GG-Angetestet: Metro - Last Light // Angetestet-Video [Upd.]

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 361340 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

30. Mai 2012 - 19:02 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Metro - Last Light ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Mittlerweile finden ihr auch unser Angetestet-Video zu Metro - Last Light auf unserer Website. Wir wünschen viel Spaß beim Ansehen!

Mit Metro 2034 hat Autor Dmitri Gluchowski bereits eine Fortsetzung zu seinem dystopischen Roman Metro 2033 geschrieben, den die ukrainische Spieleschmiede 4A Games vor etwas mehr als zwei Jahren unter gleichem Namen in spielbarer Form vorlegte. Metro - Last Light hat mit dem Folgeroman allerdings nichts zu tun, entstand aber unter Beteiligung des Romanschreibers. Das für Anfang 2013 angekündigte Spiel führt die Geschichte von Hauptfigur Artjom fort und will einmal mehr für ein packendes Endzeitszenario in den U-Bahn-Schächten der Moskauer Metro und auf der vom atomaren Krieg verseuchten Oberfläche sowie für bedrückende Szenen unter der Gasmaske sorgen. Wir haben neue Eindrücke aus dem Actionspiel mit Storyfokus aus London mitgebracht. Was wir vom Spiel erwarten, erfahrt ihr in unserem Angetestet-Artikel.

Viel Spaß beim Lesen!

Pano 12 Trollwächter - 828 - 29. Mai 2012 - 22:57 #

Bei Gelegenheit mal rein schauen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)