Über 6 Minuten Gameplay zu Arcania: A Gothic Tale

PC
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
7. Juni 2009 - 17:39 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Arcania - Gothic 4 ab 10,75 € bei Amazon.de kaufen.

Arcania: A Gothic Tale (JoWood) ist der nächste Teil der in Deutschland sehr erfolgreichen Gothic-Serie. Das Spiel soll gegen Ende des Jahres erscheinen und anders als die Vorgänger auch in den USA erfolgreich werden. Ursprünglich wurde die Serie von Piranha Bytes entwickelt. Jene haben aber in einem Streit die Lizenz des Spiel abgeben müssen und entwickeln nun Risen, quasi das Gegenstück zu Arcania, welches von Spellbound entwickelt wird.

Auf der E3 2009 wurde das Gameplay vom Spiel präsentiert und vor allem auf die Präsentation sowie das Kampfsystem hingewiesen, welches vor allem in Gothic 3 seine Fehler hatte. Ob das Spiel tatsächlich seinen Durchbruch in den USA schafft, bleibt abzuwarten. Die Präsentation von Arcania kann aber schon jetzt sehr überzeugen.

Das in Los Angeles präsentierte Gameplay findet ihr auf GameTrailers. Teil 1 seht ihr unten, Teil 2 findet ihr über diesen Link.

Video:

Schlachtvieh 12 Trollwächter - 976 - 7. Juni 2009 - 17:54 #

Schönes Video! Grafisch bin ich schon überzeugt. Hoffe nur, dass noch was am Interface gemacht wird. Gefällt mit irgendwie gar nicht.

Name 7. Juni 2009 - 17:57 #

irgendwie sieht das überhaupt nicht wie ein Gothic aus

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 7. Juni 2009 - 18:27 #

Pressakey hat zwei Videos von Gametrailers zusammengeschnitten, allerdings ohne Quellenangabe. Da es redaktionelle Eigenleistung von Gametrailers ist, habe ich im Text die Originalquelle hervorgehoben.

Lyrically (unregistriert) 7. Juni 2009 - 18:35 #

Das wusste ich natürlich nicht - tut mir leid (:

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 7. Juni 2009 - 18:37 #

Da kannst Du nichts dafür, das haben die Macher dort einfach versäumt hervorzuheben.

Noir 15 Kenner - 2711 - 7. Juni 2009 - 18:50 #

"(...) und entwickeln nun Risen, quasi das Gegenstück zu Arcania, welches von Spellbound entwickelt wird."

Verwirrt das nur mich? *gg* Wie ist das gemeint?

Schlachtvieh 12 Trollwächter - 976 - 7. Juni 2009 - 19:19 #

@Noir:
Risen wird von Piranha Bytes, Arcania von Spellbound Entertainment entwickelt!

Noir 15 Kenner - 2711 - 7. Juni 2009 - 19:33 #

Ah - Vielen Dank für die Aufklärung ;)

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 8. Juni 2009 - 2:03 #

Aso ich hab ich hab mir das Gameplay von Arcania und von Risen angeguckt, und Arcania fühlt sich einfach nur wie eine Auftragsarbeit an, von der Optik hat dieses Spiel wenig mit Gothic zu tun, Risen auf der anderen Seite sieht auch ohne Gothic Lizenz sehr schön nach Gothic aus. Das Problem bei Risen ist das Piranha Bytes unheimlich viel gut zu machen hat, alle werden unheimlich genau hingucken und denen selbst die kleinsten Fehler unter die Nase halten. Ob das Spiel einer so genauen Inspektion standhalten kann wird sich dann zeigen.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4199 - 10. November 2014 - 13:26 #

Habe mir das Spiel irgendwann mal saugünstig (oder war es sogar kostenlos?) gegönnt. Bin ja mal gespannt, was mich erwartet. :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Noir