Days of Dawn: Teaser zum RPG veröffentlicht

PC 360 Wii iOS andere
Bild von Bumblebee.
Bumblebee. 878 EXP - Game Designer,R3,C1,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

30. Mai 2012 - 23:55 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Das Indie-Studio Bumblebee hat heute den Teaser zum für 2013 angekündigten Rollenspiel Days of Dawn veröffentlicht. Neben einigen zurückhaltenden Hinweisen zur Story des Spiels bietet der kurze Clip einen Vorgeschmack auf die Musik des Games. Sie stammt übrigens aus der Feder des Komponisten Michael Stoeckemann, der unter anderem die Musik zu Jagged Alliance Online kreiert und, gemeinsam mit Chris Hülsbeck, für den Soundtrack von Space-Rat explode verantwortlich zeichnete.

Bis zur gamescom 2012 in Köln soll ein vollständiger Trailer zum Spiel mit Gameplay- und Making-Of-Sequenzen verfügbar sein. Weitere Informationen zum Spiel findet ihr im Blog des Entwicklers.

Video:

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 31. Mai 2012 - 0:00 #

Es tut mir wirklich Leid... aber eine News zu einer 47 sekündigen Logoanimation? Ernsthaft?!

MicBass 19 Megatalent - 14368 - 31. Mai 2012 - 0:34 #

Eher Werbung, siehe Nick.

Bumblebee. Game Designer - 878 - 31. Mai 2012 - 0:46 #

Nennen wir es eine Pressemitteilung. Kein böser Wille, wir freuen uns sehr, euch den Trailer hier auf GamersGlobal präsentieren zu dürfen und hoffen, damit das Interesse einiger Leser geweckt zu haben.

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 31. Mai 2012 - 10:08 #

Ich finds vollkommen ok, sehe keinen Grund warum man sich hier aufregen sollte. Jeder kann zu allem News schreiben, je nach Interesse, das macht die Newsvielfalt hier aus.
Ich sehe hier auch keine offensichtliche Werbung, es liest sich eher wie eine ganz normale Usernews.

MicBass 19 Megatalent - 14368 - 31. Mai 2012 - 10:58 #

"es liest sich eher wie eine ganz normale Usernews."

Genau das ist der Punkt. Wenns Werbung ist sollte sie als solche gekennzeichnet sein. Wenn ich erst beim zweiten Hinkucken lese dass der Verfasser = der ist, der mit der "News" einen kommerziellen Zweck verfolgt, hat das für mich ein Geschmäckle. Wenns offen kommuniziert worden wäre, kein Prob.
Ich wüsste allerdings nicht wo sich hier jemand aufgeregt hat. ;-)

Bumblebee. Game Designer - 878 - 31. Mai 2012 - 11:08 #

Ich hätte auch hingehen und daraus einen News-Vorschlag machen können – dann hätte offiziell jemand anders darüber berichtet, aber warum die Heimlichtuerei. Bedenke, dass 90% dessen, was Du in der Gamespresse liest, erst einmal als Pressemitteilung an die Redaktionen ging. Daraus wird dann, je nach Redakteur, Interesse und Relevanz, mehr oder weniger gemacht. Übrigens wurde auch diese PM von einem GamersGlobal-Redakteur überarbeitet.
An Schleichwerbung liegt uns gar nichts, ganz im Gegenteil. Wir versuchen, kleines Indieteam, das wir sind, möglichst offen und kontaktfreudig an euch heranzutreten. Unser Hauptanliegen ist es, ein großartiges Game zu entwickeln, aber was ist ein gutes Spiel ohne Spieler? ;)

MicBass 19 Megatalent - 14368 - 31. Mai 2012 - 13:45 #

Ok, danke für die Aufklärung. Damit hast du meine Bedenken fast zerstreut. ;) So oder so - viel Erfolg mit eurem Projekt!

Makariel 19 Megatalent - P - 13846 - 31. Mai 2012 - 11:10 #

Ist mir lieber als eine News zu einer Ankündigung eines Teasers einer Enthüllung eines Trailers... ;-)

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 31. Mai 2012 - 13:39 #

Boah, is da wieder irgendwo eine in der Pipeline? Am besten mit nem kryptischen Trailer am Ende der zu ner Webseite nur mit Countdown verweist.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 31. Mai 2012 - 10:33 #

Ist doch okay. Auch wenn euer Projekt ziemlich frisch ist, sehe ich nichts falsches daran die Leute schonmal drauf aufmerksam zu machen :)

News über "Enthüllungen", Teaser von Trailern oder aufgeplusterte Beschreibungstexte wo die Hälfte garnicht stimmt, sind das wahre Übel.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6036 - 31. Mai 2012 - 11:02 #

Das Interesse ist auf jeden Fall geweckt: Oldschool-RPG aus Deutschland, klingt super! Den Trailer finde ich auch stimmungsvoll.

Doch als alter Journalismus-Freund finde ich es schon ein wenig kniffelig, News oder Pressemitteilungen vom Entwickler publizieren zu lassen. Die GamersGlobal-Leserschaft würde auch nicht applaudieren, wenn User "EA" sie mit Informationen versorgen würde. Dabei spielt es für mich keine Rolle, ob die Informationen nun nüchtern und sachlich bleiben wie bei dieser News oder ob in jedem Satz irgendwelche Superlative eingebaut sind.

Schön aber, dass Bumblebee offen ist und eindeutig als Studio identifizierbar ist. Transparenz und so.

Bumblebee. Game Designer - 878 - 31. Mai 2012 - 11:13 #

Zum Schutz davor bietet GamersGlobal ein sinnvolles System: Publizierte News werden erst einmal gegengelesen und überarbeitet, müssen zudem freigegeben werden. Das fand auch hier statt, im Grunde also, wie oben bereits beschrieben, kein Unterschied zu den Print- und Onlinekollegen. Hier wurden von der Redaktion sogar noch interessante Fakten hinzugefügt, lobenswerte journalistische Vorgehensweise.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 31. Mai 2012 - 11:09 #

Du, versteh mich bitte nicht falsch. Ich hatte mich sehr auf einen Teaser/Trailer gefreut! Mir gefällt der Grafikstil sehr gut und hatte gehofft, ihn jetzt auch mal bewegt zu sehen. Was dann aber kam waren 47 Sekunden Text, Logo und Musik.

Bumblebee. Game Designer - 878 - 31. Mai 2012 - 11:16 #

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, euch wirkliche Inhalte vom Game sehen zu lassen – das wird aber leider noch bis August dauern. Viele Gamer meldeten jedoch bereits großes Interesse an der Musik des Spiels an und wir sind natürlich auch sehr stolz, eine Größe wie Michael Stoeckemann für unser Projekt gewonnen zu haben – da wollten wir euch schon mal einen Vorgeschmack zukommen lassen,

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 31. Mai 2012 - 11:19 #

Kann dich schon nachvollziehen, ab nur wegen des sehr unspektakulären Videos sollte die News doch jetzt nicht offline genommen werden, oder?

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 31. Mai 2012 - 11:37 #

Doch!!! ;P

Ich will ja nicht, dass die News offline genommen wird. Ich prangere das online nehmen an. Dann würde man sie nämlich nicht offline nehmen müss... ach, egal. Ich warte einfach gespannt auf den nächsten Trailer.

Matthes 13 Koop-Gamer - P - 1585 - 31. Mai 2012 - 15:47 #

Also wirklich, wenns "Schleichwerbung" wäre, würde man die ja wohl kaum unter dem eigenen Namen machen. So ist das ganze doch nachgewiesen transparent gestaltet.Ist mir lieber als unter Pseudonymen Lobhymnen auf die eigenen Produkte loszulassen.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 31. Mai 2012 - 15:51 #

Zumal auch aufs Feedback in den Kommentaren reagiert wurde, was auch nicht oft der Fall ist (und auch keine Verpflichtung darstellt). Japp.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 57677 - 1. Juni 2012 - 23:56 #

Dann warten wir mal auf den vollen Trailer. Die Musik war zwar nur kurz zu hören, gefällt mir aber.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit