Sony: Patentiert Werbepausen // Nächste PS mit Laufwerk?

Bild von Age
Age 14053 EXP - 19 Megatalent,R9,S7,C4,A8,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

31. Mai 2012 - 15:04 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Gut ein Jahr nach seiner Beantragung ist der Blog Digital Spy über das Patent 189219 von Sony Amerika gestolpert. Dieses sichert Sony ein Verfahren, mit dem Werbung während dem Abspielen eines interaktiven Inhalts geschaltet werden kann. So wird in der Patentschrift aufgeführt, dass ein Videospiel erst verlangsamt wird und eine Warnung für eine Werbepause anzeigt. Kurz vor Ende der Zwangspräsentation weist eine weitere Warnung auf das baldige Fortsetzen des eigentlichen Inhalts hin. Neben festen Werbeblöcken ist auch der zufällige Einsatz denkbar. Selbst bei Multiplayer-Partien sollen kurzum alle Spieler synchron in einen personifizierten Werbeblock geschaltet werden können.

Aus der Gerüchteküche stammt der Bericht des Wall Street Journals, dass Sony nächstes Jahr die nächste Playstation samt optischem Laufwerk auf den Markt bringen wird. Der Gedanke, sämtliche Inhalte via Internetverbreitung als Download an den Gamer zu bringen, wurde laut gut informierten Kreisen wieder verworfen. Der weltweite Zugang zum Internet sei noch nicht ausreichend, um dieses Vertriebsmodell auf allen Teilen der Erde erfolgreich zu betreiben.

Makariel 19 Megatalent - P - 14348 - 31. Mai 2012 - 15:12 #

Man kann echt jeden Scheiß patentieren.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3831 - 31. Mai 2012 - 23:44 #

Ich kann auch nur noch den Kopf schütteln.
Ernsthaft in Erwägung zu ziehen, mitten in der Partie den Spieler mit Werbung zu belästigen, finde ich schlimm. Viel schlimmer finde ich es aber, dass man auf diesen Gedankendurchfall auch noch ein Patent erhält.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4499 - 31. Mai 2012 - 15:26 #

Snake?! Snaaaaaa... [DingDong - "Drink Coca-Cola, it's refreshing!" - DingDong] ...aaaaaake!

Die PS Orbis schon nächstes Jahr halte ich zwar für unwahrscheinlich aber die E3 wird hier wohl etwas Aufklärung bringen. Dann wird:

http://www.gamersglobal.de/news/53794/sony-plant-womoeglich-uebernahme-eines-cloud-gaming-dienstes

vielleicht als Alternativlösung auch schon dabei sein.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70409 - 31. Mai 2012 - 15:42 #

Ich sehe, ich sehe, ich sehe hohe Verluste kommen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9295 - 31. Mai 2012 - 17:28 #

Ich sehe auch eine falsche Strategie ^^

zuendy 14 Komm-Experte - 2383 - 1. Juni 2012 - 12:55 #

Der Mensch ist ein Gewöhnungstier.

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 31. Mai 2012 - 15:58 #

Würg - Das kann jawohl nicht mein Ernst sein!! Ich hoffe das Patent bleibt im Schrank.

ScareYa 10 Kommunikator - 494 - 1. Juni 2012 - 9:10 #

Ach, jetzt regt ihr euch noch auf. Aber spätestens wenn der nächste Blockbuster-Titel mit eben diesen Werbeeinblendungen verkauft werden sollte, sind dann doch wieder alle mit Feuereifer dabei. Was gab es nicht für Gejaule bei Always-On-Kopierschutzverfahren? Und trotzdem sind die Verkaufszahlen dieser Titel nicht wirklich gesunken. Wie groß war das Geschrei beim Echtgeldauktionshaus von Diablo 3? Und trotzdem jubelt Blizzard über Verkaufsrekorde. Das war bisher immer so. Offenbar sind Spieler eine ausgesprochen dumme Spezies. Mit der Werbung wird das genau gleich laufen. Erst ein bißchen Werbung, dann immer mehr und am Ende will's wieder keiner gewesen sein...

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 1. Juni 2012 - 13:48 #

Du hast zwar recht das sich die Leute anscheinend leider sehr viel gefallen lassen, allerdings ist der Unterschied zwischen einem Always ON und einer Werbeeinblendung die einem MITTEN im Spiel voll aus der Atmosphäre reissen kann und einen zu einer Pause zwingt schon ein deutlich.
Auch das Echtgeldauktionshaus ist so eine Sache. Wers nicht nutzen will lässt es einfach. Bei der Werbung wirst du aber wohl keine Wahl haben, auch hier ist der Unterschied klar.
Bleibt zu hoffen das irgendwann endlich die Grenze für die Leute erreicht ist und man einfach sagt: Den Scheiss kauf ich nicht.

Sher Community-Event-Team - 3686 - 31. Mai 2012 - 16:05 #

Glaubwürdige Spielwelten ade :(

Icy 12 Trollwächter - 1033 - 31. Mai 2012 - 16:24 #

Wow genial :>
Demnächst bei Fifa xyz dann in der Halbzeit ne lange Werbepause. In einem RPG beim Levelup Werbung oder in nem Shooter immer wenn man nachlädt.

Madrakor 15 Kenner - P - 3218 - 31. Mai 2012 - 18:11 #

The following clip is sponsored by H&K.

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 1. Juni 2012 - 13:53 #

Das wäre schon ziemlich makaberes Marketing.
Wenn du gerade eine AK benutzt und im Spiel stirbst, taucht auf dem GameOver Schirm nur der Schriftzug auf:
"Mit H&K wäre ihnen das nicht passiert! Setzen sie noch heute auf Qualitätsware!" *werbe jingle*

volcatius (unregistriert) 31. Mai 2012 - 16:46 #

Sehr positiv, davon können wir Spieler durch stark sinkende Preise und genau abgestimmte Verbraucherinformationen nur profitieren.

Age 19 Megatalent - P - 14053 - 31. Mai 2012 - 17:11 #

:D

Sher Community-Event-Team - 3686 - 31. Mai 2012 - 21:12 #

Ist das noch Ironie oder schon Fatalismus? :p

Makariel 19 Megatalent - P - 14348 - 1. Juni 2012 - 11:44 #

:D

michael2011 13 Koop-Gamer - 1722 - 31. Mai 2012 - 16:59 #

Hammer, mehr Kohle für Microsoft und dreifacher XBox Umsatz ;-)
Danke Sony

toji 14 Komm-Experte - 2417 - 31. Mai 2012 - 17:07 #

Glaube nicht das dadurch die preise für games sinken werde. jedenfalls nicht in germany....

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51518 - 1. Juni 2012 - 4:50 #

das glaube ich auch nicht, ich glaube eher an die raffgier von sony.

Enix 17 Shapeshifter - 8221 - 1. Juni 2012 - 7:29 #

Warum nicht, man könnte ja dann vllt. auch zwei Versionen auf den Markt erwerben können. Eine güstige mit Werbung und eine zum normal Preis ohne.

DarkMark 15 Kenner - 2915 - 1. Juni 2012 - 8:07 #

Was im Multiplayer nicht funktionieren würde. Oder darf der werbefreie Mitspieler dann fröhlich weiterfraggen, während sich der Rest über die neuesten Entwicklungen auf dem Automobilmarkt informiert und tatenlos dabei zusehen muß, wie die "Premium"-Kunden mit der Flagge lachend an der Defense vorbeilaufen.

matthias 13 Koop-Gamer - 1373 - 1. Juni 2012 - 10:44 #

pay 2 win!

Simulacrum 17 Shapeshifter - P - 8424 - 31. Mai 2012 - 17:25 #

Wahrscheinlich wird es uns dann so verkauft, dass Werbepausen nach einstündigem Spielen ja der Aufrechterhaltung der Gesundheit dienen... ^^

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2509 - 31. Mai 2012 - 17:55 #

Dieser Headshot wurde ihnen präsentiert von Aspirin! Wissen, dass es wirkt...

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17613 - 31. Mai 2012 - 18:27 #

LOL der war gut ;) Erinnert mich ein bisschen an "Schmerz. Schaltet den Spalt ab..." *g*

Anonymous (unregistriert) 31. Mai 2012 - 18:28 #

Und wenn die Leiche zuckend am Boden liegt.
"Dagegen gibts sicher was von Ratiopharm"

Danke, ich kotz gleich.

Simulacrum 17 Shapeshifter - P - 8424 - 1. Juni 2012 - 8:30 #

Hihihi.^^

jjbromi 13 Koop-Gamer - P - 1415 - 31. Mai 2012 - 20:15 #

Wirklich "Guten Pläne" des Beraterstabes, der sich Diese sicher auch noch vergolden lässt.
Wegen mir - aber ohne mich.
Hoffentlich werden wenigstens die Vollpreis-Zahler verschont.
Denkbar wäre aber auch ein kostenpflichtiger DLC, der die Häfte der Werbepausen entfernt.
Jetzt mit weniger Werbung ;-)
XBOX Fans, bitte hoffen und Luft anhalten, "Gute Ideen" sind oft ansteckend.
Und Patentgebühren für Sony um die Firma vorübergehend zu retten, gibt es dann ja auch.
Schöne neue Welt - "Gedankenverloren über die heimische, gute, alte Spielesammlung streichelnd, die offline spielbat ist"

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 31. Mai 2012 - 21:16 #

Die Idee dahinter finde ich gar nicht so doof. Diverse Spiele könnten ja tatsächlich von sowas profitieren. Bei Sport- und Rennspielen liegt ja ohnehin der Fokus auf eine TV-artige Präsentation. Da passen Werbespots nun einmal mit rein.

Allerdings gebe ich auch zu, dass der Bedarf meiner Meinung nach für so eine Methode nicht direkt existiert. Nicht einmal Product-Placement wird richtig effektiv genutzt. Da gibt es in Spielen vielleicht die eine oder andere Werbebande mit ATI, Nvidia, X-Box etc. drauf, das war es aber auch. Bei Product-Placement sehe ich aktuell deutlich mehr Potenzial das ganze auch in deutlich mehr Genres atmosphärisch zuträglicher zu machen. Sofern die werbende Firma eben ins Spiel passt.

Allerdings passt dieses Gerücht gut zu der Cloud-Gaming-Sache. Da werden dann vergünstigtoder teilweise sogar kostenlos Spiele per Cloud angeboten und die haben eben Werbeeinblendungen.

patrick_ 13 Koop-Gamer - 1402 - 31. Mai 2012 - 21:14 #

Interessanter Patentansatz. Ich warte dann auf den Adblocker für Spiele^^

Anonymous (unregistriert) 31. Mai 2012 - 21:54 #

Welcher dann wahrscheinlich gegen die TOS verstoßen wird, wodurch du bei wiederholter Verwendung alle deine bisher gekauften Spiele verlierst.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - P - 11601 - 31. Mai 2012 - 22:12 #

Nicht alles, was als Patent beantragt wird bzw. wo ein Patent erteilt wird, kommt automatisch in einem Produkt zum Einsatz.

Anothep (unregistriert) 1. Juni 2012 - 6:30 #

Wir hatten früher in der Schule mal über Patente gesprochen und mir blieb das mit den Ölkonzernen in Erinnerung.
Wenn jemand auf der Welt etwas erfindet, womit man mit wenig erneuerbarer Energie (z. B. Solar) viel Kraft erzeugen kann, um ein Auto anzutreiben, wie viel Milliarden würden Ölkonzerne dafür ausgeben, um das Patent zu kaufen? Sehr sehr viel! Und wieso? Damit sie das Patent in die Schublade legen können und nie ein Auto gebaut wird, dass unendlich weit ohne Benzin fahren kann.
(das war in den 1980ern)

So ganz greift das hier natürlich nicht, weil Sony auch auf die total dumme Idee kommen könnte ihr Patent wirklich einzusetzen. Aber vielleicht ist es auch nur für die Schublade gedacht, damit das kein anderer einsetzt :-D

FPS-Player (unregistriert) 1. Juni 2012 - 9:49 #

Ich hab mich schon gefragt, wann die endlich auf diese Idee kommen.

Solche Art der Werbung im Spiel? Kein Problem - dafür müssen die Spiele dann aber auch kostenlos sein! Alles andere wäre eine absolute Unverschämtheit. Zusätzlich muß es dann noch auf der Verpackung ersichtlich sein, daß das Spiel für Werbung unterbrochen wird, so das man selbst entscheiden kann, ob man es kauft oder nicht.

Kurzzug 14 Komm-Experte - 1896 - 1. Juni 2012 - 12:28 #

Patente sichern heisst zukuenftige Einnahmen sichern. Alles was einem an Patenten gehoert, koennen Konkurennten schon nicht einsetzen. D.h. wenn z.B. jemand anderes auch nur annaehernd sowas implementiert - zack, Klage.
Und man kann Patentlizenzgebuehren verlangen :).

Wie schon jemand sagte - nicht alles was patentiert wird, wird auch eingesetzt.

Ausserdem sind meines Wissens nach Softwarepatente in Europa in dieser Form kaum moeglich - in Amerika schon.

Drapondur 27 Spiele-Experte - - 78472 - 1. Juni 2012 - 23:15 #

Na, toll. Ich hoffe, es bleibt bei dem Patent und wird nie umgesetzt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit