PS3/PSP: VidZone startet am 11. Juni

Bild von Christian Korndoerfer
Christian Korndoerfer 2103 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3,A5
Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

7. Juni 2009 - 13:29 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Der auf der letztjährigen Games Convention von Sony vorgestellte Streamingservice VidZone sollte eigentlich pünktlich zur E3 starten. Dieser Termin wurde nun um eine Woche verschoben. So können sich alle Besitzer einer PS3/PSP ab 11. Juni Musikclips, Konzerte oder Interviews auf ihre Konsole oder ihr Handheld unentgeldlich streamen lassen. Die Software kann kostenlos im Playstation Store heruntergeladen werden. Dazu wird ein ebenfalls kostenfreier PSN-Account benötigt. Nach der Installation wird der neue Dienst im XMB, vermutlich ähnlich wie in obigen Screenshot, zu finden sein.

Laut den letzten Angaben von der GC08 entstehen nur Kosten, wenn ihr die Videos dauerhaft speichern wollt. Wie hoch die Kosten pro Sicherung eines Clips sein werden, ist noch nicht bekannt. Bis Ende des Jahres möchte Sony so mehrere Tausend Videos zur Verfügung stellen. Wie viele davon zu Beginn zu haben sein werden, ist ebenfalls unklar. Finanziert wird das Projekt durch Werbung, welche alle 5 Clips erscheinen wird.

Video:

Anti 11 Forenversteher - 751 - 7. Juni 2009 - 14:30 #

Hört sich ganz gut an, es ist nur fraglich, welche auswahl an Clips es genau geben wird.

Christian Korndoerfer 14 Komm-Experte - 2103 - 7. Juni 2009 - 15:04 #

Besser als MTV isses allemale :D

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 7. Juni 2009 - 20:05 #

Klingt gut, natürlich hinkt die PS3 was diese Inhalte angeht der Xbox noch weit hinterher und die Lücke ist während der E3 nochmal etwas größer geworden, aber es ist zumindest ein Anfang um zu zeigen das man mit der PS3 nicht nur zocken oder Bluerays gucken kann. Werd mir das mal auf der PS3 angucken.
Danke für den Hinweis.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)