Neue Details zu Might & Magic: Clash of Heroes

DS
Bild von Taller Ghost Walt
Taller Ghost Walt 3210 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

9. Juni 2009 - 19:47 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Might & Magic - Clash of Heroes ab 9,19 € bei Green Man Gaming kaufen.
Might & Magic - Clash of Heroes ab 0,99 € bei Amazon.de kaufen.

Auf dem PC gehört die Heroes of Might and Magic-Serie zu den bekanntesten und beliebtesten Rundenstrategiespielen überhaupt. Daher wurde die die Ankündigung von Publisher UbiSoft, das Konzept würde für die Nintendo DS umgesetzt, mit teils großer Begeisterung aufgenommen. Doch obwohl der Fantasytitel Might & Magic: Clash of Heroes bereits im August erscheinen soll, wurde bisher nur wenig zum eigentlichen Spielinhalt bekannt. So war etwa auf der E3 fast nichts Neues über den Strategietitel zu erfahren.

Nun hat die amerikanische Spielewebseite g4tv.com eine knappe Preview veröffentlicht, in der unter anderem auf das Kampfkonzept des Spiels eingegangen wird. Wie man von den bisher veröffentlichten Screenshots (siehe Teaserbild) bereits ahnen konnte, wird das Kampfsystem gegenüber dem PC-Vorbild deutlich umgekrempelt. Anstatt gleiche Truppentypen in große Armeen zusaammen zu fassen, werden die Einheiten in Clash of Heroes einzeln aufgeführt.

Zudem wird das Angriffs- und Verteidigungssystem starke Anleihen des Klassikers Bejeweled erhalten: Angriffe werden durchgeführt, wenn drei gleiche Einheiten vertikal zu einander stehen, der Gegener kann hingegegen mit drei horizontal aufgestellten Trupps verteidigen. Dank unterschiedlicher Lebenspunkte, sowie Angriffswerte der verschiedenen Einheiten soll sich eine taktisch anspruchsvolle Spielweise ergeben. Auch wird man je Zug nur eine begrenzte Anzahl an Einheitene bewegen dürfen. Neben diesen Standardattacken, die offenbar nur wenig Schaden verursachen, werden auch Spezialangriffe wie Zauber verfügbar sein. Diese kosten offenbar keine Bewegungspunkte.

In Clash of Heroes werden fünf der acht Fraktionen von Heroes V spielbar sein, je Fraktion kommen acht Einheiten zum Einsatz, die jeweils in fünf Stufen upgradebar sein werden. Auch andere Elemente der PC-Version werden geboten: Es wird Artefakte geben und Kämpfe bringen Helden und Kreaturen Erfahrung. Außerdem soll es eine Kampagne geben, deren Handlung in kurzen Cutscenes erklärt wird, sowie einen 2-Spielermodus, in dem sich die Spieler im Kampf messen können.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34212 - 10. Juni 2009 - 5:30 #

Wenn ich den letzten Absatz nicht noch gelesen hätte, dann würde ich Ubisoft die nicht gerechtfertigte Nutzung des Titels "Might & Magic" vorwerfen.

Das wird nämlich im Filmbereich gerne gemacht...

Fohlensammy 16 Übertalent - 4208 - 10. November 2014 - 12:30 #

Cooles Spiel! Habe ich mal geladen, bin aber noch nicht so weit. Die Stimmung taugt auf jeden Fall was, auch wenn es mit klassichen M&M-Spielen wenig zu tun hat.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)