Battlefield 3 Premium: Details und Inhalte

PC
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 141147 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

4. Juni 2012 - 16:40 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 3 ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Seit einigen Wochen schon kursiert es als Gerücht durch das Internet: Battlefield 3 wird wie schon zuvor die Call-of-Duty-Serie mit Elite einen kostenpflichtigen Zusatz-Service erhalten, der zahlungswilligen Kunden unter anderem Zugang zu allen DLCs sowie weiteren exklusiven Inhalten gewähren wird (wir berichteten). Offiziell angekündigt wird Battlefield 3 Premium am heutigen Abend um 22:00 Uhr unserer Zeit auf der E3-Pressekonferenz von Electronic Arts, doch ein Update des Spiels auf Konsolen verrät schon jetzt interessante Details. Das Multiplayer Update 3, so der unscheinbare Name des allgemeinen Patches, fügt dem Teamshooter einen neuen Menüpunkt hinzu, der wiederum einen Release-Kalender mit allen Premium-Inhalten bereithält.

Demnach erscheint der nächste Zusatzinhalt Close Quarters auf der Playstation 3 schon morgen, PC- und Xbox-360-Besitzer müssen sich noch eine Woche bis zum 12. Juni gedulden. Drei weitere Map-Packs, darunter auch der bisher nicht offiziell angekündigte Aftermath-DLC werden im Drei-Monats-Rhythmus bis zum März 2013 veröffentlicht und jeweis zwei Wochen Premium-exklusiv sein. Zusammen mit Back to Karkand, das Besitzer der Limited-Edition schon kostenlos laden konnten, umfasst der Dienst alle fünf Zusatz-Packs. Darüber hinaus werden Premium-Kunden in regelmäßigen Abständen exklusive Ingame-Inhalte wie alternative Messer, schwarze Dogtags und Tarnungen für Soldat und Waffe erhalten. 

Abgerundet wird das Paket mit insgesamt vier Strategie-Guides, monatlich stattfindenden Premium-Events, in denen ihr doppelte Erfahrungspunkte zugeschrieben bekommt, aber auch echte Preise gewinnen könnt, monatlichen Premium-Videos mit Tipps, Tricks und Teasern direkt von Entwickler Dice sowie weiteren, nicht näher erläuterten Bonusinhalten. Anders als beim Konkurrenten Call of Duty Elite werdet ihr jedoch nicht jährlich zur Kasse gebeten, sondern einmalig beim Kauf. Der Preis wird auf der PS3 und dem PC 49,99 Euro betragen, auf der Xbox 360 werden 4.000 Microsoft Points fällig.

Video:

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7082 - 4. Juni 2012 - 16:43 #

Also sind Käufer der Premium Edition wie schon beim Season Pass von Forza 4 benachteiligt. Bisher habe ich jedenfalls schon oft davon gelesen, dass Back to KArkand teil des Premium Dienstes ist!

Christoph Vent Redakteur - P - 141147 - 4. Juni 2012 - 17:06 #

Warum benachteiligt? Die Limited Edition hat nicht mehr Geld gekostet, weil die erste Auslieferung ausschließlich die "limitierte" war. Den B2K-DLC gibts jetzt nur kostenlos für Käufer der normalen Edition drauf. Ärgerlich wäre es schon eher, wenn man erst vor kurzem bei einem der B2K-Sales zugeschlagen hat.

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7082 - 4. Juni 2012 - 17:32 #

Stimmt nicht ganz. Gamestop hatte von Beginn an die "normale" Version. Ist mir aber eigentlich auch egal :D Hatte eh vor alle Map-Packs zu kaufen...

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51387 - 4. Juni 2012 - 18:32 #

jo, mein kumpel hat sich damals die normale version bei gamestop für 55€ geholt wärend ich für die Limited Edition nur nen glatten fuffi gezahlt hab........

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7082 - 4. Juni 2012 - 19:25 #

Einer von meinen hat es nicht gemerkt, erst als er back to Karkand Laden wollte :D

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51387 - 4. Juni 2012 - 20:28 #

hehehe, war bei meinem kumpel schon genauso, was hab ich den ausgelacht......

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 4. Juni 2012 - 17:01 #

Da BF3 der einzige Online-MP ist, den ich regelmäßig zocke, wäre es wohl sinnig einmalig 50€ anstatt 4 mal 15€ für kommende DLCs zu zahlen...

Christoph Vent Redakteur - P - 141147 - 4. Juni 2012 - 17:04 #

So sehe ich das auch. Kaufen würde ich drei der vier Packs sowieso, Close Quarters und den anderen Schnickschnack nehme ich für die paar Punkte obendrauf dann mit.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51387 - 4. Juni 2012 - 17:20 #

ich bin mir noch nicht sicher ob ich mir einen der packs hole da ich BF3 kaum noch spiele.......

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9294 - 5. Juni 2012 - 17:28 #

Kenn ich. Es ist der geilste Teamshooter überhaupt. Riesiges Gelände, fette Schlachten, alles gut balanced, Fahrzeuge und und und...

Aber irgendwie kein Bock im Moment auf Shooter xD

Wiking 12 Trollwächter - 892 - 4. Juni 2012 - 18:32 #

50 € ist eindeutig zu teuer - 25 € ok, aber 50?

Dragor 14 Komm-Experte - 2161 - 4. Juni 2012 - 18:45 #

Zu teuer? Du zahlst einmalig 50€ und bekommst alle DLCs und andere Extra-Sachen. Also wenn man sich die DLC so kauft kommt man auf mehr.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 4. Juni 2012 - 21:45 #

Nur um das nochmal klarzustellen: der morgige PS3 Release-Termin für Close Quarters gilt wohl fur die USA und nicht für uns Europäer, oder? Die PSN-Store Updates kommen doch für gewöhnlich erst mittwochs bei uns.
Oder lieg ich da jetzt komplett falsch..?

Christoph Vent Redakteur - P - 141147 - 4. Juni 2012 - 21:54 #

Wie es gerade eben in der PK hieß, können PS3ler schon jetzt Close Quarters spielen.
Auf der Xbox 360 konnte ich Premium eben schon kaufen, CQ kommt aber erst nächste Woche.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 4. Juni 2012 - 22:47 #

Super, danke für die Info!
Dann kann ich morgen ja frohen Mutes in die Stadt marschieren und mir ein frisches Guthaben-Kärtchen besorgen :)

Chester 13 Koop-Gamer - P - 1380 - 5. Juni 2012 - 9:08 #

Also ich kann für meinen Teil nur sagen, dass BF3 sich bei mir schon amortisiert hat. Selbst wenn ich mir den Premium Dienst kafe, werde ich rechnerisch auf etwa 49 ct. pro Spielstunde kommen. Das ist ein betrag den ich für angemessen halte.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10818 - 5. Juni 2012 - 9:09 #

Ich werde bald mit BF3 auf dem PC anfangen, wenn der Service was taugt wäre ich bereit die 50 Euro reinzustecken.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Jonas SchrammJörg Langer
News-Vorschlag: