Call of Duty Elite: Noob Tube Teaser-Trailer veröffentlicht

360 PS3
Bild von Thomas Barth
Thomas Barth 27709 EXP - 21 Motivator,R8,S7,A5,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet

25. Juni 2012 - 15:02
Call of Duty - Modern Warfare 3 ab 9,90 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Activision mit Call of Duty Elite ein eigenes Social-Network für Spieler ihrer beliebten Shooter-Reihe erschaffen haben und mittlerweile über 10 Millionen weltweit angemeldet sind, wovon 2 Millionen sich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft entschieden haben, sind sie nun dabei ihr neues Produkt noch größer zu vermarkten. Exklusiv für Elite-Abonnenten gibt es demnächst die Noob-Tube-Videos, in dem von der Community eingereichte Videos von Activision präsentiert werden. Im Zuge dessen haben sie nun einen Teaser-Trailer veröffentlicht, der euch zeigt, warum es sich lohnt ein 49,99€ teures Abonnement  für die PlayStation 3 und Xbox 360 abzuschließen. Die Spieler der PC-Version des Spiels haben leider keine Möglichkeit an Elite teilzunehmen.

Call of Duty Elite ist ein umfangreiches Komfortpaket für Call of Duty - Modern Warfare 3. Ihr erhaltet sofort nach dem Abschluss des Abonnements 20 neue Inhalte zum runterladen und 9 Monate lang alle weiteren DLCs die erscheinen werden. Darüber hinaus wird es neue Karten, neue Spielmodi, neue Missionen und vieles mehr geben. Clans erhalten exklusive Vorteile wie eine Freischaltung von Clan-EXP-Boni, Embleme und eine Steigerung der Clan-Stufe durch Clan-Operationen. Während Call of Duty TV mit den Noob-Tube-Videos nur Abonnenten zur Verfügung stehen, können sich Mitglieder der kostenlosen Variante, mit offiziellen Ratgebern zu allen Waffen, Extras & Spielmodi und dem Kino vergnügen, in dem ihr 30 Sekunden lange HD-Videos online hochladen & teilen könnt.

Video:

bersi (unregistriert) 25. Juni 2012 - 15:20 #

Na das ist doch mal was! Und in der Fremdenlegion gibts dann demnächst Grundausbildung, oder wie? ;)

Also von der zwiespaltigkeit des namens "elite" mal abgesehen: noob tuts bekommt man an jeder straßenecke kostenlos

Die Formulierung 9 monate alle dlcs ist von Activision irgendwie kontraproduktiv. Da weiß man nie wie viele es werden :/

gar_DE 16 Übertalent - P - 5967 - 25. Juni 2012 - 18:13 #

Das werden dann sicherlich 2-3 Karten-DLCs (wie immer mit 70-80% Karten aus den Vorgängern) und monatlich eins von diesen "Qualitätsvideos".
Genial an der Sache ist, dass man damit nochmal bestätigt, dass in 9 Monaten das nächste Modern Warfare kommt und das "alte" nicht mehr unterstützt wird (okay, das ist firmenübergreifend so). Ab nächstes Jahr ist dann zwei mal Melken pro Jahr angesagt - im April CoD:MW und im November dann CoD:BO. Und Elite nicht zu vergessen - natürlich unabhängig für beide Spiele zu erwerben.

Thomas Barth 21 Motivator - 27709 - 25. Juni 2012 - 18:19 #

Die Idee ist wirklich verdammt gut. Elite wird auch weiterhin dafür sorgen, dass die Kunden an CoD gebunden werden, weil sie ja Geld für das Abo ausgegeben haben, dass ansonsten unnütz wäre. Sobald das neue CoD kommt verlängert man Elite einfach, bekommt alle DLC ohne darüber nachdenken zu müssen und das Bankkonto von Activision wird stetig gefüllt.
Jetzt stell dir mal vor, EA führt so etwas Spiele-übergreifend ein und man bekommt für 10€ monatlich, alle DLC und exklusiven Videos, zu allen Spielen die man von EA besitzt.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5967 - 25. Juni 2012 - 20:45 #

10€ für alle EA-Spiele dürfte etwas wenig sein (weitaus größeres Portfolio), aber die Idee hätte natürlich was.
Insgesamt führt das natürlich dazu, dass das Spiel nicht mehr 60€ kostet, sondern 110€ und, wenn es genug machen, wird die Qualität der DLC ehr abnehmen. Das Geld ist ja schon auf dem Konto, warum anstrengen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27709 - 25. Juni 2012 - 21:14 #

Ganz genau! Die Qualität an den einzelnen DLCs würde zwar abnehmen, aber die Quantität würde zunehmen, um den potentiellen Abonnenten zu zeigen, was für ein Schnäppchen sie machen, wenn sie zuschlagen. Außerdem werden Kunden dazu angeregt werden weitere Spiele von EA zu kaufen, da man die DLC ja schon besitzt. Wenn man die Abonnements noch in EA Hardcore und EA Sport unterteilt, dann zahlt man als Allround-Gamer der Sportspiele genauso wie Shooter spielt, schon mal 240€ pro Jahr, ohne auch nur ein Spiel zu besitzen!

Boah scheiße, langsam kriege ich Angst vor mir selber. :D

@EA:
Fragt bei Jörg Langer nach meiner Kontaktadresse nach, ich habe noch sehr viel weitere Ideen und bin gerne bereit sie mit euch zu teilen, wenn der Preis stimmt.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5967 - 25. Juni 2012 - 21:34 #

Die Quantität wird auch nicht unbedingt zunehmen. 3-4 DLC reichen doch über's Jahr gesehen. Zwischendurch gibt es halt "exclusive" Events oder einfach nur die Möglichkeit, Waffen freizuschalten.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 25. Juni 2012 - 15:39 #

Fehlt bloß der Humor.

Oh man.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6169 - 25. Juni 2012 - 16:52 #

Humor kostet extra. 19,95 Euro im Monat. Gibt's dann als Download.

Wargod 12 Trollwächter - 905 - 25. Juni 2012 - 17:10 #

Genau sowas hab ich mir auch gerade gedacht. :D

Au man ... an sich ne nette Idee, leider in der Umsetzung aber nicht wirklich gelungen.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5967 - 25. Juni 2012 - 18:14 #

Wäre doch nett, wenn sie ein Cheater-Special machen würden. Das könnte sogar den abendfüllenden Spielfilm ersetzen.

. 21 Motivator - 27828 - 25. Juni 2012 - 16:02 #

Noob Tube? Was? Hä?

Novachen 19 Megatalent - 13086 - 25. Juni 2012 - 18:51 #

Noob Tube... klingt ja echt bitterböse. Activision bezeichnet seine Spieler die Videos zuschicken offiziell als Noobs. Autsch.

Bei so einen Namen denke ich eher an Hilfevideos für Neulinge...

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 25. Juni 2012 - 20:02 #

Ui...und ich dachte meine Witze wären schlecht Oo

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit