Far Cry 3: "Große Enthüllung" auf E3 // Ubisoft-PK im Live-Stream

PC 360 PS3
Bild von Lord Lava
Lord Lava 10431 EXP - 18 Doppel-Voter,R7,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

30. Mai 2012 - 1:53 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Far Cry 3 ab 17,95 € bei Amazon.de kaufen.

Die wahrscheinlich wichtigste Spielemesse der Welt, die E3 in Los Angeles, öffnet vom 5. bis zum 7. Juni ihre Pforten. Einige der großen Publisher veranstalten wie jedes Jahr eine große Pressekonferenz, auf der die wichtigsten Produkte des jeweiligen Unternehmens nochmals vorgestellt oder erstmals offiziell enthüllt werden. Das ist auch bei Ubisoft nicht anders, die wie alle anderen Publisher auch ihre Pressekonferenz live im Netz übertragen werden. Eines der Spiele, die dort im Fokus stehen werden, ist Ubisoft Montreals Shooter Far Cry 3, zu dem es eine "überwältigende neue Enthüllung" geben soll. Wie überwältigend die Enthüllung tatsächlich ausfällt, könnt ihr bei YouTube live verfolgen. Ubisofts Pressekonferenz findet am 4.6. um 15 Uhr Ortszeit statt, wird bei uns also am 5.6. um 00:00 Uhr beginnen. Schon jetzt könnt ihr euch einen Teaser-Trailer zu Far Cry 3 ansehen, der euch auf die vermeintlich große Enthüllung einstimmen soll. Wir haben den Teaser direkt unter dieser Meldung verlinkt.

Video:

PatStone99 16 Übertalent - 4167 - 30. Mai 2012 - 2:16 #

Eine überwältigende neue Enthüllung? Der Oberbösewicht rennt auch im eigentlichen Spiel mit Baströckchen & Ukulele rum? Wobei ich allein die Vorstellung schon irgendwie gut finde ^^

Horschtele 16 Übertalent - P - 5485 - 30. Mai 2012 - 3:16 #

Die große Enthüllung: Uwe Boll dreht Far Cry 2. Der Film beleuchtet die Vorgeschichte des Protagonisten von FC 3. Das, oder die Enthüllung eines F2P-MMo-Shooter-Ablegers im Far Cry Setting (quasi das Ubisoft'sche Call of Duty).

Anothep (unregistriert) 30. Mai 2012 - 9:30 #

Ganz klar, eine neue Gamer-Schröpf-Software wird vorgestellt :-)

Nein, mal ernsthaft. Es wird etwas sein, wovon Ubisoft denkt, dass es die Gamer freuen wird. Letzendlich wird es aber wohl wieder nur etwas, worüber sich alle ärgern und Ubisoft unverhältnismäßig bereichert.

Wäre es nicht eine super Idee, wenn man für jeden Start des Spiels Ubisoft-Coins benötigt, die man sich im Spiel verdienen kann? Falls man keine verdient hat, könnte man sich doch in einem Shop solche Coins kaufen. Klasse Idee, find ich :-O

Green Yoshi 21 Motivator - 25152 - 30. Mai 2012 - 11:23 #

Kinect Support!

overseer 14 Komm-Experte - 2277 - 30. Mai 2012 - 14:14 #

Klingt am wahrscheinlichsten :)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7669 - 30. Mai 2012 - 12:14 #

Irgendwie juckt mich Far Cry als Serie gar nicht, das wirkt so beliebig. Kann jemand empfehlen da trotzdem nochmal reinzuschauen oder verpass ich eher nix?

Tr1nity 28 Endgamer - 101131 - 30. Mai 2012 - 12:41 #

Far Cry 1 war, nee ist sogar noch, geil. Far Cry 2 war ok, aber müßig und nervig bis zum geht nicht mehr. Far Cry 3 läßt mich allerdings kalt. Könnte schon ein tolles Spiel werden, aber Dank Ubilauncher und Always-On hat Ubisoft mich als Kunden verloren ;).

keimschleim 15 Kenner - 3113 - 30. Mai 2012 - 15:53 #

Far Cry 1 war, meiner Meinung nach, nur "gut", bis Zombies oder Mutanten oder was das war aufgetaucht sind. Danach wurd's beliebig.

Tr1nity 28 Endgamer - 101131 - 30. Mai 2012 - 16:00 #

Ja, die Mutanten fand ich dann auch etwas nervig, aber mei. Von der Atmosphäre und vom Gameplay dennoch besser als Far Cry 2.

Roboterpunk 16 Übertalent - 4486 - 30. Mai 2012 - 21:30 #

Da muss ich vehement widersprechen. Die Trigene waren schnell und auf den höheren Schwierigkeitsgraden auch verdammt tödlich und gaben dem Spiel nochmal einen Kick, als die Insel-Action sich langsam abnutzte.

Wäre die Story nicht so lahm gewesen und das Leveldesign etwas ausgefeilter, würde ich FC ohne Umschweife als besten Ego-Shooter aller Zeiten bezeichnen.

Skeptiker (unregistriert) 30. Mai 2012 - 12:35 #

Die Hauptfigur in Far Cry 3 übernimmt ein schwer zuckerkranker
Alkoholiker, der wie in Far Cry 2 immer noch an Malaria leidet
und zusätzlich auf Heroinentzug ist.

So braucht der Held jetzt fortlaufend Nachschub an Methadon,
Bier, Insulin und Nahrung.
Ohne die Zahlung der Praxisgebühr von 5000$ pro Spielstunde
kann er sich Methadon, Ethanol und Insulin nicht günstig aus Apotheken besorgen.

Übertreibt es der Held mit dem Konsum des krebserregenden
Ethanols (!), kann er irreversibel an der Speiseröhre erkranken,
was widerum die Nahrungsaufnahme erschwert.
(Hardcore-Modus mit realistischen Bedingungen).

Als Kopierschutz kommt Ubi-Stream zum Einsatz, welches immer
nur die sichtbaren Sektor des Spiels installiert.
Eine 4-fach DSL-Anbindung wird empfohlen, da sich an den
Sektorgrenzen sonst Ladezeiten von 45 Minuten ergeben, was
gerade bei motorisierter Fortbewegung etwas stört, weil dann ein
Sektor in 2 Minuten durchquert ist.

Fans des 2. Teils werden sich freuen, dass man das Spiel nur
auf PCs installieren kann, auf denen schon Far Cry 2 installiert
ist.

Anonymous (unregistriert) 30. Mai 2012 - 14:26 #

Editor?

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 30. Mai 2012 - 15:06 #

Mal sehen bisher ist es für mich kein Must Have.

Nokrahs 16 Übertalent - 5813 - 30. Mai 2012 - 21:03 #

Zur Malaria gesellt sich noch Blasenschwäche?

Schnorks 13 Koop-Gamer - 1240 - 1. Juni 2012 - 2:18 #

Echtgeld-Auktionshaus! Ich drück die Daumen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit