Nvidia: Performance-Einbrüche mit 301.42-Treiber [Update & FIX]

Bild von Jan
Jan 2916 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

18. Juni 2012 - 17:51 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 18. Juni 2012:

Geforce 304.48 Beta behebt nun den jüngst aufgetretenen Treiber-Bug:

"Fixes an issue where some manufacturer's factory overclocked cards default to and run at lower clocks."
-- Changelog via nvidia.com


Ursprüngliche Meldung:

Nvidia hat kürzlich einen Bug im aktuellen 301.42er-Geforce-Treiber bestätigt: Dieser Fehler führt dazu, dass ab Werk übertaktete Nvidia-GPUs (OC-Editionen) mit erheblich reduzierten Taktraten laufen. Betroffen sind 4xx- sowie 5xx-Serie-Boards -- für 6xx-Serie-GPUs liegen uns derzeit keine konkreten Informationen vor. Anzeichen sind: Merklich langsame Windows 7-Aero-Oberfläche, stockende HD-Videos sowie Frameraten im einstelligen Bereich bei aktuellen PC-Titeln.

Zudem, so heißt es in den offiziellen Nvidia-Foren weiter, sind alle Treiber der 3xx-Reihe davon betroffen -- ein Downgrade auf 296.10 schafft temporär Abhilfe. Der Bug soll in der nächsten Treiber-Version behoben sein -- wann die erscheint, verrät der Chipgigant jedoch nicht.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3111 - 6. Juni 2012 - 22:47 #

...bringt den GTX 6X0 Besitzern aber nichts oder?
Der 296,10 dürfte die Karten noch nicht kennen.

Jan Freier Redakteur - 2916 - 6. Juni 2012 - 23:13 #

@Downgrade: Korrekt. Ob der Bug auch auf 6xx-Serie-OC-GPUs auftritt, kann ich nicht mit 100%er Sicherheit sagen -- habe keine 6xx-GPU zur Hand. 4xx & 5xx kann ich bestätigen.

Habe die Meldung mal aktualisiert/konkretisiert.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3111 - 7. Juni 2012 - 11:34 #

danke

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1434 - 7. Juni 2012 - 0:06 #

Also mit dem letzten beta Treiber hat man auch mit gtx680 kein Problem...

301.24

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2012 - 0:41 #

guter leserservice. danke! +1

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 7. Juni 2012 - 0:53 #

Danke!

Ich wundere mich schon seit ein paar Tagen über plötzliche Performanceeinbrüche bei Diablo 3 und auch im normalen Windows Betrieb die erst bei einem Neustart behoben waren. Ich habe die Ursache bei irgendeinem Programm vermutet aber nichts gefunden und auch der Task Manager war unauffällig. Nach dem Artikel habe ich mal GPU-Z installiert und der Coretakt meiner 560Ti448 liegt aktuell stabil bei 202 Mhz...

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3580 - 7. Juni 2012 - 11:43 #

Hat den Vorteil, dass du die GPU jetzt auch problemlos passiv kühlen kannst. :)

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 7. Juni 2012 - 17:08 #

Auch wieder wahr, aber dann wäre die Investition in ne 560ti leicht überflüssig gewesen... ;)

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2012 - 1:40 #

Hab eine übertaktete GTX 560TI von Asus und überhaupt keine Probleme. Max Payne 3 läuft auf sehr Hoch(Ohne MSAA) mit 60 fps. Nicht die Spur eines rucklers. Betrifft wohl nicht alle Karten.

FPS-Player (unregistriert) 7. Juni 2012 - 9:17 #

Ich kann auch mit meiner GTX 550 TI keine Einbußen festestellen.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2012 - 9:44 #

Also ich hab ne 670er windforce von Gigabyte und den Feb Treiber 302.59 und kann definitiv bestätigen das ich diesen Bug mit dieser konfig noch hab. Einzig bei Diablo 3 taktet die Karte nich hoher als ~720mhz. Aber das liegt eindeutig am Game. Selbst so läuft das Game butterweich mit konstanten 60fps und die graka is nur bei 40-50% load.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2012 - 9:47 #

Ich meinte DEV Treiber und nicht "Feb" . Scheiß handytipperei. Sry

Jan Freier Redakteur - 2916 - 7. Juni 2012 - 16:06 #

Vllt. der Power State Bug? Probier mal: Control Panel -> Manage 3D Settings -> Power Management Mode -> "Prefer Max Performance" statt "Adaptive"

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2012 - 9:54 #

Das erklärt so einiges, danke!!

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2012 - 9:57 #

fyi:
habe eine 460 OC und das Bild friert immer wieder mal für Sekunden ein oder es ruckelt sporadisch.
Beobachtet bei Saints Row 3 und AssCreed2.
Vorher war das nicht so.

microwood 13 Koop-Gamer - 1491 - 7. Juni 2012 - 22:45 #

sr3 und msi 580 oc. alles ok. bis jetzt ruckelt nichts.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2012 - 10:33 #

Gut das man mit Nvidia Treibern ja NIE probleme hat.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29505 - 7. Juni 2012 - 11:16 #

Jepp, wenns ein AMD-Problem gewesen wäre, hätte die große Lästerei schon begonnen..

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3111 - 7. Juni 2012 - 11:38 #

Ich hatte Jahrelang AMD/ATI und NV Karten paralell in zwei Rechner.
Kann nur sagen das sich beide nicht viel nehmen.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 7. Juni 2012 - 11:03 #

Meine 560 Ti läuft tadellos... merkwürdig. Naja, ein Downgrade ist zu Glück nicht sehr kompliziert.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50612 - 7. Juni 2012 - 12:55 #

gibt es denn eine neuere version ???

Jan Freier Redakteur - 2916 - 7. Juni 2012 - 16:07 #

Nein, noch nicht.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50612 - 8. Juni 2012 - 17:58 #

na die lassen sich mal wieder zeit.......

frost 12 Trollwächter - 1032 - 7. Juni 2012 - 13:25 #

Ich hab's in ArmA2 mit ner 460 OC mehrmals auf rekordverdächtige 25 Mhz gebracht. War schon kurz vor format c:

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 7. Juni 2012 - 14:03 #

Hatte mit 301.42 bisher keine Probleme, Max Payne 3 lief auch tadellos. Ich schau mal ob sich nach einem Downgrade irgendein Geschwindigkeitsschub feststellen lässt.

Anonymous (unregistriert) 7. Juni 2012 - 15:31 #

Gerade kann ich mich nicht einloggen (eagel). also hier sieht es so aus:

GTX 670 phantom.
Keine Einbrüche, jedoch läuft sie immer mit mind 1005mhz und ergo mind 50grad im normalen Desktop betrieb ..erst wenn ich sie einmal deaktiviere und wieder aktiviere habe ich 35grad und um die 340mhz..

Zele 15 Kenner - 2796 - 7. Juni 2012 - 20:20 #

Oh, haben sie etwa nicht aufgepasst, und das Feature, mit dem ältere Karten irgendwie immer langsamer zu werden scheinen, je neuer die Treiber sind, aus Versehen mal für neue Karten verwendet..... könnte man ja glatt fragen, wenn man dem Glauben schenklen will, was viele immer zu beobachten meinen^^

microwood 13 Koop-Gamer - 1491 - 7. Juni 2012 - 22:38 #

du hast recht. ist mir auch schon aufgefallen. natürlich nur rein subjektiv. müsste man mal benchmarken..

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 19. Juni 2012 - 6:07 #

toll ist auch, wenn man nen neuen Treiber auf der nvidia seite herunterlädt (nachdem man schön seine grafikkarte rausgesucht hat), um dann festzustellen, dass der treiber nicht kompatibel mit deiner grafikkarte ist - einfach weil sie wohl zu alt war. Fand ich mies. :D

FPS-Player (unregistriert) 19. Juni 2012 - 7:53 #

Mich wundert da immer wieder, das, egal welche Karte man auswählt, immer den gleichen Treiber angezeigt bekommt, der für alle anderen NVidia-Karten auch gilt... Wozu dann erst die Auswahl?

Meine alte GeForce 7600 GS hätte somit den gleichen Treiber wie meine GTX 550 Ti

FPS-Player (unregistriert) 19. Juni 2012 - 5:18 #

Boah...die Treiber von NVidia werden auch immer größer...

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 19. Juni 2012 - 6:32 #

Geniales Bild über der News :)

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 19. Juni 2012 - 17:08 #

Das Bild! :D ^^

eagel (unregistriert) 19. Juni 2012 - 17:29 #

yay alle probleme behoben bei mir mit dem Treiber :D

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 21. Juni 2012 - 15:07 #

Alle Probleme behoben? Das runtertakten ist anscheinend weg, dafür crasht Civ5 nun sofort nach dem Start des Programms bei Dx11... Toll gemacht Nvidia - dann bleibt es beim Rollback auf den 29x.xx Treiber.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit