Rome 2 - Total War: Ankündigung Mitte Juli

PC
Bild von Johannes
Johannes 39072 EXP - 23 Langzeituser,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

23. Juni 2012 - 20:53 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Rome 2 - Total War ab 26,50 € bei Amazon.de kaufen.

Das Bild stammt aus Rome - Total War.

Seit der Veröffentlichung von Total War - Shogun 2 (GG-Note: 9.0) ist bereits mehr als ein Jahr vergangen. Und da die Titel dieser erfolgreichen Serie von Globalstrategiespielen bisher immer im Abstand von ein bis zwei Jahren erschienen sind, wird es wohl allmählich Zeit für die Ankündigung eines Neuen. Dazu kam es bislang aber noch nicht. Wohl auch, weil Creative Assembly nebenbei noch an einem Alien-Spiel arbeitet. Die Chancen stehen aber nicht schlecht, dass nächsten Monat der neueste Total-War-Ableger vorgestellt wird.

Dies wird in der aktuellen Printausgabe des australischen Spielemagazins PC Powerplay nämlich recht offenkundig angedeutet. So findet sich dort auf der letzten Seite ein Screenshot aus Rome - Total War, auf den kurzerhand eine römische 2 gedruckt wurde. Nachdem mit Medieval und Shogun bereits zwei verschiedene Szenarien der Serie mehrfach verwendet wurden, dürfte als nächstes also ein weiteres Spiel über den Aufstieg und den Fall des römischen Reichs folgen. Weitere Details über Rome 2 - Total War werden dann in der nächsten Ausgabe von PC Powerplay bekannt gegeben. Diese erscheint am 18. Juli.

Mit dieser Meldung natürlich überhaupt nichts zu tun hat unser Hinweis, dass der geneigte GamersGlobal-User ungefähr Mitte Juli eine ausführliche Preview zu einem Spiel lesen können wird, das wir uns in Kürze bei Creative Assembly ansehen werden...

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 23. Juni 2012 - 20:47 #

Genau darauf wird auch gewartet und dann in der Shogun 2 Engine. Mhhh....

Olphas 24 Trolljäger - - 48506 - 23. Juni 2012 - 20:57 #

Nachdem ich mit Shogun irgendwie nicht so richtig warm werden wollte (kann nicht mal genau sagen, warum eigentlich), ist ein Rome 2 natürlich ein klarer Pflichtkauf für mich. Neben Medieval 2 ist Rome für mich immer noch der spannendste Teil. Dann gibt es bestimmt auch wieder ein Barbarian Invasion-artiges Addon! :D

Der kursive Teil der News ist ja interessant. Und so unauffällig! Ich freu mich drauf.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 23. Juni 2012 - 21:14 #

Ja, das Kursive bringt Jörg über Betriebstemperatur. Mich aber auch! :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21979 - 24. Juni 2012 - 0:16 #

Das geht mir genau so! ;)

Barkeeper 16 Übertalent - 4281 - 25. Juni 2012 - 0:09 #

*räusper* *hähäm*
*Stimme in mahnenden Ton erheb*
Die GG-Regeln besagen:
Das Kochen von Essen ist auf Redakteuerskörpern verboten!

avalonash 12 Trollwächter - 1147 - 23. Juni 2012 - 21:24 #

Hoffentlich endlich mal mit von Anfang an spielstarker KI, die nicht erst durch Patches und vor allem Mods auf geht so Niveau gehoben wird. Die ganze Total War Reihe könnte so viel besser und länger motivierender sein, wenn die Gegner nicht so unheimlich schlapp wären. Das wäre statt dem nächsten Grafikupdate für mich die allerhöchste Priorität für CA. Seit dem ersten Rome hat sich in Sachen KI so gut wie nichts getan. Ein bisschen mehr Finesse wird man den Gegnern ja wohl beibringen können.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 24. Juni 2012 - 7:00 #

Lies Dir mal Jörgs Interview mit Ferguson hier auf GG durch. Dieser erklärt darin, dass das ständige und stupide und sinnentleerte Backstabbing der Kampagnen-KIs der Total-War-Spiele völlig beabsichtigt ist. Nebenbei lässt er dabei auch durchblicken, was für eine ziemlich niedrige Meinung er von den Spielern zu haben scheint. Mir kam es jedenfalls beim Lesen des Interviews vor, als wolle er uns, kurz gesagt, verarschen.

Anonymous (unregistriert) 24. Juni 2012 - 12:48 #

Ein Spiel, das ich immer mit der gleichen Taktik gewinne, weil die KI so dumm ist, ist, für mich und anspruchsvolle Spieler, wertlos. Da kann die Grafik und das drum herum noch so sehr passen.

Gabs da nicht einmal ein Interview mit CA, wo der Typ meinte, daß wenn sie gute KI programmieren KÖNNTEN, wären sie nicht in der Spiele Branche sondern bei der Nasa....

avalonash 12 Trollwächter - 1147 - 24. Juni 2012 - 14:16 #

Genau das ist es.
In allen Total War Spielen ist es so, dass man recht schnell rauskriegt, mit was für Manövern die KI nicht klar kommt und dann spult man die selbe Taktik Kampf für Kampf wieder ab und geht mit Truppen-Verlustverhältnissen von 1:10 und höher aus den Kämpfen. Da bringt es dann auch nichts mehr der strategischen KI fette Wirtschaftsboni zu geben, damit die noch größere Truppenmassen ausheben können als es eigentlich fair wäre. Und die Kämpfe werden so leider schnell reizlos. Klar, die sehen superschick aus und eine Weile lang macht es natürlich Spaß gegen zahlenmäßige Überlegenheit zu siegen. Aber irgendwann - und das war für mich bislang bei jedem Total War Titel so - realisiert man, dass diese Siege leider nicht auf eigener Stärke und Cleverness beruhen sondern nur auf der Schwäche des Gegners. Damit wird jeder weitere Sieg schal und so ist das immer der Zeitpunkt wo ich das Spiel dann aufhöre zu zocken. Und das wenn ich mir meine Spielzeiten unter den Total War Teilen ansehe, geschieht das immer schneller. Bei Rome waren es noch hunderte Stunden, Medieval 2 schon kürzer, Empire nur 2x die große Kampagne und Shogun ähnlich. Langsam hört sich das auf für mich zu lohnen, was mich maßlos enttäuscht, weil diese Art von Strategiespielen doch eigentlich genau mein Ding sind.
Aber CA weiß eben, dass sie ihre Spiele eher mit Grafik verkaufen als mit guter KI. Inzwischen erscheinen mir die Teile auch echt zu schnell hintereinander. Alle 2-3 Jahre ein großer Teil und dazwischen nochmal das .5 Standalone Addon ist ein bisschen viel. Die sollten vielleicht mal 1-2 Jahre aussetzen und die Zeit nehmen, um die Mechanik und den Code von Grund auf zu erneuern.

Anonymous (unregistriert) 24. Juni 2012 - 15:49 #

Oh ja, wie wahr.
Rome war der letzte Teil, in dem es auch für den Spieler heiß werden konnte. Außer er spielte Rom nach dem auftauchen der "richtigen" Legionäre. Dann hatte man eine Walze und konnte auf alles außer Infanterie verzichten. Außer es ging gegen Elefanten oder Streitwagen. Also irgendwie so wie es war.
In Babarian Invasion wurde es mit der Religion richtig gemein.

Aber dann. In Empire habe ich einen durchlauf durchlitten und die Welteroberung wegen Bugs vorzeitig beendet. Wenn ich eine 20er Flotte mit einer 20er Armee nicht mehr auswählen kann, weil sonst das Game abstürzt...
Medieval 2 auch nicht ohne Mods, KI dumm, Balisten machen Mauern fertig. Mit Shogun wurde es etwas besser. Aber nachdem 4 Bogenschützensamurai mit 2 Schwertschingern und der Garnision reichen um jeden Angriff abzuwehren. Die Schützen waren eher MG-Truppen.

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 24. Juni 2012 - 16:11 #

Eine 20er Flotte gabs in Empire garnicht weil das Maximum 14 Schiffe waren...Aber ansonsten kann man dir zustimmen;)

Anonymous (unregistriert) 24. Juni 2012 - 16:59 #

Es war auf jeden Fall eine Flotte maximaler Größe die nur aus den besten verfügbaren Linienschiffen bestand. Und drauf ein Armee der besten Einheiten (mit Garde oder wie die hieß).
War eine richtige Freude als die nicht mehr wollten.

Azzi (unregistriert) 25. Juni 2012 - 10:59 #

/Sign

Ist bei mir exakt das Selbe. Wenn man regelmässig Strategiespiele spielt dann stößt man beim Spielen von den Total War Spielen doch recht schnell auf Taktiken wie man die KI komplett aushebeln kann und ab dann wirds einfach irgendwie langweilig.
Ich meine die meisten Strategie-KIs haben irgendwo ne Macke die man ausnutzen kann, aber kann mich nicht erinnern das es irgendwo so schnell und offensichtlich war wie bei Total Wars. Höchstens noch bei Stronghold wo man durch bewusste Lücken in der Mauer die Gegner wie bei Tower Defense in den Tod laufen lassen konnte.

Ich wünsche mir das nächstes mal auch eine deutliche Abwertung des Spiels erfolgt: Die KI ist ein elementarer Bestandteil eines Strategiespiels das nicht primär auf den Kampf von Spieler gegen Spieler ausgerichtet ist (wie bsp. SC2). Funktioniert diese magelhaft ist das Spiel schlicht nicht gut und sollte in Tests auch so dargestellt werden.

Anonymous (unregistriert) 28. Juni 2012 - 11:34 #

Du willst also, daß, von den Firmen geschmierte - verheihung - unterstützte Tester, Produkte Ihrer, offensichtlichen Mängel, entsprechend bewerten ?

Da kannst Du bei Mags lange warten. Die leben alle von Werbung - die beißen die Hand nicht, die sie füttert.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12817 - 23. Juni 2012 - 21:28 #

Tja ein Nachfolger macht noch lange kein gutes Spiel und ich glaube die erwartungen an einem Rome 2 wären so riesig das dies nur nach hinten losgehen kann ^^

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 24. Juni 2012 - 11:17 #

Damit könntest du sogar leider Rechthaben...

vicbrother (unregistriert) 24. Juni 2012 - 14:32 #

Aus meiner reichhaltigen Lebenserfahrung würde ich sagen: Ein Erlebnis oder ein subjektives Gefühl bei einer Sache stellt sich durch Wiederholung des Ereignisses niemals wieder ein. Wer also von Rom2 also die Gefühle von Rom erneut durchleben will, der wird sicherlich enttäuscht werden.

Anonymous (unregistriert) 23. Juni 2012 - 21:36 #

THANK YOU LORD:D

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 23. Juni 2012 - 22:23 #

Rome ist imo zwar am unintressantesten vom Setting aber es wird Zeit :)

Faffa 09 Triple-Talent - 262 - 23. Juni 2012 - 22:53 #

Endlich! Das Interessanteste war für mich an dieser Reihe immer, die Geschicke der Nationen rund um das Mittelmeer entweder historisch "korrekt" zu lenken, oder aber z.B. mit Byzanz das Römische Reich wieder zu errichten, die Einheit von HRR und dem Königreich Sizilien durchzusetzen etc. Deswegen hänge ich immer noch bzw. wieder an ME2, da mich Empire nicht besonders angesprochen hat, und ich Shogun 2 zwar sehr gelungen finde, mir die Clans aber ziemlich egal sind. Endlich wieder Römer, Karthager, Griechen etc. *freu*

Anonymous (unregistriert) 23. Juni 2012 - 23:15 #

ankuendigung einer ankuendigung... da geht noch mehr ohne inhalt, liebe publisher... seht zu... man gewoehnt sich langsam dran, uebertrefft es und pusht euch dann weiter selbst durch "user"kommentare ausm eigenen haus... oder hab ich da was falsch reflektiert?

Anonymous (unregistriert) 23. Juni 2012 - 23:39 #

eigene ergaenzung... man sollte kritiker natuerlich noch diskreditieren, wie ich es heute bei der konkurrenz zum thema origin gelesen habe... peinlich kann ich da nur zitieren ;) und da jegliche diskussion darueber zu nichts fuehrt sollte man sich selbst ueber bestimmte machenschaften bewusst sein, vll kleinere geschwister die nicht hypeueberernaehrt sind darauf hinweisen und der perfiden gewinnmaximierung eine traene widmen *duckundweg

Baran 12 Trollwächter - 826 - 24. Juni 2012 - 1:42 #

Na super. Dann freue ich mich schon mal auf die bahnbrechende Neuerung mit einem römischen Skorpionskatapult in die angreifenden Barbaren-Horden reinzufeuern. :ugly:

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10812 - 24. Juni 2012 - 2:10 #

Yes. Rome 2 :D

Asgard366 07 Dual-Talent - 111 - 24. Juni 2012 - 4:58 #

Wäre sehr erfreuenswert, definitiv, bin schon lange fan von der Total War Serie.

Dumezil_ (unregistriert) 24. Juni 2012 - 8:35 #

PC-Powerplay kann nicht stimmen.

Zitat Wikipedia:

"PC PowerPlay (kurz PCP) war ein deutsches PC-Spiel-Magazin, das bei CyPress in Höchberg verlegt wurde. Es erschien von Dezember 2004 bis September 2007 monatlich..."

Olphas 24 Trolljäger - - 48506 - 24. Juni 2012 - 8:38 #

vielleicht solltest Du nicht nur den halben Satz lesen. Es geht hier um ein australisches Magazin, nicht um das ehemalige deutsche.

prefersteatocoffee (unregistriert) 24. Juni 2012 - 8:38 #

Mich lässt die Ankündigung kalt, nix mit Betriebstemperatur; seit Medieval 2 produzieren die Macher gelinde gesagt nur gequirlte KI-Pampe (eigentlich wollte ich Scheiße schreiben), im Vorfeld wird stets der große Knaller angekündigt, der es dann am Ende doch nicht wird. Also, ich bleibe locker und warte mal ab, wenn es toll werden sollte, weil es ein Remake eines tollen Spiels wird, dann lasse ich mich gerne überzeugen.

Wer gegen eine starke KI spielen möchte, der sollte es doch mit Schach versuchen; Shredder, Fritz, Hiarcs und Junior ... sind da eine jeweils hervorragende Wahl. Ansonsten bleibe ich derzeit Civilization V treu, das endlich richtig gut geworden ist, ok, hat gedauert, aber immerhin. Dann muss ich auch bald mal Crusader Kings II spielen, scheint mir auch ein Schwergewicht gegenüber der TW-Serie zu sein, auch wenn der Vergleich vielleicht etwas hinkt, da RBS auf einen Mix aus RBS/RTS trifft.

Masu 09 Triple-Talent - 300 - 24. Juni 2012 - 11:22 #

Crusader Kings II kann ich dir nur wärmsten empfehlen. Ich bin die Globalstrategie von Medieval, Empire und Shogun Total War gewohnt, aber in Crusader Kings II ists nochmal eine ganz andere Dimension.

Ich hatte mir das Spiel gekauft und probierte seitdem ohne Erfolg, Spanien zu einen. Jetzt im 10. Anlauf ist es mir erst gelungen. Die KI ist einfach sau gut und erkennt deine Schwächen sofort. Wenn du einen starken Nachbarn hast, greift er dich auf Garantie irgendwann an, vor allem wenn er merkt, dass du technologisch und bündnisstechnisch schwach auf der Brust bist. Im Gegenzug begehen schwache Nationen keinen Selbstmord, indem sie dir mit einer Provinz den Krieg erklären, alles sehr stimmig.

Allein die Tatsache, dass im schlimmsten Fall ohne Erben einfach Game Over ist, sehr fordernd. Zudem braucht es Glück mit den Eigenschaften deines Herrschers. Wenn der besessen ist, oder gern mal grausam Leute foltert, dann wars das mit der Vasallentreue und dein Reich zerbricht einfach, und zwar tatsächlich in Tagen (Sekunden im Spiel). Großreiche aufzubauen ist fast nicht drinne.

Trax 14 Komm-Experte - 2538 - 24. Juni 2012 - 9:30 #

Ich mag Rome sehr gerne, aber wenn es wieder nur Grafikverbesserungen und ein paar neue Features gibt und CA weiterhin nix an der KI tut, werde ich diesen Titel definitiv auslassen.
Also erst mal abwarten, was da auf uns zukommt.

prefersteatocoffee (unregistriert) 24. Juni 2012 - 9:42 #

... sag ich doch ;-)

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 24. Juni 2012 - 11:22 #

Das sagen irgendwie vile und kaufen es sich dann doch. Wobei man dir wirklich zustimmen kann, dass die letzten Teile nicht wirklich der Hit waren-zu sehen auch an den Verkaufszahlen.
Da lobe ich mir doch mal Ausnahmsweise die Geldgeilheit von Sega, davon haben wir nämlich allee was. Sie haben wohl endlich verstanden, dass sich mit Rome 2 das meiste Geld verdienen lassen würde...wohl auch aus der Not heraus, weil die Verkäufe von TW sich in letzter Zeit nicht wirklich als Erfolg verzeichnen lassen können.

Joehnsson 13 Koop-Gamer - 1407 - 24. Juni 2012 - 11:48 #

Endlich erhält eines der besten Szenarien von allen TW Spielen einen Nachfolger!!

volcatius (unregistriert) 24. Juni 2012 - 12:05 #

Das interessanteste Setting für mich, ansonsten kann ich mich den Forderungen nach KI-Verbesserungen nur anschließen.

warmalAnonymous2 (unregistriert) 24. Juni 2012 - 12:13 #

völlig piepegal wie die ki wird - das ist ein pflichtkauf!

endlich wieder prätorianer! yeeeeeha! :)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15457 - 24. Juni 2012 - 12:16 #

Wenn das wirklich stimmt, und Rome 2 im Anmarsch ist, dann kann ich nur hoffen, es kommt nächstes Jahr, meine Urlaubsplanung steht leider schon.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64704 - 24. Juni 2012 - 12:28 #

Das wird ein Pflichtkauf! Nach Medieval 2 ist Rome mein Lieblingsteil der Serie.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7207 - 24. Juni 2012 - 12:46 #

Genial, für mich ist Rome imer noch der beste Teil der Serie, wahrscheinlich wegen den Römern :)

Anonymous (unregistriert) 24. Juni 2012 - 12:52 #

Ich wär schon mit nem super KI Patch für Rome 1 zufrieden.

Cupp (unregistriert) 24. Juni 2012 - 13:34 #

Super, mein Lieblingsteil der Serie wird endlich fortgesetzt :)
Freue mich schon unheimlich. Empire hatte mich enttäuscht, Shogun II dagegen fand ich klasse, von daher wird das ein Pflichtkauf ohne Zögern

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 24. Juni 2012 - 17:20 #

Für Interessierte: Bei GamersGate ist gerade Total War Weekend Sale - bis zu 80% auf alle Titel der Reihe. Unter anderem die Complete Collection für 25,34€.

Da bin gerade selbst ich als lahmer Stratege geneigt zuzuschlagen.

http://www.gamersgate.com/games?prio=relevance&q=totalwarweekend

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 24. Juni 2012 - 21:27 #

Nachdem ich dann doch vorher die Shogun 2 Demo ausprobiert habe lasse ich das mal lieber. Nicht, weil das Spiel keinen Spaß macht, sondern weil die Performance einfach nur unterirdisch ist. Es darf nicht sein, dass ich mit einem i7 Quad-Core @ 3,4GHz, einer GTX 560 Ti und 16 GB Ram (Ja, ich weiß, es macht kaum Unterschied bei 32bit Applikationen) das Spiel nur auf Niedrig flüssig spielen kann.

Da kann ich nur sagen: Danke für die Demo! ;-)

Anonymous (unregistriert) 25. Juni 2012 - 0:05 #

wow falls dies stimmt, dann sind die ja echt nicht die besten coder und dazu noch die ki... wollte mir eigentlich endlich mal einen teil reinziehn als strategie fan, aber nach diesem post, + den ki posts lasse ichs wohl lieber sein...

Anonymous (unregistriert) 25. Juni 2012 - 0:33 #

Dann hol dir Rome Gold oder Medieval 2 Gold. Die früheren haben massive Probleme, selbst unter XP und die Neueren sind mehr oder weniger mies.

Anonymous (unregistriert) 25. Juni 2012 - 0:36 #

Bei mir läuft es unter XP auf einem q6600 mit 4gb und einer 5850 auf Mittel bis (zum Teil) hoch ohne Probleme. Auch in großen Schlachten. Keine Ahnung wo dein Problem liegt.

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 24. Juni 2012 - 17:37 #

Bitte meinen newsvorschlag updaten:

http://www.pcgameplay.com/images/body/nieuwnummer.jpg

Rechte Spalte unte Previews!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

GOIL

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 24. Juni 2012 - 20:13 #

Epische Schlachten erwarten uns !

Anonymous (unregistriert) 28. Juni 2012 - 11:37 #

Ja gegen debile, betrügende, immer gleich dumm agierende Gegner. Macht voll Spass. Ist wie ein Faustkampf gegen nen Gelähmten. Super spannend.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 9. Juli 2012 - 22:45 #

Debile, betrügende, immer gleich dumm agierende Gegner in der ÜBERZAHL ist der springende Punkt. Das macht es wieder schwer ^^

frost 12 Trollwächter - 1032 - 25. Juni 2012 - 1:28 #

ich glaub es hackt. zu schön, um wahr zu sein. hoffentlich wieder mit mehr mod-support. wohl eher nicht, denn sie werden bei warscape bleiben, oder? ach, auch egal. werden halt alle dlc gekauft. hier, nehmt all mein geld! beste news seit langem.

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6539 - 25. Juni 2012 - 12:07 #

Rom ist eh das schönste Szenario. Shogun 2 ist klasse, aber die Einheiten nach Name und Typ auseinanderzuhalten (wer war nochmal besser als wer? Nakadingsda, Shimusonstwas?!) fällt mir bei klassisch antiken Truppen viel einfacher. Außerdem hatte ich Latein und Griechisch und nicht Japanisch ;-)

Anonymous (unregistriert) 25. Juni 2012 - 12:56 #

Wow, also wenn du schon die Samurai nicht auseinander halten kannst.
2x Speer (Bauer und Profi) 3x Bogen (Bauer, Profi, Elite), 2x Schwert (Sturm und normal), 2x Speer-Schwert-Mix (Profi und Elite), 2x Gewehr (Bauer und Profi)
Grenadiere, Katapulte, Kanonen, leichte Kavalerie, Nahkampfkavalerie, 2x Schockkavalerie (Profi und Elite), Fernkampfkavalerie, Ninjas. = 20

Von allen TWs haben die Shoguns einfach das übersichtlichste Raster. Du solltest auf jeden Fall nie Mods spielen, die die richtigen Namen reinbringen ;).

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6539 - 26. Juni 2012 - 0:45 #

Ich kann sie auseinander halten; aber bei einem neuen Shogun brauche ich länger als bei einem neuen Rome.

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 25. Juni 2012 - 21:05 #

Wer daran teilnehmen möchte:

http://www.eurogamer.net/articles/2012-05-30-exclusive-total-war-announcement-at-rezzed

Wohlwollen (unregistriert) 5. August 2012 - 21:31 #

Wird das Spiel nicht "Total War: Rome 2" heißen?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)