Brandneue Maps für Quake Live

Browser
Bild von André Pitz
André Pitz 2976 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A8
Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

8. Juni 2009 - 18:19 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie GamersGlobal.de bereits berichtete, veröffentlicht id Software in einem Zeitraum von sechs Wochen sechs neue Maps für ihr aktuelles Projekt Quake Live. Heute wurde die mittlerweile vierte neue Arena "Blood Run" vorgestellt, die voraussichtlich auch im Laufe dieser Woche erscheinen wird.

Quake-Veteranen werden sich auf der Map sofort heimisch fühlen, denn bereits im ersten Teil der beliebten Spielereihe konnte man sich 1997 in besagtem Level spannende Duelle liefern. Das Entwicklerteam von Quake Live bedankt sich besonders bei Hobbymapper Sten 'ztn' Uusvali, der Blood Run damals entworfen hat und sie heute für die Verwendung in id Softwares Shooter freigegeben hat.

Seit vor drei Wochen "Hidden Fortress" der Öffentlichkeit präsentiert wurde, haben außerdem "Siberia" und "Bloodlust CTF" das Licht der Welt erblickt und laden zu furiosen (Team-)Deathmatch und Capture-the-Flag Gefechten ein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)