E3 2012: Virtual-Console-Spiele auf WiiU übertragbar

WiiU
Bild von .
. 27828 EXP - 21 Motivator,R8,S3,C1,A4,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

10. Juni 2012 - 9:13 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Wii-Besitzer, die sich Spiele aus der Virtual Console gekauft haben, stellen sich seit der Ankündigung der WiiU die folgende berechtigte Frage. Wenn sie ihre gekauften Virtual-Console-Spiele auch auf der WiiU spielen wollen, werden sie dafür nochmals zur Kasse gebeten? Nintendo, in der Person des Vizepräsidenten für Verkauf und Marketing Scott Moffitt, gab jetzt in einem Interview mit ABCNews die folgende erfreuliche Antwort:

Alle bereits erworbenen Virtual-Console-Titel werden auf die WiiU übertragbar sein. 

Zusätzlich gab Nintendo während der E3 bekannt, dass man zusätzlich auch an der Möglichkeit arbeitet, Wii-Besitzer ihre gesamten Speicherstände auf die WiiU übertragen lassen zu können.

Grumpy 16 Übertalent - 5389 - 10. Juni 2012 - 10:36 #

die frage ist nur, wie? :P

bersi (unregistriert) 10. Juni 2012 - 11:31 #

SD Card :ugly:

Koenig Hotze 11 Forenversteher - 656 - 13. Juni 2012 - 12:45 #

SD wuerde voellig in Ordnung gehen.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2663 - 10. Juni 2012 - 12:00 #

Wohl so ähnlich wie beim Datentransfer vom DSi zum 3DS (oder 3Ds zu 3DS), bei dem beide Konsolen eine Internetverbindung aufbauen und sich die Erlaubnis holen, die Lizenzen der Spiele auf das andere Gerät übertragen zu dürfen.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 10. Juni 2012 - 15:40 #

Anhand von Minispielen auf dem Controller schaltest du dir die Titel nacheinander frei. ;)

Ganon 23 Langzeituser - P - 38317 - 10. Juni 2012 - 16:05 #

Und was ist mit WiiWare?

. 21 Motivator - 27828 - 10. Juni 2012 - 16:09 #

Wenn das mit dem gesamten Speicherstand klappt, müssten die WiiWare-Spiele ja auch davon sein, brauchen ja auch Speicher.

. 21 Motivator - 27828 - 10. Juni 2012 - 16:07 #

Naja ich rechne es Nintendo hoch an, dass man die Titel übertragen kann, wenn man es dann auch kann. Aber ich denke bei DSi auf den 3DS haben sie es auch hingekriegt und es wird nicht beim Versprechen bleiben, wie das von Sony beim Launch der PSPGo in Bezug auf die gekauften UMDs.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 10. Juni 2012 - 19:08 #

Wenigstens etwas jetzt bin ich gespannt wie.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2589 - 13. Juni 2012 - 11:15 #

immerhin. wäre ja auch blöd die nochmal kaufen zu müssen

Koenig Hotze 11 Forenversteher - 656 - 13. Juni 2012 - 12:45 #

Ist super. Ich bin bereits darauf eingestellt gewesen erneut gnadenlos abgezockt zu werden.
Wenn ich nun noch auf meinen beiden WIIs die Virtual Console synchronisieren koennte, dann waere Weihnachten und EM Sieg am gleichen Tag!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)