GG-Angetestet: The Cave // Interview mit Ron Gilbert [Upd.]

PC 360 PS3 WiiU
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 355669 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

26. Mai 2012 - 13:11 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
The Cave – Ron Gilberts Neues

Update vom 26.5.:

Nun ist auch unser Interview mit Adventure-Ikone Ron Gilbert verfügbar, in dem er euch unter anderem verrät, wie er auf die Idee zu seinem neuen Spiel The Cave gekommen ist.

Ursprüngliche Meldung vom 25.5.:

Gestern hatte Sega offiziell den Namen und einen ersten Teaser-Trailer zu Ron Gilberts neuem Spiel The Cave veröffentlicht (wir berichteten). Wie versprochen, haben wir uns das Spiel schon einmal vor Ort bei Double Fine in San Francisco zeigen lassen. Roland Austinat verrät euch in unserem Angetestet-Bericht, wie viel Adventure im Spiel drinsteckt und warum The Cave wahrscheinlich ohne Echtgeld-Auktionshaus und Always-On-Zwang auskommen wird.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)