GamersGate Void: Spieledownloads für Werbung

Bild von Ketzerfreund
Ketzerfreund 5978 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

29. Mai 2012 - 10:05 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Nach langer Betaphase (wir berichteten) ist der von Freegames zu Void umbenannte Vertrieb von Spielen via Werbung bei GamersGate in den USA und Kanada an den Start gegangen. Die skandinavischen Länder folgen als nächste. Ein Termin für Deutschland steht noch nicht fest. Einer Twittermeldung zufolge soll Void Schritt für Schritt geöffnet werden, um einen zu großen, plötzlichen Ansturm zu vermeiden.

Als registrierter Nutzer des Download-Shops steht euch ein Slot zur Verfügung, dem ihr ein Spiel zuordnen könnt. Weitere Slots könnt ihr mit Blue Coins erwerben. Dabei handelt es sich um die virtuelle Währung von GamersGate. Blue Coins häufen sich bei Spielekäufen im Account an, können aber auch direkt gekauft werden. Ein Slot kostet 10.000 Blue Coins, beziehungsweise 7,96 Euro. Existierende Slots können zusätzlich mit Upgrades versehen werden. So könnt ihr mit weiteren Blue Coins etwa die zweiwöchige Wartezeit verkürzen, nach der ihr ein Spiel in einem Slot durch ein anderes ersetzen könnt, oder einen Slot mit einem Freund teilen.

Die Werbung ist in einem Banner im Downloader sowie in etwa 60 Sekunden langen Spots bei jedem Start eines Spiels untergebracht. Zu keiner Zeit wird das laufende Spiel unterbrochen, um euch mit Werbung aus der Spielwelt zu reißen.

Wie zu erwarten war, besteht ein großer Teil des für Void zur Verfügung gestellten Katalogs aus Casual- und Budget-Spielen. Doch findet sich durchaus die eine oder andere Perle darunter. Rollenspieler können zu Risen greifen, Taktiker zu Men of War oder Elven Legacy. Adventure-Klassiker wie Geheimakte Tunguska könnt ihr genauso nachholen wie den Survival-Horror-Geheimtipp Cursed Mountain. Sind euch die Hitman-Spiele viel zu leicht, solltet ihr einen Blick auf Death to Spies werfen.

Bei allen Spielen handelt es sich um englischsprachige Versionen.

Sobald ein Termin für den deutschen Zugang zu Void bekannt ist, erfahrt ihr es in einem entsprechenden Update.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 29. Mai 2012 - 10:16 #

Für Deutschland scheint's ja noch garnicht vorgesehen zu sein..?

"28. Mai US und Kanada, gefolgt von Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland"

Nicht das ich persönlich Interesse an diesem Angebot hätte, mir ist's nur aufgefallen :)

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. Mai 2012 - 10:28 #

Woher stammt das Zitat?

Keksus 21 Motivator - 25101 - 29. Mai 2012 - 10:31 #

Von der Seite die du als Quelle verlinkt hast.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. Mai 2012 - 10:42 #

Da sehe ich nur die Anleitung. Das mag allerdings daran liegen, dass ich Teilnehmer der Beta bin. Da ich den Text, den ihr seht, nicht sehen kann und somit nicht weiss, was außer dem Zitat noch so da steht, muss das wohl jemand von euch hinzufügen.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 29. Mai 2012 - 10:47 #

Logge dich einfach aus, dann siehst du, was wir alle sehen ;-)

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. Mai 2012 - 11:32 #

Kopf@Tisch

Also manchmal... XD

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90429 - 29. Mai 2012 - 10:50 #

Ich hab dir schnell einen Screenshot gemacht und hochgeladen:
http://www.bilderupload.de/bild.php/76543,void0OAGU.jpg

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 29. Mai 2012 - 11:33 #

Danke für die Mühe. ;)

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 29. Mai 2012 - 10:15 #

Man sollte dazu erwähnen, dass das aus Deutschland aus (noch) nicht verfügbar ist. Ob und wann das auch bei uns möglich ist, steht in den Sternen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62706 - 29. Mai 2012 - 10:57 #

Risen fände ich da ja recht reizvoll, aber auf englisch? Ich weiß ja nicht...

Aber gut, wenn das aus Deutschland sowieso noch nicht funktioniert stellt sich die Frage aktuell ja gar nicht. Das behalte ich aber auf jeden Fall im Auge.

Anothep (unregistriert) 29. Mai 2012 - 13:11 #

Ja, wie jetzt? Bist du etwa nicht so einer, der auf English alles viel toller findet? :-D

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36208 - 29. Mai 2012 - 13:41 #

Risen ist doch ein deutsches Spiel. ;-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62706 - 29. Mai 2012 - 13:48 #

Nö, noch nie gewesen :p Bei einem ursprünglich deutschen Spiel gleich noch viel weniger. Und bei RPGs bin ich da allgemein etwas vorsichtig, da einem in einer Fremdsprache ja dann doch mal das eine oder andere Detail entgeht. Und das muss ja nicht sein :)

CoCoNUT31 10 Kommunikator - 540 - 29. Mai 2012 - 13:12 #

Obwohl es anscheinend nicht in Deutschland verfügbar sein soll, kann ich mich problemlos mit meinem GamersGate Account dort einloggen. Auch meine Familie und Freunde haben sich einen GamersGate Account angelegt und konnten sofort spielen.

Hab' schon einen Slot mit Risen belegt, und nach einer kurzen WoW: Cataclysm und Asia-Grinder-F2P-MMORPG Werbung auch schon spielen können, zwar auf Englisch aber das stört mich nicht im geringsten.

Funktioniert tadellos, wie versprochen ohne Werbeunterbrechungen im Spiel, und da ich eh oft bei GamersGate einkaufe wird Void jetzt ebenfalls regelmäßig genutzt.

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14800 - 29. Mai 2012 - 14:25 #

Und wie hast du das angestellt? Auch wenn ich mich bei GamersGate (noch son GG...) einlogge mit meinem Account sehe ich auch nur denselben Text, der oben schon zitiert wurde. Rein aus Interesse hab ich aber meine Mail mal ins Feld getippt, gucken was passiert.

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 29. Mai 2012 - 18:39 #

Ja, funktioniert einwandfrei, bleibt nur abzuwarten ob es nach der Beta Phase bei uns noch erhältlich sein wird, was ich eher für unrealistisch halte (Naja unrealistisch für Österreich, da der Markt zu klein ist. In Deutschland wird es früher oder später sicher kommen).

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 30. Mai 2012 - 0:13 #

Da der Dienst in den Staaten und Kanada mittlerweile verfügbar ist, ist die Betaphase wohl im Großen und Ganzen beendet. Sie wollen halt nur nicht alle auf einmal reinlassen. *Dass* Void auch nach Deutschland kommt, halte ich aufgrund der Werbeinhalte der Spots während der Beta für ziemlich sicher - es wurde auch deutsche Werbung abgespult. Dass es kein Datum gibt (die Skandinavier haben ja auch keines bekommen, obwohl sie als nächste dran sind), wird wohl daran liegen, dass GaGa selbst Schwierigkeiten damit hat, abzuschätzen, wie groß der Run auf Void von Region zu Region wohl sein wird. Ich gehe mal davon aus, dass sie sich nach Öffnung einer jeden Region mit Anpassungen ihrer Serverkapazitäten beschäftigen, bevor sie den nächsten Schalter umlegen.

FPS-Player (unregistriert) 29. Mai 2012 - 17:04 #

Verstehe ich das richtig: ich kann mir kostenlos ein Spiel in meinen "Slot" legen, das runterladen und nach Ablauf der Werbung zocken?

Und wenn ich zwischendurch ein anderes Game haben möchte, muß ich entweder zwei Wochen warten, bis mein einer Slot wieder automatisch frei wird, oder ich kann mir einen zweiten Slot kaufen?

Oder MUSS ich irgendwann etwas via Void kaufen?

Hmmm....bin mir noch nicht sicher, was ich davon halten soll.... Klingt aber erstmal nicht sooo schlecht.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 30. Mai 2012 - 0:52 #

"Verstehe ich das richtig: ich kann mir kostenlos ein Spiel in meinen 'Slot' legen, das runterladen und nach Ablauf der Werbung zocken?"

Jo. Die Werbung läuft vor jedem Spielstart. Das Spiel selbst bleibt unangetastet.

"Und wenn ich zwischendurch ein anderes Game haben möchte, muß ich entweder zwei Wochen warten, bis mein einer Slot wieder automatisch frei wird, oder ich kann mir einen zweiten Slot kaufen?"

Oder einen dritten, vierten etc. Oder Du kannst die Cooldown-Phase eines Slots mehrfach verkürzen.

"Oder MUSS ich irgendwann etwas via Void kaufen?"

Nö. Die Idee ist ja gerade, dass die Werbung das Spiel finanziert. Somit findet sich selbstredend auch kein aktueller AAA-Titel im Void-Katalog. Ich habe den Eindruck, dass GamersGate hier einen großen Test eines Vertriebsmodells fährt - und die Werbeanbieter wie auch die Publisher, die ihre Spiele hierfür zur Verfügung stellen, setzen sich mit ins Boot, um ebenfalls mal zu schauen, ob es denn funktioniert. Wie gut es wirklich läuft, werden wir wohl in Zukunft anhand weiterer Titel im Void-Katalog sehen - sollten zukünftige Spiele zunehmend aktueller werden, ist Void wohl erfolgreich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)