-Audiokommentar und als Version für iPod & Co.

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6836 - 28. Juni 2012 - 9:43 #

Das lag nicht an Heise, sondern an mir. Ich hatte deren Meldung falsch gedeutet. Habe den Text und die Überschrift jetzt umformuliert.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 28. Juni 2012 - 10:48 #

Hmm, das ist doch nun wirklich keine News (mehr).

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6836 - 28. Juni 2012 - 11:02 #

Bei Heise kam es heute morgen um sechs Uhr. Da ich (fälschlicherweise) davon ausging, dass die DRM-freie Option jetzt neu dazugekommen ist, hielt ich es für News-würdig.

So oder so: Ich persönlich wusste davon vorher nichts und habe mir den Film jetzt gekauft, vielleicht geht es anderen ähnlich.

raumich 16 Übertalent - 4673 - 28. Juni 2012 - 18:49 #

Mir hat die News was gebracht, danke! Ich wusste davon auch noch nichts.

nova 19 Megatalent - P - 14037 - 28. Juni 2012 - 22:24 #

Selbst wenn man den Film über Steam kauft, kann man die Filmdatei und alle Boni irgendwo hin kopieren und mit jedem Videoabspielprogramm gucken...

Stephan Windmüller 17 Shapeshifter - P - 6836 - 28. Juni 2012 - 23:01 #

Interessant. In welchem Format liegt das denn dann vor?

Versionen in verschiedenen Auflösungen und die SRT-Dateien für die Untertitel gibt es aber nicht, oder?

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 29. Juni 2012 - 6:53 #

Steht zumindest teilweise dabei:

*****
1080P, full HD video application.

‘Team Meat’ Audio Commentary Track: Edmund McMillen and Tommy Refenes provide their various insights throughout the film. Hilarious, informative and sometimes outright lies. It’s a great compliment to the film.

Subtitle / Language Support: The IGTM steam application will support the following subtitles: English, English (descriptive), French,Italian, Portuguese (Brazil) and Traditional Chinese (more to come in future updates).

Video Extras: Assorted video pieces produced during the production of the film.
*****

Ich warte auf den ersten Steam-Deal ;-)

nova 19 Megatalent - P - 14037 - 29. Juni 2012 - 8:55 #

KAnn ich gerne beantworten, wenn ich wieder zuhause bin. :)

nova 19 Megatalent - P - 14037 - 30. Juni 2012 - 12:09 #

Es sind durchweg *.mp4-Dateien, standardmäßig mit Adobe Air ausgeliefert. In der dazugehörigen *.swf sheinen die Untertitel versteckt zu sein. Auflösung gibt es "nur" eine 1080p-Datei.

interceptor 12 Trollwächter - 1015 - 30. Juni 2012 - 9:10 #

Inzwischen gibt es auch deutsche Untertitel. Toller Film, den ich mir schon vor Release direkt beim Entwickler vorbestellt hatte. Die beschriebene DRM-freie Methode funktioniert also auch schon am längsten im Vergleich mit Steam und iTunes...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Cloud